MDR FIGARO

Talk | MDR FIGARO : Das MDR FIGARO-Café zum Zurückblättern

Kontrovers und unterhaltsam zugleich, das ist das Konzept des MDR FIGARO-Cafés. Jeden zweiten Sonntag um 16:05 Uhr spricht MDR FIGARO-Moderator Thomas Bille mit seinen Gästen über Themen aus Kultur und Gesellschaft. An den anderen Sonntagen sendet das Kulturradio des MDR zur gleichen Zeit das MDR FIGARO-Lesecafé. Hier sind bekannte Autorinnen und Autoren zu Gast bei MDR FIGARO-Literaturredakteur Michael Hametner und stellen ihre neuen Werke vor.

September 2014

Veranstaltung | MDR FIGARO-Café | 05.09.2014 | 19:00 Uhr | Eintritt frei: Kristjan Järvi: Neues Spiel

Das MDR SINFONIEORCHESTER lädt in der neuen Spielzeit zur musikalischen Reise nach Norden. Chefdirigent Kristian Järvi und zwei seiner Musiker sprechen darüber mit Thomas Bille im Studio am Leipziger Augustusplatz. [mehr]


Sommerwiederholungen - 20.07. bis 31.08.1014

Radio-Talk | MDR FIGARO | sonntags 16:05-17:30 Uhr | 20.07.-31.08.2014: Das MDR FIGARO Café-Sommerspezial

Im Sommer wiederholen wir die denkwürdigsten, spannendsten und unterhaltsamsten Sendungen aus dem vergangenen Jahr. Thomas Bille und Michael Hametner laden ein zum langen Gespräch. [mehr]


Juni 2014


MDR FIGARO-Café | 17.06.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Von der Stasi bis zur NSA

Es hat sie immer gegeben, sie sind an Informationen aller Art interessiert, arbeiten verdeckt und niemand weiß, wie sie dabei vorgehen – Geheimdienste. Hat sich die Macht der Geheimdienste über die Jahrzehnte verändert? [mehr]


MDR FIGARO-Café | 10.08.2014 | 16:05-17:30 Uhr (Wdh.): 25 Jahre nach dem Mauerfall: Mehr WIR im Westen, mehr ICH im Osten?

Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung kam jüngst zu dem Ergebnis, dass der gesellschaftliche Zusammenhalt im Osten Deutschlands geringer sei als im westlichen Teil. Unser Thema im FIGARO-Café - auch zum Nachhören. [mehr]


Mai 2014

MDR FIGARO-Café | 20.05.2014 | 22:00-23:30 Uhr: Zu Gast im MDR FIGARO-Café: Der Kabarettist HG Butzko

HG Butzko ist Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2014 in der Sparte Kabarett. Mit Thomas Bille spricht er über seine Arbeit auf der Bühne und als Buchautor. Und er gibt Kostproben aus seinem aktuellen Programm. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 06.05.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Puppen sind die besseren Menschen?

Zum 60. Geburtstag des Puppentheaters Halle ergründet Thomas Bille mit seinen Gästen, welche Rolle Puppen heutzutage in unserer Welt spielen - als Kunstobjekte, Therapiehelfer, Projektionsflächen oder Menschenersatz. [mehr]


April 2014

MDR FIGARO-Café | 29.04.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Männer reifen, Frauen verblühen?

Männer über 50 dürfen noch mal richtig durchstarten. Frauen im gleichen Alter werden oft in verletzender Weise in Frage gestellt. Darüber diskutieren die Politikerin Anke Domscheit-Berg und die Journalistin Bascha Mika. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 15.07.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Ursula Werner: "Immer geht's weiter"

So hat Ursula Werner ihre Autobiographie überschrieben, und so schaut sie auf ihr Leben. Die 70-jährige Berliner Schauspielerin erzählt von reichen, abwechslungsreichen, aber auch schweren Jahren. [mehr]


März 2014

MDR FIGARO-Café | 25.03.2014 | Zum Nachhören: Leben für die Bühne - Jochen Busse

Für seine Schauspielkarriere schmiss Jochen Busse einst sein Abitur. Seitdem ist häufig im Theater, beim Kabarett und im Fernsehen zu sehen. Mit Moderator Thomas Bille spricht er über Vergangenes und Künftiges. [mehr]


MDR FIGARO-Café EXTRA | 11.03.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Im Gespräch mit Dieter Mann

Bei den 9. Merseburger DEFA-Filmtagen war der Theater- und Filmschauspieler Dieter Mann im Gespräch mit MDR FIGARO-Filmkritiker Knut Elstermann. Hören Sie eine Aufzeichnung vom 22. Februar. [mehr]


Februar 2014

MDR FIGARO-Café | 18.02.2014 | 22:00 Uhr (Wh.): Reingehen oder raushalten? Fragen zur neuen deutschen Sicherheitspolitik

Die Journalistin und Autorin Ulrike Scheffer, der Wissenschaftler Markus Kaim und der Publizist Jürgen Todenhöfer diskutieren mit Moderator Thomas Bille über Notwendigkeiten und Grenzen deutscher Sicherheitspolitik. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 24.08.2014 | 16:05-17:30 Uhr (Wdh.): Die Schöpfung der Welt am Küchentisch

Die Sängerin und MDR FIGARO-Alltagskolumnistin Annamateur ist zu Gast bei Thomas Bille im MDR FIGARO-Café. Die zweimalige "Dresdnerin des Jahres" begeistert längst Menschen in ganz Deutschland. [mehr]


Januar 2014

MDR FIGARO-Café | 19.01.2014 | 16:05-17:30 Uhr: Jeder Mensch ist hochbegabt?

Der Hirnforscher Gerald Hüther ist zu Gast im MDR FIGARO-Café. Er stellt die These auf, dass in jedem Menschen enorme Begabungen stecken. Es ist auch die Gesellschaft, die das Hirn formt. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 27.07.2014 | 16:05-17:30 Uhr (Wdh.): Szenen aus einem Leben - Leander Haußmann

Leander Haußmann ist zu Gast im MDR FIGARO-Café. Der Film- und Theaterregisseur, Schauspieler und Autor stellt seine Anekdotensammlung "Buh. Mein Weg zu Reichtum, Schönheit und Glück" vor. [mehr]


Dezember 2013

MDR FIGARO-Café | 17.12.2013 | 22:05 Uhr (Wdh.): Fröhliche Weihnachten! Was feiern wir?

Ganz gleich, ob und welcher Religion Menschen angehören - Weihnachten feiert jeder. Aber wodurch definiert es sich? Und gibt es überhaupt noch ein besinnliches Weihnachten, oder ist das Beschenken das wichtigste Ritual? [mehr]


November 2013

MDR FIGARO-Café | 19.11.2013 | 22:00 Uhr (Wh.): Jana Simon: "Sei dennoch unverzagt. Gespräche mit meinen Großeltern Christa und Gerhard Wolf."

Zu Gast bei Thomas Bille ist Jana Simon, Enkelin von Christa und Gerhard Wolf. Über zehn Jahre hinweg befragte Jana Simon ihre Großeltern. Nun ist ein Buch daraus geworden - ein Dialog zwischen den Generationen. [mehr]


Oktober 2013

MDR FIGARO-Café | 20.10.2013 | 16:05-17:30 Uhr : Ach, Europa!

Wie stabil ist der europäische Prozess - 200 Jahre nach der Völkerschlacht, 100 Jahre nach Beginn des Weltkrieges? Thomas Bille spricht mit Preisträgern des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung.
[mehr]


MDR FIGARO-Café | 06.10.2013 | 16:05 Uhr: Liaison amoureuse. Eva-Maria Hagen & Peter Hacks

1963 verliebten sich der Dichter und die Schauspielerin. Räumlich getrennt, hielten sie ihre Gefühle in Gedichten und Briefen fest. Im FIGARO-Café stellt Eva-Maria Hagen diese Dokumente einer poetischen Liebe vor. [mehr]


September 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 24.09.2013 | 22:00 Uhr (Wh.): "Handel mit Schreibwaren, Papier und Druckschriften"

Hellmuth Karasek ging fast zwei Jahre in Stollberg zur Schule, eine unbedeutend kurze Zeit, schaut man auf die 250 Jahre alte Buchhandlung der Stadt im Erzgebirge. Beiden finden im MDR FIGARO Lese-Café zusammen. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK