Besonderes Kalb geboren Rabenschwarzer Nachwuchs im Stendaler Tiergarten

Im Tiergarten Stendal freuen sich die Pfleger über besonderen Nachwuchs: Dort wurde vor wenigen Tagen ein rabenschwarzes Damwildkalb geboren. Wie der Zoo am Stadtsee mitteilte, ist das eine außergewöhnlich seltene Farbe. 
Tierparkchefin Anne-Kathrin Schulze sagte MDR SACHSEN-ANHALT, sie freue sich über die Laune der Natur. Während der Wildpark in Weißewarte bei Tangerhütte mit weißem Damwild von sich Reden mache, könne Stendal nun sein schwarzes Kalb vorweisen.

Ein schwarzes Dammwildkalb mit seiner Mutter in einem Tierparkgehege
Zum Trinken kommt das Kalb aus seinem Versteck zur Mutter. Dann können sich die Tiergartenbesucher freuen. Bildrechte: MDR/Andreas Müller

Dieses Thema im Programm: MDR SACHSEN-ANHALT – Das Radio wie wir | 29.06.2017 | 08:30 Uhr

Quelle: MDR/cw

Zuletzt aktualisiert: 29. Juni 2017, 15:00 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen. Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.