Mo 06.02. 2017 16:30Uhr 29:30 min

Sigmund Jähn, 1978
Sigmund Jähn, 1978 Bildrechte: IMAGO
MDR FERNSEHEN Mo, 06.02.2017 16:30 17:00

MDR um 4

MDR um 4

Gäste zum Kaffee

  • VT-Untertitel
  • HD-Qualität
  • Stereo
  • 16:9 Format
  • Livestream
* Sigmund Jähn (erster deutscher Fliegerkosmonaut)

Aus dem Vogtland ins All: Sigmund Jähn aus dem kleinen Örtchen Morgenröthe-Rautenkranz war der erste Deutsche im Orbit. Am 26. August 1978 startete der gelernte Buchdrucker auf seine Mission. Sein Flug ins Weltall liegt fast 40 Jahre zurück, er wurde damals als Held der DDR gefeiert.

Noch immer brennt in Sigmund Jähn die Begeisterung für die Raumfahrt. Am Montag landet er bei "MDR um 4" und gibt kurz vor seinem 80. Geburtstag eines seiner wenigen Fernsehinterviews, um den "MDR um 4" Zuschauern u.a. zu erzählen, wie er heute auf seinen spektakulären Weltraumflug zurückblickt, wie oft und wie gern er noch in seiner vogtländischen Heimat ist und wie er Pläne einer Marsmission oder von Touristen auf dem Mond einschätzt.

Weitere Informationen

Stefan Ganß
Freitag, 31.03.2017: MDR-Reporter Stefan Ganß Fernsehpreisträger und MDR um 4-Reporter Stefan Ganß stellt in seiner Rubrik "Ganß' heile Welt" herzige, glückliche und bewegende Momente aus Mitteldeutschland vor. Mit Augenzwinkern plaudert er aus seinem Reporterleben und erinnert noch einmal an besonders anrührende Geschichten der vergangenen Wochen, die nicht nur bei ihm für große Glücksmomente gesorgt haben. Und das sind diesmal "Ganß große Frühlingsgefühle". Stefan Ganß testet am Freitag u. a. seinen grünen Daumen bei den Vorbereitungen zur Landesgartenschau in Apolda. Er pflanzt Bäume, zupft Unkraut und gestaltet Staudenbeete - alles rechtzeitig zum Start der Ausstellung Ende April. Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK