Literatur & Film

Literatur | MDR FIGARO : Das MDR FIGARO-Lese-Café zum Zurückblättern

Jeden zweiten Sonntag um 16:05 Uhr sind bekannte Autorinnen und Autoren zu Gast bei MDR FIGARO-Literaturredakteur Michael Hametner und stellen ihre neuen Werke vor. An den anderen Sonntagen empfängt zur gleichen Zeit Thomas Bille Gäste aus Kultur und Politik im MDR FIGARO-Café.

April 2014

Lese-Café | MDR FIGARO | 15.04.2014 | 22:00 Uhr (Wdh.): MDR FIGARO Lese-Café mit Volker Braun

Volker Brauns wichtigste Ausdrucksform ist das Gedicht. Im Gespräch mit Gastgeber Michael Hametner gibt der Dichter Volker Braun Auskunft über diesen Teil seines Werks und liest viele Gedichte - alte und ganz neue. [mehr]


März 2014

Lese-Café | MDR FIGARO | 18.03.2014 | 22:00 bis 23:30 Uhr (Wdh.): Peter Wawerzinek: "Schluckspecht"

In seinem neuen Buch erzählt Peter Wawerzinek die Geschichte seiner Liebe zum und seines Kampfes mit dem Alkohol. Das Lese-Café wurde mitgeschnitten am MDR-Stand auf der Leipziger Buchmesse. Moderation: Michael Hametner. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 04.03.2014 | 22:00 Uhr (Wdh.): Preis der Leipziger Buchmesse - Nominierte im Gespräch (II)

Fünf Schriftsteller sind für den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Zwei von ihnen sind mit Literaturredakteur Michael Hametner im Gespräch: Saša Stanišić und Fabian Hischmann. [mehr]


Februar 2014

Lese-Café | MDR FIGARO | 25.02.2014 | 22:00-23:30 Uhr (Wh.): Preis der Leipziger Buchmesse - Nominierte im Gespräch (I)

Fünf Schriftsteller sind für den Preis der Leipziger Buchmesse, Kategorie Belletristik, nominiert. Zwei von ihnen sind mit MDR FIGARO-Literaturredakteur Michael Hametner im Gespräch: Per Leo und Martin Mosebach. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 04.02.2014 | 22:00 Uhr (Wh.): Navid Kermani und die "Große Liebe"

Keinem anderen Schriftsteller der deutschen Literatur gelingt es, Kultur- und Gefühlswelten so geschickt und packend miteinander zu verweben, wie Navid Kermani. Im MDR FIGARO-Lesecafé stellt er seinen neuen Roman vor. [mehr]


Januar 2014

Lese-Café | MDR FIGARO | 28.01.2014 | 22:00 Uhr (Wh.): Rüdiger Safranski stellt "Goethe - Das Kunstwerk des Lebens" vor

Wie wurde Goethe zu diesem Mythos? Und wie war sein Leben wirklich. Der Autor Rüdiger Safranski stellt die vielschichtigen Facetten des Dichters vor, live im Lese-Café von MDR FIGARO. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 14.01.2014 | 22:00 Uhr (Wh.): Norbert Gstrein: "Eine Ahnung vom Anfang"

Im MDR FIGARO-Lesecafé ist der österreichische Schriftsteller Norbert Gstrein zu Gast. Er stellt seinen neuen Roman "Eine Ahnung vom Anfang" vor. Gastgeber und Moderator ist Michael Hametner. [mehr]


Dezember 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 22.12.2013 | 16:05 Uhr: Brigitte Kronauer und ihr neuer Roman "Gewäsch und Gewimmel"

Brigitte Kronauer hat im Herbst ihren 10. Roman "Gewäsch und Gewimmel" vorgelegt. Darüber spricht sie im FIGARO Lese-Café mit Moderator Michael Hametner. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 10.12.2013 | 22:05 Uhr (Wdh.): Peter Stamm und sein neuer Roman "Nacht ist der Tag"

Der aktuelle Roman des schweizer Autors Peter Stamm erzählt die tragische Geschichte einer Frau, die nach einem schweren Unfall ein neues Leben beginnen muss. Im Lese-Café spricht er über sein Buch und liest Auszüge vor. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 03.12.2013 | Zum Nachhören: Warum Schriftsteller keine Diplomaten sind - der deutsche P.E.N.

Die Schriftstellervereinigung P.E.N. setzt sich für die Rechte von Schriftstellern und Journalisten und die freie Meinungsäußerung ein. Doch was kann das geschriebene Wort wirklich ausrichten? [mehr]


November 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 12.11.2013 | 22:05 Uhr (Wh.): Terézia Mora und ihr Roman "Das Ungeheuer"

Im Oktober 2013 wurde Terézia Mora für ihren Roman "Das Ungeheuer" mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet. Nun empfängt MDR FIGARO-Redakteur Michael Hametner die Schriftstellerin im MDR FIGARO Lese-Café. [mehr]


Oktober 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 27.10.2013 | 16:00 Uhr: Monika Maron und ihr neuer Roman "Zwischenspiel"

Monika Maron hat beschrieben, was viele Lebende sich wünschen: Noch einmal mit den Toten sprechen können! Im MDR FIGARO Lese-Café spricht sie mit Michael Hametner über ihren neuen Roman "Zwischenspiel". [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 15.10.2013 | 22:05 Uhr | Wdh.: Daniel Kehlmann: "F"

Erst 30 Jahre alt war Daniel Kehlmann, als "Die Vermessung der Welt" zum erfolgreichsten Buch der deutschsprachigen Literatur seit Beginn des neuen Jahrhunderts aufstieg. "F" heißt der neue Roman des Schriftstellers. [mehr]


September 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 24.09.2013 | 22:00 Uhr (Wh.): "Handel mit Schreibwaren, Papier und Druckschriften"

Hellmuth Karasek ging fast zwei Jahre in Stollberg zur Schule, eine unbedeutend kurze Zeit, schaut man auf die 250 Jahre alte Buchhandlung der Stadt im Erzgebirge. Beiden finden im MDR FIGARO Lese-Café zusammen. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 08.09.2013 | 16:05 Uhr: Clemens Meyer im Lese-Café

Clemens Meyer ist zu Gast bei Michael Hametner, heute mit der Buchpremiere seines zweiten Romans "Im Stein". Meyer erzählt darin die Geschichte des Rotlichtmilieus im deutschen Osten nach der Wende. [mehr]


August 2013

MDR FIGARO-Café | 25.08.2013 | 16:05 Uhr: "Herbert & Herbert"

Sie zählten zu den beliebtesten "Polizeiruf 110"-Ermittlern: Herbert Schmücke und Herbert Schneider. Mit ihrem Buch "Herbert & Herbert" sind Schauspieler Jaecki Schwarz und Wolfgang Winkler zu Gast im MDR FIGARO-Café. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 18.08.2013 | 16:05 Uhr: Lese-Café mit Ulrich Woelk

Zu Gast bei Michael Hametner war der Schriftsteller Ulrich Woelk. Er stellte in der Moritzbastei in Leipzig seinen neuen Roman "Was Liebe ist" vor. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 11.08.2013 | 16:05-17:30 Uhr (Wh.) : Dagmar Manzel liest Christa Wolfs letzte Erzählung

Die Schauspielerin Dagmar Manzel liest u.a. aus Christa Wolfs autobiografischer Erzählung "August", die an ihren Roman "Kindheitsmuster" aus dem Jahr 1976 anknüpft. Es moderiert Thomas Bille. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 04.08.2013 | 16:05 Uhr (Wdh.) : Ursula Krechel und ihr preisgekrönter Roman "Landgericht"

Die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2012, Ursula Krechel, war in diesem Jahr mit ihrem preisgekrönten Roman "Landgericht" im Leipziger Mediencampus Ida zu Gast. [mehr]


Juli 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 21.07.2013 | 16:05 bis 17:00 Uhr (Wdh.): Wolf Haas: Verteidigung der Missionarsstellung

Der Österreicher Wolf Haas wurde mit seinen Kriminalromanen um Simon Brenner berühmt. Jetzt hat er einen neuen Roman geschrieben, der in ein anderes Genre zu führen scheint. Geht es in dem Buch vor allem um Sex? [mehr]


MDR FIGARO-Café | 14.07.2013 | 16:05 bis 17:00 Uhr (Wh.): Katharina und Anna Thalbach lesen Texte von Thomas Brasch

Mutter und Tochter Thalbach waren im Februar bei MDR FIGARO im Gespräch und haben Texte des 2001 verstorbenen Schriftstellers Thomas Brasch gelesen, der Ehemann von Katharina und Vater von Anna war. [mehr]


Juni 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 25.06.2013 | 22:00 Uhr (Wdh.): Irina Liebmann im Lese-Café

Irina Liebmann stellt in ihrem neuen Buch eine so einfache wie herausfordernde Frage: Was ist Russland? Liebmann ist dort geboren, und sie fragt sich, was aus der "Weltmacht ihrer Kindheit" geworden ist. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 11.06.2013 | 22:00 Uhr: Christiane Neudecker im Lese-Café

In ihrem neuen Roman "Boxenstopp" erzählt Christiane Neudecker von einer jungen karriereorientierten Frau, die in die Machtspiele der Medien- und Männerwelt verwickelt wird. Welche Erfahrungen stecken hinter diesem Buch? [mehr]


Mai 2013

Lese-Café | MDR FIGARO | 28.05.2013 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Lese-Café mit Christoph Hein

Zu Gast bei Michael Hametner: der Schriftsteller Christoph Hein mit seinem neuen Roman "Vor der Zeit - Korrekturen". [mehr]


MDR-Literaturwettbewerb | MDR FIGARO | 21.05.2013 | 22:00 Uhr (Wdh.): Das war die 18. MDR-Literaturnacht!

Der 18. MDR-Literaturwettbewerb ist zu Ende. Hören Sie bei MDR FIGARO die Geschichten der Preisträger, gelesen von den Autoren selbst. [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 30.04.2013 | 22:00 Uhr (Wh.): Lese-Café mit Ulrich Woelk

Zu Gast bei Michael Hametner war der Schriftsteller Ulrich Woelk. Er stellte in der Moritzbastei in Leipzig seinen neuen Roman "Was Liebe ist" vor. Die Sendung können Sie bis kommenden Sonntag nachhören. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK