Literatur & Film

Literatur & Film

Aktuell

Sachbuchjournal | MDR FIGARO | 16.04.2015 | 18:05-19:00 Uhr: Die grandioseste und folgenreichste Geschichte der Welt

Jan Assmann hat in seinem wuchtigen Werk das Buch Exodus neu interpretiert und damit das wichtigste Sachbuch des Frühjahrs vorgelegt. [mehr]


Aktuell | MDR FIGARO | 16.04.2015: Ein gemeinsamer Wettbewerb für Dok- und Animationsfilm

Leena Pasanen, die neue Intendantin von DOK Leipzig, stellte ihre Pläne für das erste von ihr verantwortete Programm vor. Größte Änderung: Eine Trennung von Dokumetar- und Animationsfilm wird es nicht mehr geben. [mehr]


MDR FIGARO-Café | 14.04.2015 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Avi Primor zu Gast im MDR FIGARO-Café

Avi Primor war von 1993 bis 1999 israelischer Botschafter in Deutschland. Im Gespräch mit Moderator Thomas Bille berichtet er von der Zeit in der Diplomatie und seiner Sicht auf Deutschland und die Welt heute. [mehr]


Schwerpunkt | MDR FIGARO | 13.04.2015: Außen Marmor, innen Gips

Am 13. April jährte sich der Geburtstag von Stephan Hermlin zum 100. Mal. Er hatte enge Kontakte zu Honecker, zählte zu den angesehenen DDR-Literaten - und wies in seiner Biografie auch Ungereimtheiten auf. [mehr]


Fundus | MDR FIGARO: Fundus - André/Lelord: "Welche Vorteile haben schöne Menschen?"

Aus: Christophe André/Francois Lelord: "Die Kunst der Selbstachtung", übersetzt von R. Pannowitsch, Kiepenheuer Verlag 2000, Regie: Klaus Zippel, MDR 2001 | Es liest: Dieter Mann. [Audio]


20. MDR-Literaturwettbewerb 2015 | MDR FIGARO: Die Finalisten stehen fest!

Die Jury hat die Finalisten im 20. MDR-Literaturwettbewerb bestimmt. Hier erfahren Sie, wer am 4. Mai im Leipziger Haus des Buches ins Rennen geht um die begehrte Auszeichnung. [mehr]


Zum Tod von Günter Grass

Spezial | MDR FIGARO | 13.04.2015 | 18:05-24:00 Uhr: Ein großer Günter-Grass-Abend

Aus Anlass des Todes von Günter Grass ändert MDR FIGARO heute sein gesamtes Abendprogramm. Wir sprechen mit Weggefährten, senden Hintergrundberichte und hören den Autor in einer Lesung der "Blechtrommel". [mehr]


Zum Tod von Günter Grass: "Zunge zeigen"

Die Blechtrommel" machte ihn weltberühmt, Bekanntheit erlangte Günter Grass aber nicht nur durch seine Literatur. Vielen wird er auch als politisch engagierter Zeitgenosse in Erinnerung bleiben.
[mehr]


Literaturnobelpreisträger: Günter Grass ist gestorben

Günter Grass ist tot. Der Literaturnobelpreisträger von 1999 und Autor der "Blechtrommel" starb im Alter von 87 Jahren in Lübeck. MDR FIGARO würdigt ihn ab 18:00 Uhr mit einem großen Günter-Grass-Abend. [mehr]


Empfehlungen

Sachbuch der Woche | MDR FIGARO | 15.04.2015: Jörg Böckem & Henrik Jungaberle: "High Sein"

Drogen sind schädlich. Diese Prämisse galt jahrzehntelang. Die Autoren des MDR FIGARO Sachbuchs der Woche sagen: Es wird den Konsum immer geben, deshalb braucht es vor allem Aufklärung und richtigen Umgang. [mehr]


Buch der Woche | MDR FIGARO | 21.04.2015: Alexander Osang: "Comeback"

Alexander Osang schreibt in seinem neuen Roman über das Comeback einer fiktiven ostdeutschen Rockband aus den Achtzigern. MDR FIGARO-Literaturkritiker Michael Hametner hat es gelesen. [mehr]


Lesezeit

Lesezeit | MDR FIGARO | 09.04.-24.04.2015 | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.): Max Frisch: Montauk

1974 verbrachte Max Frisch mit einer jungen Frau ein Wochenende auf Long Island. Die Romanze ist Anlass für einen Rückblick auf sein Leben. Es liest Felix von Manteuffel. [mehr]


Lesezeit | MDR FIGARO | 26.03.-08.04.2015 | 09:05 Uhr & 19:05 (Wdh.): Thomas Bernhard: Der Atem. Eine Entscheidung.

Der österreichische Schriftsteller Thomas Bernhard beschreibt in dieser autobiografischen Erzählung ein nachhaltiges Krankheitserlebnis seiner Jugend. Es liest Wolfram Beger. [mehr]


Figarothek

Figarothek | MDR FIGARO | 02.03.-30.04.2015 | Mo-Fr | 15:10 Uhr: Georg Hermann: "Kubinke"

Der Friseur Emil Kubinke gerät zwischen die drei Dienstmädchen des Hauses. Das kann nicht gut ausgehen. Mit "Kubinke" schrieb Georg Hermann 1910 eine Milieustudie mit viel Wortwitz und lauter waschechten Berlinern. [mehr]


Zuletzt im Programm

MDR FIGARO-Café | 31.03.2015 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Jean Ziegler zu Gast im MDR FIGARO Café

Der international bekannte Globalisierungskritiker Jean Ziegler prangert Elend, Unterdrückung und Ungerechtigkeit an. Sein neues Buch heißt "Ändere die Welt! Warum wir die kannibalische Weltordnung stürzen müssen". [mehr]


Lese-Café | MDR FIGARO | 07.04.2015 | 22:00-23:30 Uhr (Wdh.): Angela Krauß mit ihrem Buch "Eine Wiege. Eine Rede in Versen"

Angela Krauß hat - nach ihrer Prosa und ihrem ersten Lyrikband - wieder eine neue Form erkundet: Ihr neues Buch "Eine Wiege" nennt sich im Untertitel "Eine Rede in Versen". Genau das ist es - Prosa in Versen. [mehr]


Rückschau auf die Buchmesse 2015

Rückblick: MDR FIGARO auf der Leipziger Buchmesse

Hier finden Sie Bilder und Kurzporträts jener Autoren, Herausgeber und Verleger, die während der Messetage vom 12. bis 15. März 2015 beim MDR-Kulturradio zu Gast waren. Und Sie können die Gespräche hier auch nachhören. [mehr]


Neu im Kino

Das wöchentliche MDR FIGARO-Filmgespräch

MDR FIGARO

LESEZEIT | VORSCHAU



FIGAROTHEK | VORSCHAU



Spezial: Die Leipziger Buchmesse 2015

Mehr über neue Bücher, die Autoren, die Entdeckungen der Netzreporter - all das finden Sie im Spezial zur Leipziger Buchmesse 2015. [mehr]


FIGARINO-Webchannel für Kinder


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK