Mutcamp-Kandidatin Ute leidet unter Platzangst

  • Name: Ute
  • Alter: 47 Jahre
  • Wohnort: Leipzig
  • Beruf: Einzelhandelskauffrau
  • Familienstand: geschieden
  • Kinder: drei Töchter
  • Hobbies: Skifahren, Reiten, Showtanz

Ich dachte, ich überlebe das nicht.

Ute wird diesen Tag nie vergessen, auch wenn er schon über 23 Jahre hinter ihr liegt. Sie war mit zwei ihrer damals noch kleinen Töchter in einem Hotel am Gardasee, als es passierte: Der Fahrstuhl blieb hängen, die Drei waren eingesperrt! Erst nach unendlichen anderthalb Stunden bewegte sich die Kabine wieder und die Türen öffneten sich. Bis heute weiß Ute nicht, wie sie die Ängste um ihre Kinder und sich überstanden hat.

Dieser Tag hat tiefe Spuren in der Seele der Leipzigerin hinterlassen. Ute leidet an Platzangst. Wo immer es möglich ist, meidet sie es, in enge Räume zu gehen. Aufzüge oder Seilbahnen sind für sie ein Horror. Auch Menschenansammlungen erträgt sie nur, wenn sie am Rande steht.

Was, wenn sie mal ins MRT muss? Ihre Antwort ist ziemlich klar: "Das ginge nur mit Betäubung." Ute hat es satt, ihr tagtägliches Leben von dieser Angst so stark beeinträchtigen zu lassen. "Das Mutcamp" sieht sie als eine Riesenchance: "Ich bin bereit!"

Zuletzt aktualisiert: 27. Juli 2016, 14:54 Uhr