Sendungen

Freitag | 19:00-23:00 Uhr : Versuchen Sie Ihr Glück bei der "Single Time"

Freitags ab 19 Uhr ist Schluss mit dem Alleinsein. In der MDR THÜRINGEN-Single Time suchen und finden sich Menschen, die das Single-Dasein aufgeben wollen.

Älteres Liebespaar am Strand.

Wer an der Sendung teilnimmt, der erlebt ein kleines Abenteuer, bei dem er oder sie nur gewinnen kann. Alles, was dazu notwendig ist, sind ein wenig Mut und eine Briefmarke, wenn Sie sich per Brief vorstellen möchten.

Die etwas Mutigeren können sich telefonisch vorstellen. In einem lockeren Gespräch am Telefon können Sie Fragen beantworten und die Hörer neugierig machen. Viele Paare haben sich durch die Sendung bereits gefunden - dank "Single Time" gibt es bereits über 60 Paare, die sogar geheiratet haben. Und mehr als zehn Babys sind stolz zu vermelden! Wenn Sie auch Lust auf ein schönes Happy End haben, dann hören Sie doch heute Abend die "Single Time" ab 19 Uhr. Moderiert wird die Sendung diesmal von Frank Huber. Christiane Weber macht Pause.

Single Time | MDR THÜRINGEN - Das Radio | 13.12.2013: Hochzeitsglocken für ein Single-Time-Paar

Es geschah an einem Freitag, den 13.: Ein Dreher aus Geisa in der Rhön hörte in der MDR THÜRINGEN-Single Time die Vorstellung einer Englischlehrerin aus Leinefelde. Jetzt haben sie geheiratet. [mehr]



Interview mit Christiane Weber

Christina Weber
Moderatorin Christiane Weber

Christiane Weber bekommt jede Woche Post von Singles, die sich neu verlieben möchten und über die "Single Time" einen neuen Partner suchen. Christiane Weber, wie ehrlich müssen die Bewerber sein?

So ehrlich wie möglich, aber auch nicht übertreiben. Manchmal bekommen wir Briefe, da wird gleich zugegeben, dass man schon ein künstliches Kniegelenk hat und die nächste OP ansteht, zweimal geschieden ist, starker Raucher ist und Probleme hat, ordentlich zu sein. Und da schlage ich vor, lieber die eigenen Vorzüge zu betonen.

Welche kleinen Lügen sind erlaubt?

Beim Alter - wenn man gerade 60 geworden ist, steht dann schon mal 59. Oder Männer packen gern mal ein paar Zentimeter bei der Körpergröße mit drauf. Weil sie wissen, Frauen wollen gerne einen größeren Mann. Aber wenn man sich dann sympathisch ist und sich beim Treffen gut leiden kann, spielen die paar Zentimeter nie eine große Rolle.

Welche Schwindeleien gehen nicht?

Es geht gar nicht zu sagen, dass man Single ist und eigentlich noch verheiratet ist. Da sollte man ehrlich sein! Dann lieber sagen "in Scheidung lebend".

Müssen die "Altlasten" aus vergangenen Partnerschaften auf den Tisch?

Nicht gleich zu Beginn. Aber irgendwann kommt die Wahrheit ohnehin ans Licht. Wenn ich mich vorstelle als jemand, der gerne viel unternimmt und ich bin eine Sofakartoffel, dann wird das ein Problem. Oder man sagt, dass man gern ins Kino oder Theater geht und schläft dort ein - nicht versuchen, jemand anderes zu sein, als man ist.

Danke Christiane Weber. Die Fragen stellte Matthias Haase.


Unsere Nummer fürs Happy End: 0800 218-1616

Interesse geweckt?

Haben auch Sie jemanden gehört, der Sie interessiert? Dann können Sie in der Sendung anrufen und hinterlassen Ihren Vornamen und eine Telefonnummer, unter der Sie Ihr Favorit oder Ihre Favoritin erreichen kann.

Alle Meldungen werden natürlich vollkommen diskret behandelt. Wer an der Sendung teilnimmt, nennt lediglich einen Vornamen – das muss nicht der eigene sein – und die Region, aus der er oder sie sich meldet. Also: Versuchen Sie Ihr Glück - rufen Sie uns an. (Es fallen die üblichen Gebühren für Anrufe ins Festnetz an.) Oder schreiben Sie einen Brief an:

MDR THÜRINGEN - Das Radio
Kennwort: Single Time
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt

Der Klick zum Glück

Natürlich können Sie uns, um sich vorzustellen, auch eine E-Mail senden.

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK