MDR im Ersten

MDR im Ersten | L 286 | Leipzig, 26.06.2012 : "Waldis Club" mit Will, Bobic und Schweiger

Letzte Ausgabe vorm EM-Finale: Nach neun Sendungen während der UEFA EURO 2012 lädt Moderator Waldemar Hartmann am 28. Juni noch einmal zu seinem Kulttalk.

Harald Schmidt, Hansi Müller, Jürgen von der Lippe, Elmar Wepper, Eduard Geyer, Bärbel Schäfer, Kai Pflaume, Bettina Tietjen, Reiner Calmund, Stefan Kretzschmar, Frank Elstner, Michael Rummenigge, Didi Hamann, Sebastian

Krumbiegel und Wolfgang Niersbach – sie alle waren da, um mit Waldemar Hartmann und seiner "Flügelzange" Matze Knop über den Verlauf der Europameisterschaft, die deutsche Mannschaft und die spannenden Begegnungen zu diskutieren.

Dabei lag der Spitzenmarktanteil bisher bei 31,8 Prozent. 4.04 Millionen Zuschauer verfolgten am 17. Juni den Einzug der Deutschen ins Viertelfinale.

Wie sich die deutsche Nationalmannschaft am Donnerstag, 28. Juni, im Halbfinale gegen die Italiener behauptet hat, darüber spricht Waldemar Hartmann im Anschluss an diese mit Sicherheit spannende Begegnung mit Anne Will, Fredi Bobic und Til Schweiger - live aus dem Bayerischen Bahnhof in Leipzig. Immer an seiner Seite "Kultkaiser" Matze Knop, der nicht nur als Franz Beckenbauer wertvolle Kommentare zu den letzten Spielen verbreitet hat, sondern auch Lothar Matthäus und Jürgen Klopp so verinnerlicht hat, dass fast schon Verwechslungsgefahr besteht.

Der MDR verantwortet die Sendung redaktionell federführend für Das Erste.

Zuletzt aktualisiert: 26. Juni 2012, 16:41 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK