Literatur & Film

Literatur & Film

Aktuell

Essay | MDR FIGARO | 01.02.2015 | 19:05-19:35 Uhr: Ruth Kraft: "Wir hatten die Ehre, dem ersten Aufstieg einer Flüssigkeitsrakete in die Ionosphäre beizuwohnen"

Im Roman "Insel ohne Leuchtfeuer" verarbeitete Ruth Kraft ihre Erlebnisse in der Heeresversuchsanstalt Peenemünde während des 2. Weltkriegs. Zum 95. Geburtstag der Autorin hören Sie ein Porträt von Gerhard Pötzsch. [mehr]


Film | MDR FIGARO | 27.01.2015: "Solidaritätskundgebung für die Meinungsfreiheit" - Berlinale bleibt politisch.

Vom 5. bis 15. Februar findet die 65. Berlinale statt. Auf einer Pressefonferenz wurden sowohl die Jury für den Goldenen Bären als auch die Programmschwerpunkte vorgestellt. [mehr]


Empfehlungen

Buch der Woche | MDR FIGARO | 27.01.2015: Stephan Thome: "Gegenspiel"

Der Experte konfuzianischer Philosophie hat seinen zweiten Roman vorgelegt. "Gegenspiel" heißt das neue Buch von Stephan Thome und ist das MDR FIGARO-Buch der Woche. [mehr]


Sachbuch der Woche | MDR FIGARO | 28.01.2015: Rita Süssmuth: "Das Gift des Politischen"

Fast zehn Jahre war Rita Süssmuth Bundestagspräsidentin, zuvor als Ministerin in der Bundesregierung. Ihre Innenansichten der Politik hat sie nun veröffentlicht. [mehr]


Lesezeit

Lesezeit | MDR FIGARO | 28.01.-06.02.2015 | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.): Birgit Vanderbeke: Das lässt sich ändern

In ihrem Roman erzählt Birgit Vanderbeke die Liebesgeschichte eines ungleichen Paares und entwirft die Utopie eines idyllischen Aussteigerlebens. Es liest die Autorin. [mehr]


Lesezeit | MDR FIGARO | 19.-27.01.2015 | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.): Winston S. Churchill: Der Zweite Weltkrieg

Winston S. Churchill war nicht nur ein bedeutender Staatsmann, sondern auch ein begnadeter Schriftsteller. Auf MDR FIGARO senden wir Auszüge aus seinem historischen Werk "Der Zweite Weltkrieg". Es liest Thomas Thieme. [mehr]


Figarothek

Figarothek | MDR FIGARO | 02.01.- 30.01.2015 | Mo-Fr jew. 15:10 Uhr: Kurt Tucholsky: Briefe und Prosa

Aus Anlass seines 125. Geburtstages widmet FIGARO im Januar das Vorleseformat am Nachmittag ganz dem Dichter, Essayisten und Zeitkritiker Kurt Tucholsky. Die Figarothek bringt Briefe an seine Frau Mary sowie kurze Prosa. [mehr]


Figarothek | MDR FIGARO | 02.02.-27.02.2015 | Mo-Fr | 15:10 Uhr: Deutsche Kindheit um 1800

Wie sah das Leben zur Goethe-Zeit aus? Welche Träume hatten die Kinder - und welche Chancen? Einen Einblick geben die Erinnerungen von Ernst Moritz Arndt, Christoph Wilhelm Hufeland und Ludwig Richter und anderen. [mehr]


Mehr von Literatur & Film

MDR FIGARO | Kinderbuchjournal | 23.01.2015 | 13:05-14:00 Uhr: Spielkiste zu, Beziehungskiste auf - Kinder und das Miteinander

In vielen Kinderbüchern ist die Rede von Liebe und Geborgenheit, von besonderen Freundschaften, aber ebenso vom Unglücklichsein und unverstandenem Anderssein. MDR FIGARO stellt eine lesenswerte Auswahl vor. [mehr]


FIGARO trifft ... Extra | 21.01.2015 | 18:05-19:00 Uhr: "Wir sind jung. Wir sind stark."

Der Film handelt von den ausländerfeindlichen Anschlägen in Rostock-Lichtenhagen 1992. Zu Gast in der Sendung sind Regisseur Burhan Qurbani, Darstellerin Saskia Rosendahl und Journalist und Augenzeuge Dietmar Schumann. [mehr]


Schwerpunkt | MDR FIGARO | 21.01.2015 | In den Journalen: Mehr als nur ein aufgegangener Mond

MDR FIGARO widmet den am 21. Januar 1815 gestorbenen Matthias Claudius zum 200. Todestag einen Schwerpunkt. Denn der Dichter und Journalist hatte sehr viel mehr zu bieten als nur sein berühmtes "Abendlied". [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 20.01.2015 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Lessing-Preisträgerin Carolin Emcke: "Weil es sagbar ist"

Auf ihren Reisen in den Kosovo, nach Irak und Afghanistan hat Carolin Emcke als Reporterin viel Leid gesehen. In ihren Essays "Weil es sagbar ist" setzt sie sich seitdem literarisch mit Krieg und Gewalt auseinander. [mehr]


Neu im Kino

Das wöchentliche MDR FIGARO-Filmgespräch

MDR FIGARO

LESEZEIT | VORSCHAU



FIGAROTHEK | VORSCHAU



FIGARINO-Webchannel für Kinder


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK