MDR im Ersten

MDR im Ersten | L 298 | Leipzig, 29.06.2012 : Zehn Tage - zehn Club-Nächte

Erfolgreicher "Waldis Club" während der UEFA EURO 2012

Zehn Tage rollte im Ersten der EM-Fußball. 16 Spiele übertrug die ARD live von der UEFA Euro 2012.

Immer im Anschluss: "Waldis Club" - der Fußball-Stammtisch aus dem Leipziger Bayerischen Bahnhof, den Waldemar Hartmann - gemeinsam mit "Flügelzange" Matze Knop - und vielen anderen prominenten Gästen präsentierte.

Mit großem Erfolg: Insgesamt schauten den 45-minütigen Talk durchschnittlich 3,2 Millionen Zuschauer, was einem Marktanteil von 23,5 Prozent entspricht. Einige Sendungen erreichten sogar mehr als 30 Prozent der Fernsehzuschauer. Nach zwei Deutschlandspielen blieben mehr als vier Millionen Zuschauer beim Ersten und verfolgten die Sendung.

Dabei spricht "Waldis Club" die Zuschauer jeden Alters fast gleichermaßen an. Die Marktanteile liegen in allen Altersgruppen über der 20-Prozent-Marke. So bilanziert "Waldis Club" einen Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen von 22,7 Prozent und liegt damit nur knapp unter den ab 50-Jährigen, bei denen der Fußballtalk 24,1 Prozent Marktanteil erzielt. Mit Marktanteilen über der 28-Prozent-Marke war "Waldis Club" während der EM gerade in der jungen Zielgruppe bei 30- bis 39-Jährigen am erfolgreichsten.

Zuletzt aktualisiert: 16. August 2012, 17:41 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK