Oldtimertreffen Panzerfahren am Wochenende

Ein Trabbi und ein sowjetischer LKW.
Alte Militärfahrzeuge, zivile Oldtimer, Bastlerfahrzeuge und viele mehr – die gibt es beim 15. Militärtechnik- und Oldtimertreffen in Ohrsleben zu sehen. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Ein Trabbi und ein sowjetischer LKW.
Alte Militärfahrzeuge, zivile Oldtimer, Bastlerfahrzeuge und viele mehr – die gibt es beim 15. Militärtechnik- und Oldtimertreffen in Ohrsleben zu sehen. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Ein Mann fährt einen kleinen Panzer.
Wer will, kann Panzer fahren, einen DDR-Bagger steuern oder in einer Raupe mitfahren. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Auf einer Wiese sind Trecker aufgereiht.
Die alten Traktoren werden nicht nur präsentiert, sondern sind beim Schau-Pflügen in Aktion zu sehen. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Besucher schauen sich alte Autos und Motorräder an.
Es gibt Ersatzteile zu kaufen und auch die Funker aus Harz und Börde treffen sich auf dem Gelände der ehemaligen Grenztruppen-Kaserne. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Ein Volkspolizei-Wagen.
"Weißt du noch" – in Ohrsleben, das zu Hötensleben gehört und an der Grenze zu Niedersachsen liegt, ist dieser Spruch am Wochenende oft zu hören. Bildrechte: MDR/Hanns-Georg Unger
Alle (5) Bilder anzeigen