Mutcamp-Kandidatin Simone hat Angst vor Spinnen

  • Name: Simone
  • Alter: 49 Jahre
  • Wohnort: Leipzig
  • Beruf: Redakteurin und Yoga-Lehrerin
  • Familienstand: geschieden
  • Kinder: einen Sohn
  • Hobbies: Stricken, Radeln, Schwimmen, Schlager, Mallorca

Allein der Blick auf Spinnen kostet mich sehr große Überwindung.

Simone bekommt regelrechte Krämpfe, sobald sie sich vorstellt, eine Spinne könnte in ihrer Nähe sein. Der eigentlich sehr vernünftigen Frau stehen die Nackenhaare zu Berge, wenn es dann doch dazu kommt und eine Spinne ihren Weg kreuzt. Schon als Kind ist sie lieber einen Umweg gelaufen, wenn sie meinte, irgendwo auf dem Weg könnte ein solches Insekt sitzen. Das Schlimmste, was Simone passieren könnte, wäre direkter Körperkontakt mit Spinnen.

Diese Furcht schränkt ihr Leben enorm ein: Vor einiger Zeit hatte die Yoga-Lehrerin die Chance, einen herrlichen Garten anzumieten. Während der Besichtigung entdeckte Simone eine riesige Spinne in der Garage. Sie wusste, den Garten werde sie nie wieder betreten können. Deswegen nahm sie das verlockende Angebot auch nicht an.

Zuletzt aktualisiert: 27. Juli 2016, 14:06 Uhr