Programm

Sachsen 2020 : Eckpunkte des sächsischen Bildungspakets

(Auswahl)

Bildungspaket
  • insgesamt sollen 200 Millionen Euro investiert werden
  • Zahl der Plätze für Studienanfänger soll von 1.000 auf 1.700 pro Jahr erhöht werden
  • Zahl der Referendarstellen erhöht sich ab 2012 bis 2015 auf 2.050 (derzeit rund 1.000)
  • Neueinstellungen bei Lehrern steigt bis 2016 in vier Stufen auf 2.200
  • Lehramtsstudenten sollen intensiver betreut und frühzeitig an Schulen gebunden werden
  • es sollen weniger Pädagogen in die Verwaltung abgeordnet werden
  • ein Seiteneinsteigerprogramm ist geplant
  • unter Führung der Universität Leipzig soll ein Bildungscampus entstehen
  • Grundschullehrer werden künftig in Chemnitz, Dresden und Leipzig ausgebildet
  • ab dem Schuljahr 2013/14 soll die Oberschule die Mittelschule ersetzen

Zuletzt aktualisiert: 16. September 2013, 13:16 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK