50 Jahre "Magical Mystery Tour" Beatles-Sonderausstellung in Aschersleben

Bilder der Beatles-Musiker
Beatles-Fans aus Sachsen-Anhalt haben eine Sonder-Ausstellung zusammengestellt. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Bilder der Beatles-Musiker
Beatles-Fans aus Sachsen-Anhalt haben eine Sonder-Ausstellung zusammengestellt. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Beatles-Kostüme in einem Museum
Die Ausstellung trägt den Titel "The Beatles – 50 Jahre Magical Mystery Tour". Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Sänger vor Menschen
Sie wurde am Sonntag im Museum Aschersleben eröffnet. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Sänger vor Vitrinen in einem Museum
Getanzt und gesungen wurde bei der Eröffnung auch – beim Konzert eines John-Lennon-Doubles. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Beatles-Exponate
Im Fokus der Ausstellung stehen die beiden Langspielplatten "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" und "Magical Mystery Tour". Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Schallplatten auf einem Tisch
Beide Alben haben die Beatles vor einem halben Jahrhundert herausgebracht. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Vergoldete Schallplatten in einem Rahmen
Beatles-Fans gibt es in Aschersleben eine Menge: Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Zeichnung von John Lennon
Seit dem Jahr 2.000 gibt es in Aschersleben den nach eigener Aussage ältesten Beatles-Stammtisch Deutschlands. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Gitarre in einer Vitrine
Die Beatles-Ausstellung im Museum Aschersleben kann noch bis zum 14. Mai 2017 besucht werden. Bildrechte: MDR/Rainer Koblauch
Alle (9) Bilder anzeigen