Themen der Woche

Kulturnacht | MDR THÜRINGEN - Das Radio | 24.07.2014 | 22:00-23:00 Uhr : Konstantin Wecker - Ein Plädoyer für Mitgefühl

Konstantin Wecker feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Liedermacher-Dasein. MDR THÜRINGEN-Reporterin Brigitte Mayer hat den Münchner getroffen und mit ihm über sein Leben gesprochen. Das Gespräch hören Sie in der Kulturnacht am Donnerstagabend nach 22 Uhr.

Konstantin Wecker beim Interview in seinem Arbeitszimmer

Konstantin Wecker - dieser Name steht für Widerstand, Poesie, Scheitern, Lebenslust, Wut und Zärtlichkeit. Seit 40 Jahren singt und greift der Münchner Liedermacher nicht nur in die Tasten, er greift auch zur Feder und lässt seine Wortgewalt und Inspiration in seine Bücher fließen. 

Konstantin Wecker mit Brigitte Mayer
Brigitte Mayer hat Konstantin Wecker in München getroffen.

Das neuestes Werk des poetischen Politbarden heißt: "Mönch und Krieger - auf der Suche nach einer Welt, die es noch nicht gibt." Ein Plädoyer für mehr Mitgefühl, soziale Verantwortung und politisches Engagement hin zu einer gerechteren Gesellschaft. Das Buch ist gespickt mit sehr persönlichen Erfahrungen und den tiefen Erkenntnissen, die er daraus gezogen hat.

MDR THÜRINGEN-Reporterin Brigitte Mayer hat Konstantin Wecker in München besucht und ihn gefragt, wie er die so gegensätzlichen Charaktere Mönch und Krieger in sich vereint sieht und wie der Weg in diese gerechtere Welt aussehen könnte. Außerdem wollte sie von ihm wissen, wie er es schafft, auch nach vielen Jahrzehnten immer wieder gegen Krieg und Unrecht anzusingen ohne dabei zum Zyniker zu werden.

Das Gespräch hören Sie am 24. Juli um 22 Uhr in der Kulturnacht bei MDR THÜRINGEN - Das Radio.


Vergangene Kulturnächte zum Nachhören:

Kulturnacht verpasst? Vergangene Sendungen als Podcast

Zuletzt aktualisiert: 21. Juli 2014, 13:07 Uhr

Konstantin Wecker in Erfurt

Konstantin Wecker feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Liedermacher-Dasein. Dazu gibt er im Dezember in Erfurt ein Konzert. Am 7. Dezember heißt es in der Alten Oper "40 Jahre Wahnsinn". Der Kartenvorverkauf läuft!

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK