Kunst und Kultur

LexiTV 09.12.2008 14:30 Uhr : Schmuck

Seit Jahrtausenden schmücken sich Menschen. Auch schon in der Steinzeit. Aber nicht mit den berühmten Knochen im Haar, sondern zum Beispiel mit Muscheln, Schneckenhäusern oder glitzernden Bernsteinen. Das trugen damals nicht nur Frauen, sondern auch Männer.

Schmuck - Perlenschmuck in einem Schmuckkästchen

Artikel zum Thema

LexiTV: Juwelen für alle?

Die industrielle Revolution Ende des 19. Jahrhunderts schien Machart und Verbreitung von Schmuck zu "demokratisieren": Imitate - für fast jeden erschwinglich - kamen auf den Markt. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK