Sir Colin Davis
Bildrechte: Sächsische Staatskapelle

KONZERT INTERNATIONAL | 28.09.2017 | 10:05-12:00 Uhr Zum 90. Geburtstag

Am 25. September hätte Sir Colin Davis seinen 90. Geburtstag gefeiert. Wir widmen ihm eine ganze Sendung und spielen die schönsten Aufnahmen mit ihm.

Sir Colin Davis
Bildrechte: Sächsische Staatskapelle

Von der Klarinette zum Taktstock

Im September 1927 wurde Colin Davis im englischen Weybridge geboren. Schon mit 13 stand sein Berufsziel fest, nachdem er Beethovens 8. Sinfonie gehört hatte: Musiker und Dirigent wollte er werden. Seine Eltern waren zwar Musikliebhaber, aber mit sieben Kindern konnten sie sich kein Klavier leisten. Und da Davis kein Klavier spielen konnte, wurde er nicht in die Dirigierklasse des Royal College of Music aufgenommen. Stattdessen fing er das Studium der Klarinette an.

Wie ich das geschafft habe, Dirigent zu werden, weiß ich selbst nicht.

Colin Davis
Sir Colin Davis (Dirigent)
Bildrechte: IMAGO

Acht Jahre vergingen bis Davis die Möglichkeit bekam, bei einem kleinen Ensemble Opern von Mozart zu leiten. Es folgten die ersten Engagements wie zum Beispiel beim BBC Scottish Orchestra. 1958 kam dann der große Moment des Durchbruchs für Davis. Er sprang für Otto Klemperer am Pult ein bei "Don Giovanni". Es war einer seiner ersten großen Erfolge. Das Talent und die große Musikalität des dirigentischen „Autodidakten“ hatte sich nun herumgesprochen und er war plötzlich weltweit gefragt. So wurde er an die Häuser in Dresden, London oder New York geholt. Sir Colin Davis starb am 14. April 2013 nach längerer Krankheit im Alter von 85 Jahren in London.

Alle Titel der Sendung "Konzert International" vom 28.09.2017: Sibelius, Jean (1865-1957)
Pohjolas Tochter, op. 49 (Sinfonische Fantasie für Orchester)
London Symphony Orchestra
Davis, Colin

Aufnahme: September 2005 - London (GB), Barbican

Sibelius, Jean (1865-1957)
Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 43
London Symphony Orchestra
Davis, Colin

Aufnahme: September 2006 - London (GB), Barbican

Zuletzt aktualisiert: 19. September 2017, 14:18 Uhr