Zwei Kinder und eine Frau auf einer Hüpfburg.
Bildrechte: Colourbox.de

LexiTV: Themenvorschau 29. Mai bis 2. Juni 2017

Aus zweiter Hand - Gebraucht ist fast so gut wie neu / Greifvögel - Herrscher der Lüfte / Fahrrad - Unterwegs mit dem Drahtesel / Liebe, Neugier und Vertrauen - Was Kinder stark macht / Organspende

Zwei Kinder und eine Frau auf einer Hüpfburg.
Bildrechte: Colourbox.de

Montag, 29.05.2017; 15:00 Uhr (Wdh. am 30.05.2017; 06:15 Uhr)

Aus zweiter Hand - Gebraucht ist fast so gut wie neu

Bei LexiTV ist heute Schnäppchentag, denn in dieser Ausgabe geht es um alles, was der Gebrauchtwarenhandel hergibt. Der An-und Verkauf von Alltagsgegenständen liegt im Trend. Am auffälligsten natürlich im Internet, wo diverse Tauschbörsen und Verkaufsplattformen um Kundschaft buhlen. Doch auch das klassische Ladengeschäft hat im A&V-Gewerbe noch nicht ausgedient. Kurz gesagt: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Spezialgeschäfte bieten glamouröse Luxuskleider feil, und eine bundeseigene Verwertungsgesellschaft verkauft überzähliges Staatseigentum - von der Soldatenunterwäsche bis hin zum Regierungsflugzeug. Der Handel mit Gebrauchtwaren blüht, auch wenn nicht jeder die Secondhand-Produkte wirklich wertzuschätzen weiß.

Dienstag, 30.05.2017; 15:00 Uhr (Wdh. am 31.05.2017; 06:15 Uhr)

Greifvögel - Herrscher der Lüfte

Seit grauer Vorzeit gelten diese Tiere als Symbol für Macht und Herrschaft: Greifvögel sind die Könige der Lüfte - das Thema dieser Ausgabe von LexiTV. In den siebziger Jahren waren viele Arten in Deutschland fast ausgestorben, heute sieht man sie wieder häufig ihre Runden über Felder und Wälder ziehen. Wenn Greifvögel jagen, sind ihre Flugmanöver so halsbrecherisch schnell, dass die wahre Kunst dieser präzisen Angreifer erst in Zeitlupen-Aufnahmen deutlich wird. LexiTV zeigt die kraftvollen Jäger einerseits in unserer Region, macht aber auch einen Ausflug zu den Harpyien in Südamerika und nach Abu Dhabi, wo reiche Beduinen-Söhne bis zu 100.000 Dollar für ein gefiedertes Haustier ausgeben.

Mittwoch, 31.05.2017; 15:00 Uhr (Wdh. am 01.06.2017; 06:15 Uhr)

Fahrrad - Unterwegs mit dem Drahtesel

Deutschland erlebt einen Fahrrad-Boom. Über ein Viertel der deutschen Bevölkerung schwingt sich regelmäßig auf den Drahtesel. Doch was gut für Gesundheit und Umwelt ist, bringt auch Konflikte mit sich. Radfahrer beklagen sich über rücksichtslose Autofahrer, Autofahrer und Fußgänger wiederum empören sich über egoistische Kampf-Radler. Der Straßenverkehr wird immer mehr zur Kampfzone. LexiTV geht der Frage nach, wie sich dieser Konflikt um den öffentlichen Verkehrsraum lösen lassen könnte. Außerdem in dieser Sendung: außergewöhnliche Radkonstruktionen, neue Ideen zur gewerblichen Nutzung von Fahrrädern und Tipps gegen den Fahrradklau.

Donnerstag, 01.06.2017; 15:00 Uhr (Wdh. am 02.06.2017; 06:15 Uhr)

Liebe, Neugier und Vertrauen - Was Kinder stark macht

Die meisten Eltern wollen für ihre Kinder natürlich nur das Beste. Kaum eine Frage wird dabei so kontrovers diskutiert, wie die nach der richtigen Förderung und Erziehung. Diese Ausgabe von LexiTV stellt einige Forschungsarbeiten des Pädagogen und Erziehungswissenschaftlers Remo Largo vor. Außerdem werden verschiedene Modelle der Kinderbetreuung gezeigt und die Frage gestellt, wieviel frühkindliche Bildung sinnvoll ist.

Freitag, 02.06.2017; 15:00 Uhr (Wdh. am 06.06.2017; 05:50 Uhr)

Organspende

10.000 Menschen hoffen in Deutschland derzeit auf ein Spenderorgan, die meisten von ihnen auf eine neue Niere. Doch lebensrettende Organe sind Mangelware - die Zahl der Organspenden geht seit Jahren zurück. Was bedeutet das für die schwerkranken Patienten und die Ärzte, die täglich um Menschenleben ringen? Anlässlich des Tages der Organspende am 3. Juni 2017 schaut LexiTV hinter die Kulissen der Transplantationszentren, begleitet Patienten auf dem Weg in ein neues Leben und erklärt, wie Organtransplantationen organisiert werden.