Neu ab 2013

Was sich in diesem Jahr ändert

Aktuell

Neu ab Dezember: Bleifreies Trinkwasser, Stichtag für Schuldenerlass bei der Krankenkasse und besserer Schutz für Bienen

Trinkwasser darf nicht mehr durch Bleirohre fließen. Wer Beitragsschulden bei seiner Krankenkasse hat, kann bis Ende des Jahres einen Antrag auf Ermäßigung oder Erlass stellen. Und: Fruchtsäfte ohne Zuckerzusatz. [mehr]


Neu ab November

Neu ab November: Mehr Geld für Hörgeräte und Schlichtung bei Reiseärger

Hörgeschädigte bekommen ab November mehr Zuschüsse für Hörgeräte. Probleme mit einem Flug oder einer Fernbusreise können jetzt vor eine Schlichtungsstelle gebracht werden. Und Wäschetrockner sollen sparsamer werden. [mehr]


Neu ab Oktober

Neu ab Oktober: Neue Regeln für Hausärzte und Mindestlohn für Steinmetze

In zwölf Branchen sind inzwischen Mindestlöhne festgeschrieben. Ab Oktober gibt es auch welche für Steinmetze. Außerdem gelten für Hausärzte neue Regeln zum Wohle der Patienten. [mehr]


Neu ab August

Neu ab August: Kita-Platz-Anspruch, Betreuungsgeld und steigende Notarkosten

Ab 1. August hat jedes Kind zwischen vollendetem ersten und dritten Lebensjahr einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz. Eltern, die selbst betreuen, bekommen 100 Euro Bertreuungsgeld. Notarkosten steigen massiv. [mehr]


Neu ab Juli

Neu ab Juli: Mehr Rente, höhere Pfändungsfreigrenzen und neue Packungsgrößen für Medikamente

Rentner bekommen mehr Geld. Die Pfändungsgrenzen werden angehoben. Lkw dürfen während der Ferien auch samstags nicht auf die Autobahn. Und Schwangere haben Anspruch auf eine erweiterte Ultraschalluntersuchung. [mehr]


Neu ab Juni

Neu ab Juni: Das bringt der Juni

Telefon-Warteschleifen dürfen nichts kosten. Die Servicenummer der Bahn wird günstiger. Für Energydrinks gibt es Limits. Die Sicherungsverwahrung wird reformiert. Und die Visa-Warndatei gegen illegale Einreise kommt. [mehr]


Neu ab Mai

Neu ab Mai: Neues Geld, Änderungen im Mietrecht und bessere Krebserkennung

Die neuen Fünf-Euro-Scheine sind da. Mieter dürfen bei energetischen Sanierungen keine Miete mehr mindern. Die Krebsfrüherkennung wird verbessert. Und Lottospieler müssen tiefer in die Tasche greifen. [mehr]


Hören und Sehen


Rund ums Auto

Autozeit: Alle "Autozeit"-Themen zum Nachlesen

Der Maschinenbau-Ingenieur Andreas Keßler ist Deutschlands "Autoflüsterer". Bei "Hier ab vier" beschäftigt er sich jede Woche mit einem Thema und beantwortet die Fragen der Zuschauer. [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK