MDR Hörfunk

MDR Hörfunk | L 391 | Leipzig, 20.08.2012 : Der SPUTNIK Festivalsommer im MDR FERNSEHEN

20.000 Besucher, Sonne satt und reichlich gute Musik, das war das "MDR JUMP Highfield Festival”: Beim finalen Konzert des SPUTNIK Festivalsommers im MDR FERNSEHEN am 22.08. gibt es um 23.35 Uhr das "Best of" vom größten Rockfestival Mitteldeutschlands aus Großpösna bei Leipzig.

Auftakt des Drei-Tage-Festivals vom Störmthaler See mit Live-Konzerten von nationalen und internationalen Acts war bereits am 16. August eine große "JUMP AUF TOUR-Party".

Das 15. Highfield Festival (17. bis 19.08.) bot den 20.000 Fans 48 Bands, die für ordentlich Bewegung im Publikum sorgten. Die Besucher ließen sich von der Hitze nicht stoppen, nutzten tagsüber ausgiebig den Badestrand und tanzten abends ausgelassen zu den Bands. Für fast jeden Geschmack war etwas dabei: von Pop über Punk, Rock, Metal, Rap, Reggae bis Elektro, von aktuellen Durchstartern bis zu gestandenen internationalen Größen. Auf den Highfield-Bühnen waren u.a. H-Blockx, Bosse, die Sportfreunde Stiller, Jupiter Jones, Kettcar und Beatsteaks zu erleben. 

Wer die Highlights noch mal sehen möchte oder nicht dabei war – am 22. August, gibt es im MDR FERNSEHEN, 23.35 das "Best of" vom Highfield.

Der SPUTNIK Festivalsommer im Internet

Der SPUTNIK Festivalsommer im MDR ist ein trimediales Projekt von MDR Hörfunk, MDR FERNSEHEN und MDR.DE.

Unter www.sputnik.de/festivalsommer gibt es alle Informationen, Videos, Fotos sowie die jeweilige Sendung als Livestream zum Nachlesen, Hören und Anschauen.

Honorarfreie Pressefotos unter www.ard-foto.de bzw. www.mdr.de/presse

Fotos vom Highfield Festival

Das 15. Highfield Festival bot den 20.000 Fans 48 Bands, die für ordentlich Bewegung im Publikum sorgten. Hier fünf Fotos vom Festival. [Download]


Zuletzt aktualisiert: 20. August 2012, 18:33 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK