MDR INFO

Champions-League-Halbfinale: Real bezwingt Bayern 1:0

Bayern München hat die erste Auswärtsniederlage in der Fußball-Champions-League seit anderthalb Jahren kassiert. Der deutsche Rekordmeister verlor das Halbfinal-Hinspiel bei Real Madrid mit 0 zu 1. Vor 80.000 Zuschauern im Bernabeu -Stadion sorgte der Franzose Karim Benzema in der 19. Minute für das einzige Tor. Das Rückspiel findet am kommenden Dienstag in München statt. © MDR INFO

Palästinenserparteien versöhnen sich

Die verfeindeten Palästinensergruppen PLO und Hamas haben sich versöhnt. Vertreter beider Seiten unterschrieben in Gaza eine entsprechende Vereinbarung. Sie sieht vor, binnen fünf Wochen eine Einheitsregierung zu bilden. Chef soll der Präsident der Autonomiebehörde, Abbas, werden. Noch in diesem Jahr sollen Parlamentswahlen folgen. In den palästinensischen Städten und Flüchtlingslagern strömten Tausende Menschen auf die Straßen, um die Einigung zu feiern. Israel legte als Antwort den Nahost-Friedensprozess auf Eis. Ein für den Abend geplantes Vermittlungsgespräch mit den Palästinensern wurde kurzerhand abgesagt. © MDR INFO

Kiew meldet "Befreiung" von ost-ukrainischer Stadt

Ukrainische Truppen haben nach Darstellung der Übergangsregierung eine Stadt im Osten des Landes befreit. Das Innenministerium in Kiew erklärte, Sondereinheiten hätten bewaffnete prorussische Kämpfer aus dem 5.000-Einwohner-Städtchen Swjatogorsk vertrieben. Bei der Anti-Terror-Operation habe es keine Opfer gegeben. Dem Ministerium zufolge wird die Umgebung der Stadt jetzt von Polizei-Patrouillen gesichert. Eine unabhängige Bestätigung für den Kiewer Bericht gibt es nicht. Swjatogorsk stand zuvor nicht auf der Liste der ostukrainischen Städte, die von prorussischen Kräften kontrolliert werden. © MDR INFO

Ukraine-Krise überschattet "Petersburger Dialog" in Leipzig

Die Bundesregierung hat das deutsch-russische Gesprächsforum in Leipzig als kleines Zeichen der Hoffnung bezeichnet. Der Ostbeauftragte Erler sagte, der "Petersburger Dialog" habe gezeigt, dass der Austausch nicht auf allen Ebenen zum Erliegen gekommen sei. Bei dem kurzen Treffen in Leipzig hatten rund 200 Vertreter aus Politik und Gesellschaft beider Länder beraten. Die deutsche Delegation rief dabei zur Deeskalation in der Ukraine-Krise auf. Die Regierungen in Kiew und Moskau müssten alles tun, um den Genfer Friedensplan vollständig umzusetzen. © MDR INFO

CSU will Kfz-Steuer reformieren

Um die PKW-Maut durchzusetzen, will die CSU die Kfz-Steuer reformieren. Parteichef Seehofer bestätigte dem "Handelsblatt" entsprechende Überlegungen. Wenn über die Steuer zum Beispiel eine Maut von 100 Euro kompensiert werde, brauche man eine Entlastung für diejenigen, deren Kfz-Steuer niedriger als 100 Euro sei. Wie das erreicht werden soll, ließ Seehofer offen. Der Zeitung zufolge will die CSU ihr konkretes Konzept erst nach der Europawahl vorlegen, um das Thema aus dem Wahlkampf herauszuhalten. © MDR INFO

Unwetterschäden in Berlin

Heftige Gewitter haben im Norden Berlins für Schäden und Verkehrsbehinderungen gesorgt. In kurzer Zeit musste die Feuerwehr zu über 40 Einsätzen ausrücken, um überflutete Straßen, Unterführungen und Keller leerzupumpen. Betroffen war vor allem der Stadtteil Pankow. In Reinickendorf geriet nach einem Blitz-Einschlag der Dachstuhl eines Wohnhauses in Brand. Verletzt wurde niemand. © MDR INFO

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK