Di 08.08. 2017 21:15Uhr 29:45 min

 ZEitreise in der MEdiathek Drotschmann
ZEitreise in der MEdiathek Drotschmann Bildrechte: MDR/Daniela Höhn
MDR FERNSEHEN Di, 08.08.2017 21:15 21:45

MDR Zeitreise

MDR Zeitreise

Geschichtsmagazin mit Mirko Drotschmann

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
Themen:

* "Liebe Eva!" – Honeckers letzte Verehrerin
Am 25.08.1992 ist Eva Ruppert eine der wenigen, die Erich Honecker in der JVA Moabit persönlich zum 80. Geburtstag gratulieren. Das Treffen ist der Auftakt für eine ungewöhnliche Brieffreundschaft zwischen dem Mann, der einst an der Spitze der DDR stand und einer 20 Jahre jüngeren Lehrerin aus Hessen.

* Knattern oder Surren? - Diesel und Elektroautos im historischen Wettstreit
Angesichts des Abgasskandals um deutsche Autobauer stellt sich die Frage nach der Zukunft der Mobilität. Doch ob Dieselauto oder Elektromobil ist keine Frage, die sich erst die heutige Generation von Autofahrern stellt. Denn Elektroautos gab es schon vor über 100 Jahren – auch im Sendegebiet.

* Allzeit Schiff ahoi!
Auf der Elbe von Tschechien über Dresden bis nach Hamburg schippern: Das geht nur, wenn der Wasserstand es gerade zulässt oder das Schiff klein genug ist. Pläne, diese grenzüberschreitende Wasserstraße für Frachter wie Ausflugsdampfer ganzjährig befahrbar zu machen, reichen Jahrzehnte zurück – jetzt nehmen sie neue Formen an.

* Karl Marx reloaded
Gut 200 Jahre nach seiner Geburt in Trier, erlebt der Philosoph ein überraschendes Comeback. Seine Kapitalismuskritik scheint vor dem Hintergrund von Globalisierung und digitaler Welt hochaktuell. Doch wer war der Mann hinter den Mythen zwischen Held und Staatsfeind?

Meistgeklickt in der Mediathek

Fünf Frauen sitzen auf einem Mäuerchen in einem Park
Bildrechte: MDR/Susanne Schüle
Menschen laufen in einen See.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK