Konzert im Stadtgarten Johannes Oerding im Kreise seiner Erfurter Fans

Der Musiker Johannes Oerding spielt während eines Konzerts im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne Gitarre.
Bei den meisten Songs begleitete sich der Sänger auf einer Gitarre. Bei zwei Balladen setzte er sich aber auch mal selbst ans Klavier. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Der Musiker Johannes Oerding steht im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne.
Johannes Oerding hat gut lachen: Sein aktuelles Album "Kreise" kam bis auf Platz 2 der Charts. In Erfurt spielte der Musiker am Mittwochabend im ausverkauften Stadtgarten. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Der Musiker Johannes Oerding spielt während eines Konzerts im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne Gitarre.
Bei den meisten Songs begleitete sich der Sänger auf einer Gitarre. Bei zwei Balladen setzte er sich aber auch mal selbst ans Klavier. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Ein Mann und eine Frau mit der Aufschrift 'Ich liebe diese Band' auf ihrem Oberteil im Publikum im Stadtgarten in Erfurt während eines Konzerts des Sängers Johannes Oerding.
Die Fans - vor allem die weiblichen - sind begeistert. Der Musiker ist allerdings in festen Händen. Sängerin Ina Müller ist seine Partnerin. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Der Musiker Johannes Oerding singt und spielt während eines Konzerts im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne Gitarre.
Große Überraschung: Johannes Oerding hat einen brandneuen Song dabei. "Nur unterwegs" hat in Erfurt Bühnenpremiere. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Der Musiker Johannes Oerding singt während eines Konzerts im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne in ein Mikrofon.
"So schön", "Kreise", "Alles brennt" - die Hits zünden. Johannes Oerding kann aber auch anders: Er stimmt "Looking for freedom" oder "Time of my life" an und erinnert an seine Jugend in den 90er-Jahren. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Das Publikum im Stadtgarten in Erfurt während eines Konzerts des Sängers Johannes Oerding.
Halbzeit in Erfurt. Die Hälfte seiner aktuellen Tournee ist nun vorbei. Zum Ende der Konzertreise wird er in Hamburg, wo er lebt, vor mehr als 10.000 Fans spielen. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Die Sängerin und Newcomerin Marie Bothmer steht im Stadtgarten in Erfurt auf der Bühne und singt in ein Mikrofon.
Sympathische Newcomerin: Marie Bothmer sammelte im Vorprogramm mit ihren größtenteils ruhigen deutschen Pop-Songs Sympathie-Punkte beim Publikum. Bildrechte: MDR/Werner G. Lengenfelder
Alle (7) Bilder anzeigen