Hannes Jaenicke
Bildrechte: dpa

MDR 1 RADIO SACHSEN | 31.07.2016 | 10:00-13:00 Uhr Sonntagsbrunch mit Hannes Jaenicke

Hannes Jaenicke
Bildrechte: dpa

"Ich wusste nicht, wie gesprächig die sind", sagt Hannes Jaenicke über Delfine und Orcas. Über diese beiden bedrohten, im Wasser lebenden Säugetiere hat er eine neue Tierdokumentation gedreht, die am 2. August im ZDF zu sehen ist.

Hannes Jaenicke taucht ab

Hannes Jaenicke bei einer Aktion gegen Ressourcenverschwendung auf dem Tempelhofer Feld
Umweltaktivist Hannes Jaenicke Bildrechte: IMAGO

Tiere zu schützen, liegt dem 56-jährigen Schauspieler seit Jahren am Herzen. Seit zehn Jahren dreht er Filme über bedrohte Tierarten. Dafür war er weltweit unterwegs, hat Löwen und Elefanten, Gorillas und Eisbären gefilmt. Jetzt ist er abgetaucht und hat Orcas und Delfine beobachtet.

Hannes Jaenicke ist Umweltaktivist und tritt für den Umweltschutz ein, ist Vegetarier und Tierschützer. "Das Artensterben hat ein rasantes Tempo angenommen", sagt er. Mit seinen Tier-Dokumentaionen macht er darauf aufmerksam. Jaennicke ist stolz, dass sie auch in Schulen gezeigt werden.

Der harte Kerl mit dem weichen Kern

Seit über 30 Jahren ist Hannes Jaenicke Schauspieler, hat viele Rollen verkörpert. Zuletzt spielte er in der Dora-Heldt-Verfilmung "Wind aus West mit starken Böen" mit - einen Liebesfilm. "Ich habe schon so viele Krimis gemacht, da war es mal schön, eine 'Schmonzette' zu drehen", meint er. Was er gern mal spielen würde und ob er gern Tatort-Kommissar wäre, das fragen wir ihn im Sonntagsbrunch.

Hannes Jaenicke lebt am Ammersee bei München und in Kalifornien. Man nennt ihn "den harten Kerl mit dem weichem Kern". Ob er das selbst auch so sieht und wie sportlich der Schauspieler ist, auch das erfahren Sie am Sonntagvormittag. Außerdem plaudert er über den Inhalt seines eigenen dritten Buches.

Moderation:
Mitmachen und gewinnen!  

Im Sonntagsbrunch gibt es auch immer etwas zu gewinnen. Jede Woche gibt es ein neues Rätsel. Die Hinweise, um das Rätsel zu lösen, hören Sie in der Sendung. Wissen Sie die richtige Antwort, dann schreiben Sie uns! Das Mailformular finden Sie während der Sendung hier (am Sonntag von 10 bis 13 Uhr). Der Gewinner wird unter allen, die die richtige Antwort wussten, ausgelost. Zu gewinnen gibt es ein MDR 1 RADIO SACHSEN-Brunchgedeck für zwei Personen. Viel Glück!

Die Telefonnummer zum Glück: 01375 - 800 800

* 0,14 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ist teurer

Lösung Die Antwort auf das Rätsel am 24.07.2016:

Die Antwort auf das Rätsel am 24.07.2016:

Gesucht war ein Idol von Julia Kröhnert: Freddie Mercury

Schreiben Sie uns!  

Sonntagsbrunch bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Wettermoderator Gunther Tiersch
Bildrechte: ZDF/Kerstin Bänsch
Alle anzeigen (26)
Die Promis der kommenden Sendungen*
07.08.2016 Christian Sievers (Fernsehmoderator)
14.08.2016 Elisabeth Lanz (Schauspielerin)
21.08.2016 Axel Hacke (Journalist/Schriftsteller)
  * Änderungen vorbehalten!

Nachhören: Sonntagsbrunch bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Wettermoderator Gunther Tiersch
Bildrechte: ZDF/Kerstin Bänsch
Alle anzeigen (26)