Heilgarten

MDR Garten : Heilgarten

Eine Apotheke vor der Haustür - das ist der Heilgarten. Der sollte also in keinem Garten fehlen. Nehmen Sie sich ein Beispiel an Hildegard von Bingen und pflanzen Sie Salbei, Kräuter und Beeren. Und bleiben Sie fit mit der Kraft der Natur.

Damiana-Kraut

Pflanzen von A bis Z: Pflanzen des Jahres 2014

Jedes Jahr werden die Pflanzen des Jahres in verschiedenen Kategorien gekürt. So ist beispielsweise der Spitzwegerich die Arzneipflanze des Jahres 2014. Wir stellen Ihnen die Pflanzen aller Kategorien vor. [mehr]


Aus der Gartenküche: Gartenapotheke: Hilfsmittel für die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen dunkel, kalt und trüb ist, hat man oft das Gefühl, sich was Gutes tun zu müssen. Da helfen alte Hausmittel. Carola Sedlacek hat sich mit der natürlichen Hausapotheke beschäftigt. [mehr]


Gartenpraxis: Quittenhonig, Kunstblüten, Opuntien und Schnittlauch

In den nasskalten Wintermonaten erwischt die meisten Menschen eine Erkältung. Quittenhonig hilft, die Beschwerden zu lindern. In den Gartentipps geht es außerdem um Kunstblüten, winterharte Kakteen und Schnittlauch. [mehr]


Heilgarten: Lycopin macht die Tomate rot

Tomaten sind rote Power-Päckchen, in denen Vitamine, Mineralstoffe und Lycopin stecken. Das ist der Stoff, der die Tomate rot färbt und unser Herz gesund halten kann. [Video]


Pflanzen von A bis Z | Küchengarten: Salbei - Küchenkraut und Zierpflanze

Wunderschön sehen die blauen Kerzen des Ziersalbeis in den Vorgärten aus. Es gibt aber auch Sorten, die heilend wirken. Wir stellen Salbei-Sorten vor und geben Infos zu Pflege und Überwinterung. [mehr]


Pflanzen von A bis Z | Ziergarten: Efeu: Viel mehr als ein Bodendecker

Immergrüner Efeu kann einen Garten zu jeder Jahreszeit verschönern. Hunderte Sorten gibt es von der Kletterpflanze. Darunter sind einige, die gar nicht wie Efeu aussehen. Verwendung findet er auch in der Medizin. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK