MDR aktuell

MDR aktuell: Homepage

Videos aus MDR aktuell

Berichte aus MDR aktuell

Weitere Themen

Bundesrat : Rentenbeitrag sinkt, mehr Pflegezeit, höhere SED-Opferrente

Kurz vor der Weihnachtspause haben die Länder eine Reihe von Gesetzen gebilligt. Dabei wurde für die Reform der Wissenschaftsförderung sogar das Grundgesetz geändert. Die Beschlüsse im Bundesrat im Überblick. [mehr]


Widersprüchliche Aussagen: Edathy belastet SPD-Kollegen

Der SPD-Politiker Edathy bleibt bei seinen Anschuldigungen. Vor dem Untersuchungsausschuss erklärte er, Parteikollege Hartmann habe ihn über Ermittlungen informiert. Der bestreitet das, hat aber auch Erinnerungslücken. [mehr]


Krankenkassenbeiträge 2015: Zusatzbeiträge der Krankenkassen im Vergleich

Die Krankenkassen haben ihre Zusatzbeiträge für 2015 festgelegt - und die schwanken erheblich: Es gibt Kassen, die wollen ohne Aufschlag auskommen, andere verlangen bis zu 1,3 Prozent zusätzlich. Vergleichen lohnt sich! [mehr]


Ukraine-Krise: Steinmeier stellt Sanktionen gegen Russland infrage

Nachrichten zur Wirtschafts- und Finanzkrise in Russland führen zu einer Debatte über die von Europa verhängten Sanktionen. Während Steinmeier vor den Folgen warnt, sehen andere keinen Grund zum Umdenken. [mehr]


Der 19. Dezember in Dresden

Rückblick auf 1989: Erinnerung an historische Rede: Kohl wieder in Dresden

Sie gilt als Wendepunkt vom Revolutionsruf "Wir sind das Volk" zur Forderung "Wir sind ein Volk" - die Rede des damaligen Bundeskanzlers Kohl 1989 in Dresden. 25 Jahre später wandte er sich noch einmal an seine Zuhörer. [mehr]


Historischer Fernsehbericht: Der Alltag der Revolution in Dresden

Am 19. Dezember 1989 spricht Bundeskanzler Helmut Kohl vor der Dresdner Frauenkirche. Journalisten aus Hamburg nehmen den Besuch zum Anlass, um im Westfernsehen die Partnerstadt an der Elbe vorzustellen. [mehr]


Bildergalerie: Bekannte Persönlichkeiten zu Kohls Auftritt in Dresden

Der Dichter und Liedermacher Wolf Biermann Horst Teltschik Rudolf Seiters

Helmut Kohls Auftritt in Dresden wird als entscheidender Tag auf dem Weg zur Deutschen Einheit betrachtet. Hier lesen Sie, was bedeutende Persönlichkeiten aus Politik und Gesellschaft zu diesem Ereignis geäußert haben. [Bilder]


Wirtschaftspolitik Leipzig

VNG-Übernahme: Chancen und Risiken für Leipzig

Befürchtungen, dass die VNG die Stadt verlässt, führen zu kühnen Plänen. Leipzig überlegt, Anteile zu übernehmen. MDR-Wirtschaftsexperte Ralf Geißler schätzt die Situation ein. [Video]


Diskussion um VNG-Anteile: 1,4 Milliarden Euro für 1.400 Arbeitsplätze

Diese Meldung sorgte für viel Wirbel: Die stadteigene Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft will die Mehrheit an der Verbundnetz Gas AG übernehmen. Andre Seifert hat sich bei den Unternehmen umgehört. [mehr]


Aus unseren Ländern

Prozess gegen "Saat des Bösen" in Erfurt: Haftstrafen und Freisprüche für Angeklagte

Über ein Jahr lang wurde gegen zehn Männer verhandelt, die als Verbrecherbande zahlreiche Straftraten begangen haben sollen. Am Freitag wurden vier von ihnen verurteilt, die anderen freigesprochen. [mehr]


Streit um Tierhaltung: Ferkelzüchter Straathof tritt vorerst als Geschäftsführer zurück

Der Ferkelzüchter Adrianus Straathof ist als Geschäftsführer seiner Unternehmen zurückgetreten. Er gibt die Geschäftsleitung bis zu einer Gerichtsentscheidung über das gegen ihn ausgesprochene Tierhaltungsverbot ab. [mehr]


Kein Abbau von Seltenen Erden: Rohstoff-Rausch in Sachsen abgesagt

In Sachsen befindet sich eine große Lagerstätte Seltener Erden. Vor zwei Jahren begannen Probebohrungen mit dem Ziel, die Vorkommen abzubauen. Doch daraus wird nun nichts. [mehr]


Autobranche: Daimler findet Käufer für Thüringer Mercedes-Häuser

Der Daimler-Konzern verkauft seine Thüringer Mercedes-Niederlassung "Russ & Janot" an einen chinesischen Familienkonzern. Lei Shing Hong ist vom Fach - das Unternehmen vertreibt in Asien die Karossen mit dem Stern. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Es arbeitet redaktionsübergreifend. Hinweisgeber und Betroffene können telefonisch, per Mail und natürlich per Fax in Kontakt treten. [mehr]


Wetter

Foto-Aktion


Web-Sendung


Immer dienstags


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK