MDR am Nachmittag

Gäste zum Kaffee

Mo - Fr | 16:30 Uhr Das sind unsere Gäste zum Kaffee

Die Band "Faun"
Mittwoch, 24.08., Mittelalter-Pop-Band Faun Viele ihrer Instrumente stammen aus einer anderen Zeit und geben der Band ihren typischen Klang: ein bisschen Mittelalter, ein bisschen Mystik, ein bisschen Märchen. "Faun" versuchen mit ihrer Musik alt und neu zu verbinden, Mittelalterpopmusik, die inzwischen auch ein breiteres Publikum mag. 2012 gelingt mit dem Album "Von den Elben" der deutschlandweite Durchbruch. Im vergangenen Jahr nahm die Band am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil. Unermüdlich sind sie auf Tour und widmen sich auf ihrem neuen Album "Midgard" der Mythologie der Germanen und Wikinger. Bildrechte: IMAGO
Die Band "Faun"
Mittwoch, 24.08., Mittelalter-Pop-Band Faun Viele ihrer Instrumente stammen aus einer anderen Zeit und geben der Band ihren typischen Klang: ein bisschen Mittelalter, ein bisschen Mystik, ein bisschen Märchen. "Faun" versuchen mit ihrer Musik alt und neu zu verbinden, Mittelalterpopmusik, die inzwischen auch ein breiteres Publikum mag. 2012 gelingt mit dem Album "Von den Elben" der deutschlandweite Durchbruch. Im vergangenen Jahr nahm die Band am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil. Unermüdlich sind sie auf Tour und widmen sich auf ihrem neuen Album "Midgard" der Mythologie der Germanen und Wikinger. Bildrechte: IMAGO
Jörg Knör
Donnerstag, 25.08., Simmen-Imitator Jörg Knör Ob Udo Lindenberg, Inge Meysel, Karl Lagerfeld oder Angela Merkel - er kann sie alle perfekt parodieren! Jörg Knör gilt als einer der vielseitigsten Entertainer Deutschlands und ist dem Fernsehzuschauer seit mehr als drei Jahrzehnten vor allem als Parodist bekannt. Rund 60 verschiedene Stimmen beherrscht der inzwischen 57-Jährige. Schon bei seinem ersten Fernsehauftritt 1975 in Rudi Carrels legendärer Spielshow "Am laufenden Band" bewies der damals 15-jährige Entertainer-Qualitäten. Mit 17 wurde er jüngster Ansager im deutschen Fernsehen. Bei MDR um 4 stellt der Wuppertaler sein neues Programm "Filou" vor. Bildrechte: IMAGO
Stefan Ganß
Freitag, 26.08., MDR-Reporter Stefan Ganss Fernsehpreisträger und MDR um 4-Reporter Stefan Ganss stellt in seiner Rubrik "Ganß' heile Welt" wieder die herzigsten, glücklichsten und bewegenden Momente der letzten Wochen in Mitteldeutschland vor. Mit Augenzwinkern plaudert er aus seinen Reporterleben und zeigt die besten Geschichten aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, die nicht nur bei ihm für große Glücksmomente gesorgt haben. Dieses Mal stellt Stefan Ganss unter anderem die deutschen Meister im Kuppel-Cup vor. Dahinter verbergen sich Feuerwehrkameraden aus Suhl, die so schnell wie kein anderer mit Saugschläuchen Löschwasser aus einen offenen Gewässer holen können. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Gerit Kling
Montag, 29.08., Schauspielerin Gerit Kling Bildrechte: Getty Images
Ute Freudenberg und Christian Lais
Dienstag, 30.08., Schlagerpaar Ute Freudenberg und Christian Lais Bildrechte: MDR/Andreas Lander
Dr. Roman Szeliga
Mittwoch, 31.08., Humor-Arzt Dr. Roman Szeliga Bildrechte: IMAGO
Patrick Lindner
Donnerstag, 01.09., Schlagerstar Patrick Lindner Bildrechte: MDR/Tom Schulze
Klick den Star
Freitag, 02.09., Band-Wettbewerb "Klick den Star" Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Alle (8) Bilder anzeigen
Die Band "Faun"
Mittwoch, 24.08., Mittelalter-Pop-Band Faun Viele ihrer Instrumente stammen aus einer anderen Zeit und geben der Band ihren typischen Klang: ein bisschen Mittelalter, ein bisschen Mystik, ein bisschen Märchen. "Faun" versuchen mit ihrer Musik alt und neu zu verbinden, Mittelalterpopmusik, die inzwischen auch ein breiteres Publikum mag. 2012 gelingt mit dem Album "Von den Elben" der deutschlandweite Durchbruch. Im vergangenen Jahr nahm die Band am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest teil. Unermüdlich sind sie auf Tour und widmen sich auf ihrem neuen Album "Midgard" der Mythologie der Germanen und Wikinger. Bildrechte: IMAGO

Videos

Einkaufswagen mit Lebensmitteln.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR um 2
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Schuldrohung
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Kaputte Scheibe
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Strohbrand
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Fundort
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Strohfeuer
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Rückblick: Das waren unsere Gäste

Die Musikerinnen von ELAIZA im Gespräch mit MDR um Vier Moderatorin Anja Koebel.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK