Fashion- und Lifestyle Die Modavision in Bildern

Die Modavision ist eine Fashion- und Lifestyleshow aus Magdeburg für die Region. Einmal jährlich steht die Landeshauptstadt im Zeichen der Mode und des Glamours. Dieses Jahr findet sie bereits zum 13. Mal statt. Eine Show, die ihresgleichen sucht.

Model auf einem Laufsteg
Die Modavision kombiniert eine Modenschau mit Unterhaltung. Während eines Entertainmentprogramms sollen die Besucher über Modetrends informiert werden. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Model auf einem Laufsteg
Die Modavision kombiniert eine Modenschau mit Unterhaltung. Während eines Entertainmentprogramms sollen die Besucher über Modetrends informiert werden. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Models auf einem Laufsteg
Die Veranstaltung findet einmal im Jahr statt und widmet sich jeweils einem anderen Thema. Im Jahr 2012 hieß es: "Fashion meets Classic". Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Models und Sängerin auf einem Laufsteg
Im Jahr 2013 hieß das Motto "Fashion alive". Als Veranstaltungsort dient jährlich der große Saal des Maritim-Hotels. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Models auf dem Laufsteg
Und das Thema ist Programm: Die Bühne wird an das jeweilige Motto angepasst. Im Jahr 2014, als das Thema "Fashion-Metropolen" war, ging die Modavision auf eine modische Kreuzfahrt. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Künstler auf der Bühne
Im darauffolgenden Jahr wählten die Veranstalter ein besonders spektakuläres Thema: "Cirque de la Mode". Der Veranstaltungssaal verwandelte sich in ein Zirkuszelt und Models zu Artisten. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Models auf dem Laufsteg
Im vergangenen Jahr hieß das Thema "Fashion-Box". Wie in Geschenkboxen, in denen schöne Kleidung verpackt ist, präsentierten die Models Mode der regionalen Einzelhändler und nationaler Designer. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Holger Salmen auf der Modavision
Das Gesicht hinter der Modavision und auf der Bühne ist Holger Salmen. Er ist Erfinder, Veranstalter und Moderator zugleich. Dieses Jahr bekommt er auf der Bühne Unterstützung von MDR-SACHSEN-ANHALT-Moderatorin Billy Wulff. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Tänzer auf einem Laufsteg
Die Models der Modavision sind zugleich Akteure und Tänzer. Die klassischen Catwalks werden immer wieder durch Tanzeinlagen aufgebrochen. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Sebastian Böhm und Haarmodels
Starfriseur Sebastian Böhm ist ein fester Bestandteil der Modavision. Mit seinem Friseurteam bereitet er von Jahr zu Jahr eine schrille und schillernde Show vor. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Unterwäsche-Models
Schillernd sind auch Unterwäschepräsentationen, wenn sie mit reichlich Strass und Flügeln kombiniert werden. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Brautmodenschau
Einen besonderen Höhepunkt der Show bildet die Schau der Brautmoden. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Kinder auf dem Laufsteg
Und wo vom Heiraten die Rede ist, dürfen auch die Kinder nicht fehlen. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Lasershow
Die Modenschau wir durch ein buntes Showprogramm begleitet, welches von Jahr zu Jahr variiert. 2016 war es eine Lasershow, die den ganzen Raum mit Licht flutete. Auch gibt es immer wieder einen musikalischen Gast. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Annemarie Eilfeld
Im Jahr 2014 war es die sachsen-anhaltinische Sängerin Annemarie Eilfeld, die für musikalische Untermalung sorgte. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Künstler im Foyer des Martitim-Hotels
Das Showprogramm beschränkt sich nicht auf den großen Saal des Maritim-Hotels. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Artistin spreizt ihre Flügel
Auch im Foyer des Hotels gibt es Künstler und Specialacts, die für Unterhaltung vor der Show oder während der Pause sorgen. Bildrechte: First Contact/Andreas Lander
Alle (19) Bilder anzeigen