10. Elbdeichmarathon Hunderte Läufer gingen in Tangermünde an den Start

Der Elbdeichmarathon in Tangermünde ist die größte Sportveranstaltung der Altmark. In diesem Jahr nahmen rund 2.000 Läufer an den insgesamt fünf verschiedenen Läufen teil – unter ihnen Innenminister Holger Stahlknecht.

An einem Start stehen Läufer aufgereiht für den Lauf.
Kurz vor 10 Uhr fiel am Sonntag der Startschuss für den Hauptlauf des 10. Elbdeichmarathons. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
An einem Start stehen Läufer aufgereiht für den Lauf.
Kurz vor 10 Uhr fiel am Sonntag der Startschuss für den Hauptlauf des 10. Elbdeichmarathons. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Männer und Frauen in Sportsachen laufen einen Marathon.
Insgesamt nahmen rund 2.000 Läufer an der größten Sportveranstaltung der Altmark teil. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Zwei Männer in Sporttrikots und ein alter Mann im Anzug schauen auf zwei Smartphones.
Auch Innenminister Holger Stahlknecht lief mit – die 10-Kilometer-Strecke. Ministerpräsident Reiner Haseloff schaute zu. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Auf einem Klemmbrett stehen die Platzierungen für einen 10-km-Lauf.
Den ersten Platz beim Halbmarathon machte jedoch nicht der Innenminister, sondern Frank Schauer. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
 Ein junger Sportler mit braunen Haaren und Bart lächelt.
Der glückliche Sieger mit der Startnummer 1379 lief die zehn Kilometer in 31 Minuten und 18 Sekunden. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Ein junger Mann steht die Arme hinter dem Kopf verschränkt auf einer Laufstrecke.
Nicht nur Schauer, alle Läufer hatte beim Einlaufen Grund zum Jubeln. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Auf einer absperrten Laufstrecke stehen orange Hütchen aufgreiht. Ein Läufer rennt am Publikum vorbei.
Denn egal in welcher Zeit das Ziel erreicht wurde... Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Drei Jugendliche mit Sonnebrillen und grünen Jacken halten Medaillen bereit.
... die Sportler erwartete eine Medaille für die Teilnahme und Applaus vom Publikum. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Ein junger Mann im rot-weißen Laufshirt reißt die Arme jubelnd in die Luft.
Dessen Jubel spornte viele der Läufer auf den letzten Metern an... Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Zwei alte Frauen in Laufsachen halten sich an den Händen und rennen lachend.
... noch einmal alles aus den Muskeln herauszuholen. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Ein kleiner Junge im Lauftrikot hält lachend einen Plastikbecher in der Hand.
Auch ganz junge Starter liefen mit. So auch Lars Engelhard. Er absolvierte die zehn Kilometer in 45 Minuten und gewann in seiner Altersklasse. Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Ein junger Mann steht die Arme hinter dem Kopf verschränkt auf einer Laufstrecke.
Doch egal ob jung oder alt: Am Ende des 10. Elbmarathons in Tangermünde konnten alle Läufer stolz auf ihre Leistungen sein.

Dieses Thema im Programm:
MDR SACHSEN-ANHALT HEUTE | 09.04.2017 | 19:00 Uhr
Bildrechte: MDR/Annette Schneider-Solis
Alle (12) Bilder anzeigen