Mo 06.11. 2017 10:05Uhr 48:00 min

Elefant Tiger und Co Logo
Elefant Tiger und Co Logo Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
MDR FERNSEHEN Mo, 06.11.2017 10:05 10:55

Elefant, Tiger & Co.

Elefant, Tiger & Co.

Kein Urlaub auf dem Bauernhof

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Folge 273

  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • VideoOnDemand
  • Livestream
Unsere kleine Farm: Im Tierkindergarten gibt es jeden Tag Theater. Kein Wunder bei rund 70 Tieren, die auf dem Bauernhof leben. Da ärgern die Gänse das Schwein, die Hühner fürchten sich vor einer Maus, das alte Pony hat Probleme mit den Zähnen. Und zwischendurch müssen die Ställe geputzt, die Mahlzeiten serviert und Medikamente gereicht werden. Für Tierpflegerin Kirsten Roth ein anspruchsvoller Job, der erst endet, wenn alle Tiere zufrieden sind.

Insellösung: Das Faultierpärchen Leander und Faulinchen soll eigentlich in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland gemeinsam eine Insel bewohnen. Doch die sonst so bedächtigen Zeitgenossen entwickelten bei der Flucht von ihrem Eiland eine ungeahnte Energie, so dass sie nun eine Weile hinter den Kulissen ausharren müssen. Jetzt ist ihr Zuhause umgebaut, ein erneuter Ausbruch scheint unmöglich. Heute nun soll Faulinchen als Erste zurück auf die Insel ziehen. Doch dafür muss das scheue Mädchen erstmal in die Umzugskiste klettern.

Geburtsvorbereitung: Die Trächtigkeit von Elefantenkuh Hoa schreitet voran. In ihrem schon reiferen Alter und als Erstgebärende ist die Geburt nicht ohne Risiko. Ein Blutzieh-Training kann da von Nutzen sein, denn mit Hilfe der Blutproben ist es später möglich, den Geburtstermin relativ genau zu bestimmen. Die erste Trainingseinheit ist kurz und noch schmerzlos. Hoa soll sich auf die Seite legen und sich am Ohr berühren lassen. Leichter gesagt als getan bei einer sensiblen Dame, die sich eigentlich von niemandem anfassen lässt.

Namenstag: Knapp fünf Monate ist der kleine Giraffenbulle inzwischen auf der Welt. Von seiner Mutter Emma verstoßen, haben ihn die Pfleger groß gepäppelt. Mit regelmäßigen Gewichtskontrollen, manchmal einer Extraportion Futter und vor allem mit ganz viel Zuneigung bringt der Kleine nun über 100 Kilo auf die Waage. Einzig ein passender Name fehlt ihm noch. Denn die Zeiten von „Schnurzel“ oder „Zwerg Nase“ sollen allmählich ein Ende haben.

Die Doku-Soap des MDR FERNSEHENS erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

Meistgeklickt in der Mediathek

Menschen sitzen an Computern
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ein Lkw durchbricht eine Sperre aus Betonblöcken.
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK