Gesellschaft

LexiTV | 30.05.2011 | 14:30 Uhr : Menschenrechte

LexiTV stellt in dieser Sendung unter anderem die größte und wohl einflussreichste Menschenrechtsorganisation der Welt vor: Amnesty International kämpft seit über 50 Jahren gegen Unterdrückung und Diskriminierung. Auch die Menschenrechtssituation in der ehemaligen DDR und die Rechtspraxis im Mittelalter sind Themen in dieser Sendung.

Menschenrechte - AI Plakat

Artikel zum Thema

LexiTV: Freiheit und Sicherheit

Bürgerliche Freiheiten und soziale Rechte bedingen einander. Weil die Menschenrechte unteilbar sind, bilden "Zivilpakt" und "Sozialpakt" zwei Seiten desselben Problems. [mehr]


Videos zum Thema

LexiTV: Folterkeller - Ort des Grauens

Was uns heute nur schwer vorstellbar scheint, war im Mittelalter normaler Teil der Rechtspflege. Mit Folterinstrumenten wurden Aussagen und Geständnisse im Prozess erzwungen. [Video]


LexiTV: Amnesty International - Kämpfer für Menschenrechte

Seit nunmehr einem halben Jahrhundert legt Amnesty International den Finger auf wunde Punkte und prangert diejenigen an, die Menschen massiv unterdrücken oder diskriminieren. [Video]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK