"Schlager einer Stadt" aus Limbach-Oberfrohna Schlager, Limbo & Malimo

Mareile Höppner und Ross Antony stellen Limbach-Oberfrohna auf den Kopf, und das nicht nur musikalisch. Das kleine Städtchen bei Chemnitz ist mit seiner Textilgeschichte und seinen vielen Facetten ein perfektes Pflaster für die zwei, die auf der Suche nach den "Schlagern einer Stadt" sind und dabei auch jede Menge andere Entdeckungen machen.

Die Moderatoren Mareile Höppner und Ross Antony mit Azubi Oskar (mi.) auf dem Guidohof
Bildrechte: MDR/pictureteam.com/Mario Gentzel
MDR FERNSEHEN Fr, 19.05.2017 20:15 21:45
  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream

So wurde in Limbach-Oberfrohna einst ein Stoff erfunden, der in die Textilgeschichte einging: Malimo. Was man daraus alles herstellen konnte, hat Mareile und Ross inspiriert zu einer kleinen Malimo-Performance:

Schlager einer Stadt aus Limbach-Oberfrohna
Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel

Limbach-Oberfrohna hat jede Menge zu bieten. Mareile und Ross treffen Maskottchen LIMBO, streifen durch das Esche-Museum und lassen es sich auf dem Guidohof gutgehen.

Mareile & Ross auf Entdeckungstour

Schlager einer Stadt aus Limbach-Oberfrohna: Ross und Mareile mit Stadt-Maskottchen LIMBO
Ross, Mareile - und in ihrer Mitte LIMBO. Ohne den geht in Limbach-Oberfrohna zur Zeit gar nichts. LIMBO ist das Stadtmaskottchen der sächsischen Kreisstadt - und zum "Tag der Sachsen" rund um die Uhr im Einsatz! Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Schlager einer Stadt aus Limbach-Oberfrohna: Ross und Mareile mit Stadt-Maskottchen LIMBO
Ross, Mareile - und in ihrer Mitte LIMBO. Ohne den geht in Limbach-Oberfrohna zur Zeit gar nichts. LIMBO ist das Stadtmaskottchen der sächsischen Kreisstadt - und zum "Tag der Sachsen" rund um die Uhr im Einsatz! Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Ross Antony tanzt den Limbo, umringt von Zuschauern.
Noch ein LIMBO ... Doch hier macht sich nicht das Stadtmaskottchen, sondern Ross Antony höchstpersönlich zum Affen - nämlich beim berühmt-berüchtigten Stangentanz. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Mareile und Ross tanzen in Malimo-Kleidung.
Kaum zu glauben: Aus dem beschaulichen Limbach-Oberfrohna stammt ein Stoff, der weltweit Karriere machte: Malimo. Dass muss man fühlen, dachten sich Mareile und Ross, und schlüpften in die Kollektionen von einst. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Museumspädagogin Bianca Gapsch und Ross Antony im Esche-Museum.
Das Limbach-Oberfrohna auf eine lange Textilgeschichte zurückblicken kann, zeigt ein Besuch im Esche-Museum. Museumspädagogin Bianca Gapsch erzählt von den einstigen Strumpfwirkern und der bahnbrechenden Erfindung des Malimo. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Mareile Höppner und Museumstechniker Bernd Riedel im Esche-Museum
Auch Mareile will wissen, wie der Faden zum Kleid wird. Museumstechniker Bernd Riedel zeigt ihr die alten Handwirkstühle und die Strick- und Konfektionsmaschinen früherer Zeiten. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Museumspädagogin Bianca Gapsch und Moderator Ross Antony im Esche Museum. Ross hat sich blaue Lippen aus Stoff gebastelt.
Ross kann es nicht lassen, ein bisschen Glamour muss schließlich sein. Am Ende wird er gar noch zum Schneider? Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Vor einem Auto an der Villa Kändler posiert Mareile als Chauffeur, Ross steht dabei.
Posen vor der Villa Kändler. Während in der Textilfabrik geschuftet wurde, ging es hier einst ganz vornehm zu. Heute lädt die einstige Fabrikantenvilla zu stilvollen Veranstaltungen. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Silke Lucht und Mareile Höppner auf dem Guidohof.
Stille, frische Luft und leises Gegacker: Auf dem Guidohof wird ökologische Landwirtschaft groß geschrieben. Gäste können hier nicht nur ackern, sondern auch wunderbar faulenzen. Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Die Moderatoren Mareile Höppner und Ross Antony mit Azubi Oskar (mi.) auf dem Guidohof.
Azubi Oskar weiß eine Menge zu erzählen, schließlich ist der Guidohof ein "LernErlebnis Bauernhof". So erfährt man hier nicht nur, welche Kartoffel- und Getreidesorten das Land zu bieten hat, man kann sogar Trekker fahren! Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel
Alle (9) Bilder anzeigen
Museumspädagogin Bianca Gapsch und Moderator Ross Antony im Esche Museum. Ross hat sich blaue Lippen aus Stoff gebastelt.
Ross kann es nicht lassen, ein bisschen Glamour muss schließlich sein. Am Ende wird er gar noch zum Schneider? Bildrechte: MDR/pictureteam.com/ Mario Gentzel

Der unterhaltsame Städtetrip der beiden ist gemixt mit jeder Menge Musik. Für die Hits sorgen Stefanie Hertel, Ute Freudenberg & Christian Lais, Beatrice Egli, Mitch Keller, Marquess, Anni Perka, Christin Stark, d'Artagnan und Feuerherz.

Zuletzt aktualisiert: 19. Mai 2017, 18:30 Uhr