MDR FERNSEHEN

MDR FERNSEHEN | L 245 | Leipzig, 29.05.2012 : "Mach dich ran"-Spielshow: 300.000 Euro für St. Bonifatius in Großwirschleben

Für die Sanierung der maroden Dorfkirche gehen außerdem 150.000 Euro nach Burkhardswalde, Lohma bekommt 50.000 Euro.

Pastorin Renate Lisock aus Großwirschleben ist ganz aus dem Häuschen und mit ihr die 200-Seelengemeinde im Salzlandkreis: "Mit den gewonnenen 300.000 Euro können wir endlich unsere wertvolle Stuckdecke restaurieren und das Kirchendach instand setzen."

Seit 30 Jahren setzt sich die engagierte Kirchenfrau von St. Bonifatius zusammen mit den Dorfbewohnern für ihr marodes Gotteshaus ein. Im Moment ist das Gebäude so baufällig, dass hier keine Gottesdienste oder andere Veranstaltungen mehr stattfinden können. Gottesdienst wird nur im Sommer gefeiert

– und zwar in einem Zelt vor der Kirche.

MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi zur Pfingstshow: "Wir brauchen unsere Kirchen als Mittelpunkt des Ortes für die Menschen! Die MDR-Pfingstaktion hat dazu beigetragen, das Bewusstsein für regionale Gotteshäuser zu stärken."

300.000 Fernsehzuschauer ließen sich im MDR-Sendegebiet von der Spielshow in der Stadthalle Zwickau und in den zugeschalteten drei Gemeinden anstecken. Showmaster Florian Weber und Mario D. Richardt von "Mach dich ran" sorgten für Riesenstimmung auf der Bühne und in den Orten.

"Ein Hochgefühl überkommt mich jetzt", sagt auch Tino Amelang, Abgesandter der Großwirschleber zur Live-Show in Zwickau. Er holte zusammen mit Katrin Huss als prominenter Patin beim finalen "Turmbau aus Pappkartons" die entscheidenden Siegpunkte; 60 Dorfbewohner feuerten ihn in der Stadthalle dabei an.

Zweiter Sieger mit 150.000 Euro wurde Burkhardswalde im Raum Meißen, wo u.a. das Schieferdach des kirchlichen Glockenturmes sanierungsbedürftig ist und der Sandstein bröckelt. Und auch Lohma bei Schmölln kommen die 50.000 Euro für das Gotteshaus zugute, wo zurzeit die Besucher zum Gottesdienst noch ihre Stühle mitbringen müssen.

Diese Spielshow war eine Gemeinschaftsaktion des MDR FERNSEHENS mit den MDR-Landesfunkhäusern SACHSEN, SACHSEN-ANHALT und THÜRINGEN sowie der Stiftung KiBa.

Weitere Infos: www.mdr.de

Zuletzt aktualisiert: 29. Mai 2012, 15:56 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK