360° - was Sachsen-Anhalt bewegt
Bildrechte: Collage: Colourbox.de/MDR

Politik-Serie 360° – was Sachsen-Anhalt bewegt

Raus aus dem Parlamentssaal, rein ins Land. Rund fünf Monate nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt fragt MDR SACHSEN-ANHALT nicht nur Politiker, sondern die Menschen im Land, was die neue Landesregierung ihrer Meinung nach leistet.

360° - was Sachsen-Anhalt bewegt
Bildrechte: Collage: Colourbox.de/MDR

Mit ihrer Stimmabgabe haben die Sachsen-Anhalter zur Landtagswahl am 13. März ihre politische Meinung bekundet. MDR SACHSEN-ANHALT schaut jetzt – ein halbes Jahr danach – was das Land bewegt.

Wie ist die Stimmung ein halbes Jahr nach der Wahl?

In einer wöchentlichen Serie wollen wir erfahren, wie die Stimmung im Land ist. Welche Fragen gibt es an die Politiker? Wo gibt es Lob oder Kritik? Welche Themen aus Sachsen-Anhalt, Deutschland und der Welt bewegen die Menschen?

Reporter aus den Regionalstudios in Dessau, Halle, Magdeburg und Stendal werden sich in den kommenden Wochen im Land umhören. Ob im Dorf oder in der Stadt - sie werden live vor Ort von den Themen des politischen Alltags berichten.

Zuletzt aktualisiert: 17. August 2017, 12:20 Uhr