Wie will die Magdeburger Gartenpartei die Flüchtlingskrise bewältigen?

"Dies ist nicht nur Sache der Länder, obwohl die Problematik an den Ländern hängen bleibt. Asyl ist als Menschenrecht zu achten, Hilfsbedürftigen ist zu helfen,  Asylmissbrauch ist zu verhindern. Vorhandene Qualifikationen der Menschen mit zeitweiligem Bleiberecht sind zu festigen oder es sind nötige Qualifikationen auszubilden. Wir möchten damit die Menschen auf ihre Rückkehr zum Wiederaufbau ihres Heimatlandes vorbereiten."