Kunst & Architektur

Ausstellungen

Thema | MDR FIGARO | 17.10.2014: Wie gut ist das Design von Ikea wirklich?

Vor 40 Jahren eröffnete in München das erste Ikea-Möbelhaus Deutschlands. Wir sprechen mit Design-Kuratorin Sabine Epple vom Leipziger Grassimuseum über Licht und Schatten des Kult-Labels. [mehr]


Thema | MDR FIGARO | 17.10.2014: Paul Altmann: "Konsequenz"

Das Museum Gunzenhauser in Chemnitz startet eine neue Ausstellungsreihe mit unbekannten, jungen Künstlern. Der Leipziger Paul Altmann beginnt mit politisch aufgeladenen Arbeiten. [mehr]


Aktuell | MDR FIGARO | 17.10.2014: Das Wunder von Schmirma

Karl Völkers expressionistische Kirchenbilder in Schmirma (Sachsen-Anhalt) sind einzigartig in Deutschland. Sie überstanden die Nazi-Aktion gegen "entartete" Kunst und jahrzehntelangen Verfall. Nun sind sie restauriert. [mehr]


Sachbuch der Woche | MDR FIGARO | 15.10.2014: Erinnerungen an e.o.plauen

Vor 70 Jahren starb der Schöpfer der "Vater und Sohn"-Bildergeschichten. Nun werden einiger seiner Werke neu verlegt, außerdem widmet sich eine Biografie dem eigenwilligen und kritischen Zeichner. [mehr]


Ausstellung | MDR FIGARO: "Germany - Memories of a Nation"

"Cool Britannia" - das war einmal. Unter jungen Briten ist Deutschland gerade hip, Berlin und Leipzig sind ganz vorne dabei. Das British Museum in London widmet der deutschen Geschichte ab 16. Oktober eine Ausstellung. [mehr]


Schwerpunkt | MDR FIGARO | 09.10.2014: Wenn Kunst auf friedliche Revolution trifft

Beim Lichtfest in Leipzig werden Zehntausende erwartet. Der vier Kilometer lange Innenstadtring wird allerdings nicht nur voller Menschen sein, sondern auch von Licht- und Videoinstallationen bekannter Künstler gesäumt. [mehr]


Ausstellungen | MDR FIGARO: Der Kunstkalender für Oktober 2014

Im Oktober gibt es u.a. Ausstellungen mit Werken von Mark Dion, Ferdinand Bellermann und Paul Altmann sowie von unbekannteren Bauhaus-Schülern. MDR FIGARO-Kunstredakteurin Ulrike Thielmann stellt sie vor. [mehr]


Serie | MDR FIGARO | sonntags im Familienfrühstück: Fast verlorenes Wissen, fast vergessene Künste

Was baut ein Stellmacher? Wie sahen die Abläufe in einer Wassermühle aus? Wie funktionierte der Buchdruck mit beweglichen Lettern? MDR FIGARO trifft Handwerker, die diese alten Berufe noch erlernt haben. [mehr]


Aktuell | MDR FIGARO | 25.09.2014 : Design - made in GDR

Der DDR-Designer Karl Clauss Dietel verhalf dem legendären "Wartburg 353" genau so zu seiner Form wie der Schreibmaschine "Erika" oder dem "Heliradio". Nun erhält er für sein Lebenswerk den Bundesdesignpreis. [mehr]


Spezial | MDR FIGARO | 27.09.2014 | 22:00-23:00 Uhr: Wo küsst man sich in Halle-Neustadt?

Redakteurin Katrin Schumacher diskutiert mit fünf Experten über das Leben und Lieben in Halle-Neustadt, aus soziologischer, literarischer und architektonischer Sicht. Hören Sie die Debatte bei MDR FIGARO. [mehr]


Thementag | MDR FIGARO | 12.09.2014 : Tünche, Tinte, Techniken – Denkmalschutz in Farbe

Beim Tag des offenen Denkmals am 14. September stand die Farbe im Fokus. Wir besuchen ein Gasthaus in Halle mit barocken Wandmalereien, einen chinesischen Pavillon in Dresden und die Klosterkirche von Schulpforte. [mehr]


Ausstellungen | MDR FIGARO: Der Kunstkalender für September 2014

Im September gibt es u.a. Ausstellungen mit Werken von Henri Matisse und Moritz Götze sowie zum Ersten Weltkrieg. MDR FIGARO-Kunstredakteurin Ulrike Thielmann stellt sie vor. [mehr]


Spezial | MDR FIGARO | 24.07.2014 | 18:05-19:00 Uhr: Ist das DDR-Design oder kann das weg?

Dem 1950 gegründeten Unternehmen Heliradio aus Limbach-Oberfrohna gelang es, trotz Repressionen in der DDR, formschöne und technisch innovative Radiogeräte zu produzieren – die heute Kultstatus besitzen. [mehr]


Serie zur Ausstellung | MDR FIGARO | 10.08.-02.11.2014: Thilo von Trotha - Merseburgs legendärer Kirchenfürst

Die Spuren, die Bischof Thilo von Trotha (1466-1514) in Merseburg hinterließ, prägen die Stadt bis heute. Schloss, Dom und Kapitelhaus gab er in Auftrag. MDR FIGARO widmet ihm mehrere Beiträge, die Sie hier hören können. [mehr]


Ausstellung | MDR FIGARO | 14.08.-02.11.2014: Im Land der Palme - August von Sachsen 1614-1680

Zu seinem 400. Geburtstag widmet das Kunstmuseum Moritzburg in Halle August von Sachsen eine Sonderausstellung. MDR FIGARO stellt die Schau vor und klärt, was es mit der Palme auf sich hat. [mehr]


500 Jahre Reformation

Serie | MDR FIGARO: Martin Luther: "Ich bin ein mansfeldisch Kind"

13 Jahre hat Martin Luther in Mansfeld verbracht. Am 14. Juni 2014 werden das sanierte Elternhaus und ein neues Ausstellungsgebäude eröffnet. Landeskorrespondentin Sandra Meyer hat sich schon vorher umgesehen. [mehr]


Serie zur Ausstellung | MDR FIGARO | 28.04.-01.05.2014 : Starke Frauen der Reformation - Vier Porträts

Frauen lieferten wichtige reformatorische Impulse. Trotzdem ist ihr Einfluss wenig bekannt. Aus Anlass des Jubiläums "500 Jahre Reformation" widmet MDR FIGARO vier starken Frauen der Reformation eine Porträtserie.
[mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK