MDR.DE

Bundeswehr hilft nun doch bei der Flüchtlingsunterbringung

Die Bundeswehr unterstützt Sachsen-Anhalt bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Das bestätigte ein Sprecher des Innenministeriums MDR SACHSEN-ANHALT. Die Bundeswehr werde demnach Zelte für bis zu 120 Personen bereitstellen. Einzelheiten sollen in den kommenden Tagen geklärt werden. - Bundesverteidigungsministerin von der Leyen hatte den Bundeswehr-Einsatz in der "Bild am Sonntag" angekündigt. Neben Sachsen-Anhalt bekommen auch Brandenburg und Hamburg Unterstützung.

Drei Monate nach Ingas Verschwinden fehlt weiter heiße Spur

Auch drei Monate nach dem Verschwinden der 5-jährigen Inga aus Schönebeck fehlt von dem Mädchen jede Spur. Die Ermittlungsarbeit gehe weiter, sagte ein Polizei-Sprecher. Außerdem gebe es regelmäßigen Kontakt mit den Polizisten, die in Potsdam nach dem vermissten Elias suchen. - Inga war am 2. Mai in einem Waldstück bei Stendal verschwunden. Die Suche mit Hunderten Helfern im Wald und in der Umgebung, TV-Auftritte, Fahndungsplakate und eine Internetseite brachten mehr als 1000 Hinweise, aber keine heiße Spur.

Getreidefeld im Salzlandkreis in Flammen + Mähdrescher ausgebrannt

Zwischen Mehringen und Schackstedt im Salzlandkreis steht ein Getreidefeld in Flammen. Die Polizei teilte MDR SACHSEN-ANHALT mit, dass die Feuerwehr vor Ort sei, um den Brand zu löschen. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. - Am Mittag war auf einem Feld zwischen Sülldorf und Bahrendorf im Landkreis Börde ein Mähdrescher ausgebrannt. Die Erntemaschine habe während der Mäharbeiten auf dem trockenen Feld plötzlich in Flammen gestanden, warum ist noch nicht klar. Verletzt wurde niemand. Der Landwirt bezifferte den Schaden auf mindestens eine viertel Million Euro. - Ein Foto des brennenden Mähdreschers sehen Sie online auf mdrsachsenanhalt.de.

Fahranfänger rast in Schafherde: 21 Tiere sterben

Im Salzlandkreis ist ein 19-jähriger Fahranfänger in eine Schafherde gefahren. Wie die Polizei erst heute mitteilte, war der junge Mann bereits Freitagabend in der Nähe von Aschersleben in einer Kurve in die Herde gefahren. 14 Tiere seien sofort tot gewesen, sieben weitere Schafe wurden schwer verletzt und mussten erschossen werden. Der Fahranfänger erlitt einen Schock. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden.

Betrunkener Autofahrer in Magdeburg beschädigt Baugerüst

In Magdeburg hat ein betrunkener Autofahrer einen schweren Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 24-Jährige im Stadtteil Buckau ein parkendes Fahrzeug so stark gerammt, dass es in ein Baugerüst geschoben wurde. Der Fahrer hatte 2,25 Promille Alkohol im Blut und wurde bei dem Aufprall schwer verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. Das Baugerüst wurde ebenfalls beschädigt. Es muss nun gesichert und teilweise neu in dem Haus verankert werden.

Schmidt will deutsche Milch im Nahen Osten vermarkten

Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt will die Ausfuhr deutscher Milchprodukte fördern. Hintergrund sind die gesunkenen Milchpreise. Schmidt sagte der "Welt am Sonntag", der Nahe Osten sei ein möglicher neuer Exportmarkt. Den Lebensmittel-Einzelhandel forderte der Minister zu vernünftigen Preisen auf. - Derzeit übersteigt das Angebot von Milch die Nachfrage.

Malaysia bestätigt: Trümmerteil stammt von Boeing 777

Das im Indischen Ozean angeschwemmte Trümmerteil stammt von einer Boeing 777. Die malaysische Regierung teilte mit, dass das Flügelteil eindeutig identifiziert worden sei. Damit wird es immer wahrscheinlicher, dass es vom Flugzeug der Malaysia Airlines stammt, das vor anderthalb Jahren verschwunden war. Es ist derzeit die einzige vermisste Boeing 777. - Auf der Tropeninsel La Rèunion wurden inzwischen weitere Metallstücke angeschwemmt, deren Herkunft noch geprüft werden muss.

HFC verliert zu Hause gegen Holstein Kiel

In der Dritten Fußball-Liga hat der Hallesche FC sein erstes Heimspiel der Saison verloren. Die Hallenser unterlagen Holstein Kiel 0 zu 2. - Bereits am Freitag hatte der 1. FC Magdeburg in Mainz 2 zu 2 unentschieden gespielt.

Zuletzt aktualisiert: 02. August 2015, 16:10 Uhr

© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK