MDR aktuell

MDR aktuell: Die Nachrichtensendung

Videos aus MDR aktuell

Berichte aus MDR aktuell

Die Themen

70. Jahrestag: Erinnerung an die Opfer des KZ Dachau

Das internationale Mahnmal des jugoslawischen Künstlers Nandor Glid an der KZ-Gedenkstätte in Dachau. KZ-Insassen jubeln nach der Befreiung des Lagers durch US-Truppen. Das stählerne Eingangstor mit der Inschrift «Arbeit macht frei» im ehemaligen Konzentrationslager in Dachau bei München.

Vor 70 Jahren wurde das Konzentrationslager Dachau befreit. 200.000 Menschen waren in dem KZ inhaftiert, etwa 41.000 wurden ermordet. [Bilder]


BND-Spionageaffäre: Opposition droht Bundesregierung mit Klage

Die Opposition hat Einsicht in die Liste der Suchwörter gefordert, mit denen der BND angeblich für die NSA spionieren sollte. Andernfalls erwäge man eine Klage. Daneben werden Rufe nach einer besseren Kontrolle lauter. [mehr]


Direkter Draht zu Moskau: NATO reaktiviert "Rotes Telefon"

Einen direkten Draht nach Russland? Gab es erstmals 1963. Die Fernschreiberverbindung sollte einen erneuten Weltkrieg verhindern. Nun hat die NATO auf deutsche Initiative den Kanal zum russischen Militär reaktiviert. [mehr]


Post vom Verteidigungsministerium: Finnische Regierung schreibt Reservisten an

900.000 Briefe vom Verteidigungsministerium werden in diesen Tagen in finnische Haushalte flattern. Darin informiert die Behörde Reservisten über ihre Rolle im Kriegsfall - angeblich keine Aktion mit Blick auf Russland. [mehr]


Aus den Ländern

"Das grafische Werk - Dritter Teil": Neo Rauch zieht Besucher nach Aschersleben

Der Künstler Neo Rauch ist Aschersleben tief verbunden. Er stiftete der Stadt sein grafisches Werk. Mehr als 13.000 Besucher wollten bisher die Ausstellungen dazu sehen. Ende Mai startet eine neue Themenreihe. [mehr]


Demonstrationen: Protest gegen Hooligan-Aufmarsch in Erfurt

Rund 400 Menschen haben am Sonnabend in Erfurt gegen eine Kundgebung von Rechten auf dem Domplatz protestiert. Dort war die Hooligan-nahe Vereinigung "Gemeinsam-Stark Deutschland" aufmarschiert. [mehr]


Nach Überfall auf Mai-Kundgebung in Weimar: Carius und Poppenhäger fordern NPD-Verbot

Die Rechtsextremen, die am Freitag eine Mai-Kundgebung in Weimar attackiert haben, gehören offenbar zum Umfeld der NPD. Deshalb fordert die Thüringer Landesregierung ein Verbot der rechtsextremen Partei. [mehr]


Warnstreiks in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen: Brief- und Paketboten legen die Arbeit nieder

Mitarbeiter der Deutschen Post haben am Sonnabend ihre Warnstreiks fortgesetzt. Mehrere hundert Brief- und Paketboten kämpften für eine Verkürzung der Arbeitszeit und gegen das neue Konzept für die Paketzustellung. [mehr]


Königlicher Nachwuchs

Königlicher Nachwuchs: Kate und William zeigen ihre Tochter

Nur wenige Stunden nach der Geburt haben die stolzen Eltern ihre Tochter der Welt vorgestellt. Das zweite Kind von Herzogin Kate und Prinz William war am Morgen zur Welt gekommen. Nun wetten die Briten auf den Namen. [mehr]



Neu ab Mai

Neu ab Mai 2015: "Assistierte Ausbildung" und Frauenquote kommen

Immobilienanzeigen müssen Klarheit über den Energiehaushalt eines Hauses liefern, sonst droht ein Bußgeld. Benachteiligte Jugendliche werden stärker bei der Ausbildung unterstützt. Und das Gesetz zur Frauenquote kommt. [mehr]


Service

Alle Informationen immer dabei: Die MDR-Nachrichten-App

Packen Sie den MDR einfach in die Tasche. Das Nachrichtenangebot des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS gibt es als kostenlose App für Ihr Smartphone oder Tablet inklusive Pushdienst. [mehr]


MDR-Recherche-Team

Das MDR-Recherche-Team geht schwierigen und komplexen Themen auf den Grund. Es arbeitet redaktionsübergreifend. Hinweisgeber und Betroffene können telefonisch, per Mail und natürlich per Fax in Kontakt treten. [mehr]


Wetter

Immer dienstags


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK