So 07.08. 2016 08:00Uhr 29:30 min

Logo der Sendung Selbstbestimmt!
Logo der Sendung Selbstbestimmt! Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN So, 07.08.2016 08:00 08:30

selbstbestimmt! Das Magazin

selbstbestimmt! Das Magazin

Leben mit Behinderung

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
* Mit Anna unterwegs
David Hanke sagt, er sei "anders normal". Wegen seiner starken Spastik fährt der 25-jährige normalerweise mit dem Rollstuhl. Seit er aber das Oldtimer-DDR-Behindertenfahrzeug "Krause-Duo" im Internet gekauft und "Anna" getauft hat, entdeckt er die Welt noch einmal neu. Gerade erst hat ihn sein Vater "mit Anna an die Ostsee" gekutscht und ist dafür rund 500 km über ostdeutsche Landstraßen geheizt, virtuell begleitet von den Fans auf der gleichnamigen Facebook-Seite. Nun ist der Road-Trip zu Ende - und das Team von "selbstbestimmt!" besucht David und seine Eltern zu Hause, um zu klären: Wie kam das Krause-Duo zurück ins sächsische Regis-Breitingen und wie verrückt ist eigentlich Familie Hanke? Ehrenrunde mit Anna inklusive.

* Bewegende Hände
Tabea Lehrner lebt in einer stillen Welt. Ruhig geht es in ihrem Leben aber nicht zu. 2011 haben wir die gehörlose Modedesignerin zum ersten Mal kennen gelernt, fünf Jahre später hat sie uns nun wieder eingeladen - ins neue barrierefreie Zuhause in Berlin-Wedding. Sie macht inzwischen nicht nur maßgeschneiderte Mode, sondern verwöhnt ihre Kundschaft auch mit Entspannung und Wohlgefühl, mit Lomi-Lomi und Tantra-Massagen. Immer noch glücklich ist sie mit Schauspieler und Ehemann Ottokar Lehrner. Es war damals Liebe auf den ersten Blick. Dafür hat er autodidaktisch von Tabea die Gebärdensprache gelernt. Inzwischen, 20 Jahre später, lernt er wieder von ihr - Tango tanzen. Und ihre zehnjährigen hörenden Zwillinge, Leo und Flora-Marie, wachsen einfach und selbstverständlich mit Gebärden auf. Wie faszinierend das Leben in zwei Welten ist, zeigt unser zweites Treffen mit den vier Lehrners.

* Handicaps für Anfänger: "American Football"
"Defense" - Verteidigung - schreit es über den Platz, und Martin, im Kampfdress ausgestattet, versteht nur "Bahnhof". Doch dank seines Mitspielers Robbe kommt er schnell ins Spiel und hebt sogar vom Boden ab... Wie das dann endet, und was ein Cheerleading-Traum ist, alles das erfahren Sie diesmal bei den Handicaps für Anfänger!

* SonntagsFragen mit Uwe Steimle
Er ist ein "Ur-Dresdner", der seine Heimat niemals verleugnet. Nach der Schule lernt Uwe Steimle zunächst Industrieschmied, bevor er als Schauspieler und Kabarettist seine wahre Berufung findet. Seine Kabarettprogramme fließen aus Hirn, Herz und Hand von Uwe Steimle selbst. Sprache ist und bleibt dem 53-Jährigen heilig. Und der Dialekt ist und bleibt HEIMAT.