Filmarbeiten am Westfriedhof Polizeiruf-Dreh in Magdeburg

In Magdeburg laufen die Dreharbeiten für einen neuen Polizeiruf. Claudia Michelsen als Hauptkommissarin Doreen Brasch und Matthias Matschke als Hauptkommissar Dirk Köhler ermitteln.

Eine Frau steht vor einer Filmkamera.
Claudia Michelsen steht für den neuen Polizeiruf als Hauptkommissarin Doreen Brasch am Westfriedhof in Magdeburg vor der Kamera. Für Michelsen ist es ihr neunter Fall als Kommissarin. Bildrechte: MDR/Michael Wasian
Eine Frau steht vor einer Filmkamera.
Claudia Michelsen steht für den neuen Polizeiruf als Hauptkommissarin Doreen Brasch am Westfriedhof in Magdeburg vor der Kamera. Für Michelsen ist es ihr neunter Fall als Kommissarin. Bildrechte: MDR/Michael Wasian
Eine Szene mit drei Schauspielern wird gefilmt.
In dieser Folge der Krimireihe geht es um illegale Autorennen. Eine junge Frau wird nachts auf den Straßen Magdeburgs überfahren und stirbt noch an der Unfallstelle. Der Fahrer begeht Fahrerflucht. Bildrechte: MDR/Michael Wasian
Mehrere Schauspieler beim Filmdreh.
Gedreht wird noch bis Mitte Dezember in Magdeburg. Der Film wird dann 2018 im Ersten zu sehen sein. 

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 17.11.2017 | 16:30 Uhr

Quelle: MDR/mh
Bildrechte: MDR/Michael Wasian
Alle (3) Bilder anzeigen