Grafik zur Aktion
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Gewinn-Aktion | bis 24.03.2017 "STADT-LAND-TRUUT" – Alle Folgen im Überblick

Der Truut hat wieder zugeschlagen. Wochenlang hat er unseren Reporter Lutz Mücke durch Sachsen-Anhalt begleitet - ihm aber immer wieder in die Parade geplappert. Wer ihm auf die Schliche kam, gewann 1.000 Euro.

Grafik zur Aktion
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Der Truut ist ein seltsames Wesen. Er fällt ins Wort, plappert und quatscht immer dazwischen. Den Hörern von "MDR SACHSEN-ANHALT - Das Radio wie wir" ist er bereits bekannt. Immer wenn es truutet im Radio gibt es etwas zu gewinnen. So war es auch Anfang 2017 - mit einem neuen Spiel.

Vom 16. Januar bis zum 24. März wurde zehn Wochen lang zum Wachwerden eine Runde "STADT-LAND-TRUUT" gespielt. Unser Reporter Lutz Mücke reiste im Land von Ort zu Ort und berichtete von Ausfluggegenden oder berühmten Menschen. Wäre da nicht der Truut, der ihm ständig dazwischen plapperte. Wer den zugetruuteten Begriff erraten und die Lösung live im Studio verkündet hat, konnte 1.000 Euro mit in den Tag nehmen.

Hier finden Sie alle gesuchten Begriffe unseres Truut-Spiels:

Gemeinsam betrachten die Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017, Margot Käßmann, und der Panoramakünstler Yadegar Asisi in Wittenberg (Sachsen-Anhalt) die Thesentür der Schloßkirche.
Bildrechte: dpa

Unser Reporter Lutz Mücke meldet sich von den schönsten Orten Sachsen-Anhalts. Der Truut plappert ihm ständig dazwischen. Was er zugeplappert hat, erfahren Sie hier. Das war die letzte Folge.

MDR SACHSEN-ANHALT Fr 24.03.2017 08:10Uhr 02:04 min

http://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/audio-331144.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Burg Querfurt in Sachsen-Anhalt
Bildrechte: IMAGO
Die Neuenburg
Bildrechte: MDR/Heike Opitz
Das Schloss Hundisburg
Bildrechte: Heiko Cinibulk
Zarenkostüm backstage
Bildrechte: MDR/Linda Schildbach
von Ballenstädt im Naumburger Dom
Bildrechte: MDR/Jan Siegmeier, Werkblende
Finger scheinen den kleinen Zeiger einer Turmuhr verstellen zu wollen.
Bildrechte: Colourbox.de
Blick auf die Feininger-Galerie in Quedlinburg.
Bildrechte: dpa
Schloss Bernburg, 2004
Bildrechte: IMAGO
Die Stadtmauer in Tangermünde.
Bildrechte: MDR/Andreas Müller

Teilnahmebedingungen * Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Sachsen-Anhalt haben.
* Eine Anmeldung begründet keinen Anspruch auf einen Gewinn.
* Vom 16.01.2017 bis zum 24.03.2017 werden täglich von Montag bis Freitag im Frühprogramm von "MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir" jeweils 1 x 1.000,00 Euro unter allen richtigen Lösungen zum jeweiligen Tagesrätsel ausgelost. Der/die Gewinner/-in wird telefonisch und schriftlich benachrichtigt. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt mit der Auflösung jeweils noch am gleichen Tag im Frühprogramm.
* Die Teilnahme erfolgt ausschließlich per Anruf unter der kostenfreien Telefon-Nr.: 0800 – 946 946 4 und setzt voraus, dass die richtige Lösung zum jeweiligen Rätsel des Gewinnspiels „Stadt – Land – Truut“ klar und deutlich auf den Anruf-beantworter gesprochen wird. Die Teilnehmer müssen dabei wahrheitsgemäß ihren vollständigen Namen, Wohnort, Alter und ihre Telefonnummer angeben, unter der sie im unmittelbaren zeitlichen Umfeld zur jeweiligen Gewinnaktion zu erreichen sein müssen. Ist ein Gewinner/eine Gewinnerin telefonisch nicht zu erreichen, verfällt der Gewinn und wird erneut ausgelost.
* Der Gewinn beinhaltet jeweils 1.000,00 Euro und wird dem/der Gewinner/-in auf sein/ihr eigenes Konto überwiesen.
* Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären die TeilnehmerInnen ihr Einver-ständnis, in das laufende Programm von "MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir" live genommen zu werden.
* Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.
* Mitarbeiter/-innen des MDR, ihre Angehörigen und alle an der Organisation und Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen sowie deren Angehörige sind von der Beteiligung an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.
* Der MDR behält sich das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, bei denen ein begründeter Verdacht für einen Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder sonst für eine manipulative Beeinflussung der Verlosung gegeben ist.
* Mehrfache Gewinne innerhalb des Gewinnspiels sind nicht möglich.
* MDR SACHSEN-ANHALT behält sich das Recht vor, die Aktion jederzeit zu beenden oder zu verlängern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zuletzt aktualisiert: 24. März 2017, 10:08 Uhr