MDR-Aktion: Sommer bei uns
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

MDR SACHSEN-ANHALT | 26.06 - 05.08.2017 Sommer bei uns – einfach durchatmen

6 x 6 – das war die Formel der diesjährigen Sommeraktion von MDR SACHSEN-ANHALT.  Sechs Wochen lang jeweils von Montag bis Samstag erkundeten Reporter auf den schönsten und ungewöhnlichsten Erlebnisrouten Land und Leute. Dabei erlebten sie den Sommer bei Wind und Wetter, gaben Tipps und Empfehlungen und gingen auf Entdeckungstour. Und sie wählten Strecken aus, die noch kaum einer kannte.

MDR-Aktion: Sommer bei uns
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wandern liegt im Trend – einfach raus aus der Stadt und durchatmen. Immer mehr Menschen schnallen sich den Rucksack um oder schwingen sich aufs Rad und erkunden die Natur. Egal ob sportlich unterwegs oder auf gemütlicher Erholungstour – MDR SACHSEN-ANHALT war diesen Sommer dabei und wanderte mit durch das Land.

36 Wege durch das Land

Während der Sommerferien in Sachsen-Anhalt reisten die Reporter kreuz und quer durchs Land. Sechs Wochen lang von Montag bis Samstag stellten sie jeweils eine Route vor und testeten sie selbst aus. Ob zu Fuß oder mit dem Rad machten sie sich zu den schönsten und teilweise unbekannten Routen auf. Sie wanderten auch über die Landesgrenzen hinaus, nach Sachsen, Thüringen, Niedersachsen oder Brandenburg.

Barfuß auf Kiefernadeln laufen

Auf ihrem Weg trafen sie Menschen aus der jeweiligen Region, gingen auf Entdeckungstour oder ließen einfach die Seele baumeln. MDR SACHSEN-ANHALT zeigte Orte und Regionen, die noch nie im Fernsehen zu sehen oder im Radio zu hören waren. Und Menschen, die noch nie zu Wort gekommen sind.

Die Wege sind so vielfältig wie allseitig: Ob mit Kanu durch die Havel oder auf dem Rücken eines Pferdes durch die Altmark. Abenteuerlich barfuß auf Kiefernadeln und Hängebrücke durch einen Wald wandern oder auf Klosterroute die Architektur erkunden. Für jeden Geschmack, für jedes Alter war eine Route dabei.

Wo die Reporter unterwegs waren

Die Karte kurz erklärt: Ob es sich um eine Fahrrad- oder Wandertour handelt, ist an den Icons zu erkennen. Bei vielen Touren ist beides möglich. Es ist auch eine Barfuß-, Kanu- und Reittour dabei. Neben dem Routennamen findet sich die Länge sowie Dauer der Tour, wobei auch hier individuelle Änderungen möglich sind. Die Touren dauern zwischen 90 Minuten bis über mehrere Tage. Es ist jeweils der Routenverlauf angegeben, der erstgenannte Ort ist auch der Beginn der Route. Zu der jeweiligen Route sind auch Höhepunkte genannt, wobei es sich jeweils nur um eine Auswahl handelt.

Weitere Tipps zum Wandern

Dieses Thema im Programm MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | Montag bis Samstag |ab 19:00 Uhr
MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | Montag bis Samstag | ab 5 Uhr

Quelle: MDR/pat

Zuletzt aktualisiert: 07. August 2017, 14:14 Uhr