Mo 13.02. 2017 15:00Uhr 59:30 min

Sigmund Jähn, 1978
Sigmund Jähn, 1978 Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Mo, 13.02.2017 15:00 16:00

LexiTV - Wissen für alle

LexiTV - Wissen für alle

Auf ins All - Weltraumfieber einst und jetzt

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
Er war der erste Deutsche im All. Vor 80 Jahren, am 13. Februar 1937, erblickte Sigmund Jähn im Vogtland das Licht der Welt. Zu seinem Geburtstag blickt LexiTV auf die spannende Lebensgeschichte des Weltraum-Pioniers und fragt, wie sich die Raumfahrt seit Jähns ersten Expeditionen weiterentwickelt hat.

An Bord der sowjetischen Raumstation bediente er ein für damalige Verhältnisse technisches Meisterwerk: Die Multi-Spektral-Kamera MKF-6 aus dem VEB Carl Zeiss Jena. Neben der militärischen Fernerkundung diente die Kamera auch zivilen Zwecken, wie etwa der Suche nach Bodenschätzen oder der Umwelt-und Wetterforschung.

Auch heute, fast 40 Jahre später, sind optische Präzisionsgeräte aus Jena an Bord vieler Satelliten, wie dem Sentinel 2, einem ESA-Satelliten der neuesten Generation. Diesen durfte ein LexiTV-Team aus nächster Nähe unter die Lupe nehmen. Reporter besuchen zudem das Kosmonautenzentrum "Sigmund Jähn" in Chemnitz. Seit der Gründung im Jahr 1964 durften von dort aus Generationen von Schülern ins All starten. Zumindest fast.

Sigmund Jähn im MDR FERNSEHEN

Sigmund Jähn und Valery Bykovsky
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN So, 12.02.2017 22:25 02:10

MDR Zeitreise Spezial Sigmund Jähn und die Helden der Sterne

Sigmund Jähn und die Helden der Sterne

Ein Themenabend moderiert von Mirko Drotschmann

Sigmund Jähn, 1978
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Do, 16.02.2017 23:05 23:50
Sigmund Jähn und Valery Bykovsky
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN So, 12.02.2017 22:25 02:10

MDR Zeitreise Spezial Sigmund Jähn und die Helden der Sterne

Sigmund Jähn und die Helden der Sterne

Ein Themenabend moderiert von Mirko Drotschmann

Sigmund Jähn, 1978
Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Do, 16.02.2017 23:05 23:50