Martin Jones
Bildrechte: Sebastian Bergner

Dienstags | 19 bis 23 Uhr "Countryabend"

"Drei Harmonien und die Wahrheit" – das ist Countrymusik. Von Hank Williams über Johnny Cash bis hin zu den Eagles: Immer dienstags präsentiert Ihnen Martin Jones ausgewählte Country-Songs.

Martin Jones
Bildrechte: Sebastian Bergner

Countrymusik? "Das sind drei Harmonien und die Wahrheit." Willy Nelson hat es auf den Punkt gebracht, denn Countrymusik kann man nicht fassen, nicht in eine Schublade packen. Countrymusik reicht von Hank Williams über Johnny Cash bis zu den Eagles. Ja, Eagles – auch sie haben Songs geschrieben, die Wurzeln in der Countrymusik haben.

Country-Songs erzählen Geschichten aus dem Leben

Die Grenzen zwischen Folk, Rock und Countrymusik sind fließend. Doch eins ist typisch für Country-Songs: Sie erzählen Geschichten aus dem Leben. Wiedererkennbar sind sie oft am Klang der Pedal-Steel-Gitarre. Er wird erzeugt, wenn mit einem kleinen Gleitstab aus Stahl über die Saiten gestrichen und somit die Tonhöhe variiert wird.

Country hat Wurzeln in allen Folkrichtungen der Welt

Doch Sie werden auch Banjo und Mandoline aus den Songs heraushören. Das liegt daran, dass die Countrymusik ihre Wurzeln in allen Folkrichtungen der Welt hat. Und somit ist es eine Art von Weltmusik.

Immer dienstags präsentiert Ihnen unser Moderator Martin Jones die schönste Countrymusik - von 19 bis 23 Uhr!

Schreiben Sie uns!

Zuletzt aktualisiert: 22. November 2017, 14:37 Uhr

Aktuelle Folge

Martin Jones
Bildrechte: MDR/Andreas Lander

Hier können Sie die Sendung "Countryabend" mit Martin Jones vom 21. November noch einmal hören.

MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir Di 21.11.2017 19:00Uhr 202:08 min

https://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/audio-551236.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio

Ihr Moderator

Martin Jones
Bildrechte: MDR/Andreas Lander