MDR aktuell

MDR aktuell: Homepage

Videos aus MDR aktuell

Berichte aus MDR aktuell

Ursache wohl schlechtes Wetter: 118 Tote bei Flugzeugabsturz in Mali

Den Flugzeugabsturz in Mali hat keiner der 118 Menschen an Bord überlebt. Das hat die französische Regierung mitgeteilt. Unter den Opfern sind auch vier Deutsche. Absturzursache war wohl schlechtes Wetter. [mehr]


Nahost-Konflikt

Kämpfe im Nahen Osten: Israel lehnt Waffenruhe ab

Dem Staatsfernsehen zufolge hat Israel eine Waffenruhe im Gazastreifen abgelehnt. Die Kämpfe dauern an, die Zahl der Opfer ist auf über 800 gestiegen. Gleichzeitig fliegen westliche Fluggesellschaften wieder Tel Aviv an. [mehr]


Protest und Gegenprotest: Demos zum Al-Kuds-Tag

In mehreren deutschen Städten hat es am Freitag Protestkundgebungen und Gegenproteste zum Al-Kuds-Tag gegeben. Dieser wird seit Jahren für Massenproteste gegen Israel genutzt. [Video]


Weitere Themen

Bertelsmann-Studie: Bundesweit fehlen 120.000 Erzieherinnen

In deutschen Kindertagesstätten gibt es zu wenige Erzieherinnen. Laut einer Studie der Bertelsmann Stiftung fehlen 120.000 Fachkräfte. Mit entsprechenden Folgen für die Betreuungsqualität - vor allem im Osten. [mehr]


Nach Rücktritt von Jazenjuk: Ukraine mit neuem Regierungschef

Die Ukraine hat einen neuen Regierungschef: Nach dem Rücktritt von Arseni Jazenjuk ist dessen bisheriger Stellvertreter Wladimir Groisman zum geschäftsführenden Ministerpräsidenten ernannt worden. [mehr]


Weitere Leichen- und Wrackteile nach MH17-Absturz

Eine Woche nach dem Absturz von Flug MH17 sind erneut Leichenteile und durchlöcherte Wrackstücke gefunden worden. OSZE-Beobachter gehen fest von einem Abschuss der Maschine aus.

25.07.2014, 11:11 Uhr | 00:53 min


Aus den Ländern

Fahrzeugbau: Bombardier in Bautzen will Stellen streichen

Bei Bombardier in Bautzen soll die Belegschaft schrumpfen. Das Unternehmen nannte den hart umkämpften Markt beim Bau von Trambahnen als Grund für die Pläne. Möglicherweise können Mitarbeiter nach Görlitz wechseln. [mehr]


Besetzung beendet: Leipziger Studenten räumen Rektorat

Ende des inszenierten Protestes: Studenten der Theaterwissenschaften haben nach zwei Wochen das Rektorat der Uni Leipzig wieder geräumt. Sie wollen sich nun auf anderen Wegen gegen die Schließung ihres Instituts wehren. [mehr]


Neue Ausstellung: Beuys-Zeichnungen in Chemnitz zu sehen

Joseph Beuys gilt als "Enfant terrible" der Nachkriegskunst. Installationen aus Fett und Filz haben ihn berühmt gemacht. Die Kunstsammlungen Chemnitz widmen sich nun seiner sensibleren Seite. [mehr]


Bundesverwaltungsgericht: Weg frei für den Magdeburger City-Tunnel

Dem Bau des umstrittenen Magdeburger City-Tunnels steht nichts mehr im Weg. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat den Planfeststellungsbeschluss für das 60-Millionen Euro teure Projekt für rechtskräftig erklärt. [mehr]


Urteil in Dessau-Roßlau: Sohn muss wegen toter Mutter hinter Gitter

Nach dem Tod seiner Mutter muss ein 56-Jähriger aus Aken drei Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Dessau-Roßlau sah es als erwiesen an, dass er 2011 die Frau im Streit würgte und dann in die Elbe warf, wo sie ertrank. [mehr]


Neuer Bootsanleger: Mit dem Kanu nach Pegau

In Pegau gibt es jetzt einen Bootsanleger an der Weißen Elster. Geht es nach dem Bürgermeister ist das erst der Anfang. Er hat weitere Pläne, um die Stadt an das Gewässernetz im Leipziger Süden anzubinden. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Redaktion

Die MDR-Recherche-Redaktion geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Bewährte hohe Standards ergänzt sie nun mit einem sicheren Web-Postfach. Hinweisgeber und Betroffene können darüber Informationen mailen. [mehr]


Wetter

Immer dienstags


Testergebnisse: Süßstoffe und Pestizide im Mineralwasser

Nach einem Test von 30 Mineralwassersorten kann die Stiftung Warentest nur jedes fünfte Produkt uneingeschränkt empfehlen. In zehn Sorten wurden sogar Verunreinigungen wie künstlische Süßstoffe und Pestizide gefunden. [mehr]


Korrespondenten-Blogs


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK