Nachrichten, Videos, Audios und Fotos aus der Region Magdeburg

Neujahrsempfang Magdeburg Das wünschen sich die Bürger 2017

Frieden und ein gutes Miteinander: Das wünschen sich die Magdeburger für 2017, die MDR SACHSEN-ANHALT beim öffentlichen Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters getroffen hat. Rund 300 Gäste waren ins Opernhaus gekommen.

Tilo Geistlinger
Tilo Geistlinger: "Das Wichtigste ist, dass wir als Gesellschaft wieder mehr füreinander einstehen. Ich wünsche mir mehr Tiefgang auch im zwischenmenschlichen Bereich und dass wir friedvoll weiterkommen als Gesellschaft 2017." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Tilo Geistlinger
Tilo Geistlinger: "Das Wichtigste ist, dass wir als Gesellschaft wieder mehr füreinander einstehen. Ich wünsche mir mehr Tiefgang auch im zwischenmenschlichen Bereich und dass wir friedvoll weiterkommen als Gesellschaft 2017." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Renate Rüegg
Renate Rüegg: "Ich wünsche mir, dass wir wieder menschlicher und ehrlicher miteinander umgehen. Wir sollten diskutieren, aber uns nicht unflätig beschimpfen." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Wolfgang Helmeke
Wolfgang Helmeke: "Ich wünsche mir, dass die Straßenbahntrasse von Sudenburg bis nach Buckau bald fertig ist." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Karin Kinnemann
Karin Kinnemann: "Ich wünsche mir, dass alles friedvoll bleibt und dass die Stadt mit den vielen Bauarbeiten schneller vorankommt. Bessere Informationen zu den Bauvorhaben wären auch gut." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Timo Gedlich
Timo Gedlich: "Ich wünsche mir mehr Miteinander, weniger Hass, für alle Magdeburger viel Gesundheit und eine lebenswerte Stadt mit vielen Fahrradwegen." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Elisabeth Breitenstein
Elisabeth Breitenstein: "Für das Theater wünschen wir uns viele begeisterte Zuschauer und dass unsere beiden Häuser auch 2017 wieder voll sind." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Mustafa Gröner
Mustafa Gröner: "Ich wünsche mir, dass sich Magdeburg weiter gut entwickelt und die Menschen toleranter werden. Außerdem wäre es schön, wenn es weniger rechte Gewalt gibt." Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Lutz Trümper
Oberbürgermeister Lutz Trümper: "Ich wünsche mir, dass die Magdeburger optimistisch bleiben, viel diskutieren, dabei aber fair bleiben, ohne sich gegenseitig zu verletzen."

Dieses Thema im Programm:
• MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir, Regional Magdeburg | 12.01.2017 | 7:30 Uhr
Bildrechte: MDR/Janine Wohlfahrt
Alle (8) Bilder anzeigen