MDR Rundfunkrat

MDR-Rundfunkrat | RR 300 | Leipzig, 02.07.2012 : Gerhold lässt Vorsitz im MDR-Verwaltungsrat ruhen

Der Vorsitzende des MDR-Verwaltungsrates, Dr. Karl Gerhold, wird bis auf Weiteres sein Amt an der Spitze des Sendergremiums ruhen lassen.

Dr. Karl Gerhold
Dr. Karl Gerhold

Vor dem MDR-Rundfunkrat begründete Gerhold am Montag, 2. Juli 2012, seine Entscheidung mit der Sorge, Ermittlungen der Frankfurter Staatsanwaltschaft bei der Magdeburger GETEC AG im Zusammenhang mit Korruptionsvorwürfen bei Unternehmen der Deutschen Bahn/DB Energie könnten seine Arbeit im MDR-Verwaltungsrat belasten. Gerhold, der Vorstandssprecher der GETEC AG ist, geht davon aus, dass die laufenden Ermittlungen zeitnah eingestellt werden.

Zuletzt aktualisiert: 25. Oktober 2012, 10:49 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK