Peter Maffay
Peter Maffay beim MTV unplugged in Halle Bildrechte: Wolfgang Köhler/Allendorf Media GmbH

Neues aus der Musikszene Peter Maffay zieht den Stecker

"Maffay MTV unplugged", das Konzert das im Sommer 2017 im Steintor Halle aufgenommen wurde, präsentiert Peter Maffay und seine Musik in einem völlig neuen Gewand. Jetzt erscheint eine Konzertaufnahme zum Nachhören.

von Werner G. Lengenfelder

Peter Maffay
Peter Maffay beim MTV unplugged in Halle Bildrechte: Wolfgang Köhler/Allendorf Media GmbH

Sehr intim, in fast privater Atmosphäre klingen viele seiner bekannten Songs ganz anders. Dazu haben auch zahlreiche Gast-Musiker wie Katie Melua, Johannes Oerding, Jennifer Weist oder Philipp Poisel beigetragen. Insgesamt dauert das Konzert 2:40 Stunden. Es ist jetzt in verschiedenen Versionen erschienen - als CD, DVD und Vinyl.

Für die Aufnahmen des Albums wurde das Steintor in Halle, das älteste Varietétheater Deutschlands, umgebaut. Peter Maffay saß mit seinen Musikern in der Mitte des Raumes, das Publikum im Kreis um die Akteure herum. So entstand eine einzigartige Atmosphäre. Besonders nachzuerleben ist diese 360 Grad-Anordnung auf dem Videomitschnitt der DVD. Der Betrachter sitzt den Musikern teilweise praktisch direkt gegenüber. Der Fußboden des Varietés wurde mit bunten orientalischen Kelimteppichen bedeckt, die Peter Maffay kurzerhand aus Tutzing aus seinem Haus und Büro mitgebracht hatte.

"Maffay MTV unplugged" enthält 24 Songs. Hauptsächlich natürlich Titel aus der über 45-jährigen Karriere des Sängers: "Eiszeit", "Du", "Sonne in der Nacht", "Weil es Dich gibt", "Tiefer" und viele mehr. Die Gäste steuern eigene Nummer bei. Tony Carey singt zum Beispiel "Room with a view" oder Jennifer Weist "Leuchtturm". Am meisten beeindrucken die Gäste, wenn sie mit Peter Maffay gemeinsam seine Hits singen. Johannes Oerding ist bei "Über sieben Brücken musst du gehen" dabei und Ilse DeLange von den Common Linnets bei "Weil es dich gibt". Der absolute Höhepunkt ist "Ich wollte nie erwachsen sein" mit Katie Melua. Sie singt ihren Part nicht etwa wie von vielen erwartet in Englisch. Nein, sie hat mühevoll mit Lautschrift ihren deutschen Text einstudiert - ein berührendes Duett.

Peter Maffay und Johannes Oerding
Peter Maffay und Johannes Oerding Bildrechte: Wolfgang Köhler/Allendorf Media GmbH

Um trotz der Größe eine intime Atmosphäre erzeugen zu können, hat sich Peter Maffays Team einiges ausgedacht. Die Bühne ragt mit einer Dreiecksspitze weit ins Publikum. Große Videowände zeigen die Musiker. Und über der Bühne grenzt ein Himmel den Raum zur Hallendecke ab. Ein MTV-Unplugged-Konzert ist etwas Besonderes für jeden Musiker. Auch für einen Peter Maffay, der mehr als 40 Millionen Tonträger verkauft und siebzehn Mal mit seinen Alben auf Platz Eins stand. Sein Publikum kann sich nun davon überzeugen. Die CD ist seit 3. November auf dem Markt. Die Tournee startet am 14. Februar 2018 in Kiel und führt ihn durch 23 Städte in Deutschland.

Peter Maffay
Gemütlich und ganz nah. Bildrechte: Wolfgang Köhler/Allendorf Media GmbH

Peter Maffay und seine Band werden 2018 mit einigen Gästen auf Tournee gehen. Die Messehalle Erfurt ist am 8. März 2018 an der Reihe. Gespielt wird dann vor Tausenden Besuchern in der bestuhlten Halle.

Zuletzt aktualisiert: 03. November 2017, 12:10 Uhr