Fr 17.03. 2017 19:50Uhr 24:30 min

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo (714)

Folge 714

Komplette Sendung

Giraffe
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Fr, 17.03.2017 19:50 20:15
Mädchen, Mädchen!

* Giraffe: Geburt mit Komplikationen
Giraffendame Ashanti ist hochschwanger. Normalerweise setzen die Wehen nachts oder am frühen Morgen ein, aber diesmal geht es am helllichten Tag los. Die erfahrene Mutter wirkt sehr routiniert, presst regelmäßig, bis sehr bald die Füße der kleinen Giraffe rausgucken. Tierpfleger René Forberg ist optimistisch: Das wird eine ruhige Geburt. Doch dann: Stillstand. Die Wehen hören auf. Das Giraffenkalb scheint im Geburtskanal fest zu stecken. Ashanti presst nicht mehr. Der Tierarzt wird gerufen. Das Leben von Mutter und Kind steht auf dem Spiel. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

* Tiger: Babys auf dem Arm
Zwei frisch geborene Amurtiger sorgen seit zwei Wochen für Entzückung in der Tigertaiga. Bisher haben die Tierpflegerinnen Mutter Bella und ihre Babys komplett in Ruhe gelassen, doch jetzt wollen sie zum ersten Mal die Mutterstube betreten. Um die Kleinen zu wiegen, aus der Nähe zu untersuchen und natürlich um nachzuschauen: männlich oder weiblich? Tigerpflegerin Frank Friedel und Tierärztin Anja Lange-Garbotz dürfen die Babys als Erste auf den Arm nehmen. Was sie sehen, versetzt alle in helle Freude.

* Gorillas: Große Sorge um kleines Baby
Im Pongoland hat sich das Drama um Gorilla-Mutter Kibara und ihr Kind zugespitzt. Die Mutter ist keine gute Mutter, legt das viel zu kleine Jungtier immer öfter ab, kümmert sich nicht genug. Die mangelnde Fürsorge nutzt Diara aus: Das gerade drei Jahre alte Gorillamädchen greift sich das zarte Baby, spielt mit ihm wie mit einer Puppe. Schon mehrmals ist das Kleine dabei fallen gelassen worden, auch vom Baum und einem Felsvorsprung. Tierpfleger Frank Schellhardt kann nur zuschauen, aber kaum eingreifen. Als erste Maßnahme haben er und seine Kollegen jetzt alle Bäume auf der Anlage gekappt, um das Unfallrisiko für das Baby zu verringern. Ob's hilft? Oder ob die Mutter zur Besinnung kommt?

Meistgeklickt in der Mediathek

Goldene Henne 2017
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Nordkorea
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Hartmut Schulze-Gerlach
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK