Region Chemnitz

Nachrichten Region Chemnitz | MDR.DE

Hinweise auf Gewaltverbrechen: Leiche am Mittweidaer Schwanenteich gefunden

Spaziergänger haben am Dienstagabend in Mittweida am Schwanenteich einen Toten gefunden. Die Kriminalpolizei geht nach derzeitigen Erkenntnissen von einem Gewaltverbrechen aus. [mehr]


A72 bei Chemnitz-Rottluff : Betrunkene Geisterfahrerin verursacht schweren Unfall

Schwerer Verkehrsunfall auf der A72. Schwerer Verkehrsunfall auf der A72. Schwerer Verkehrsunfall auf der A72.

Beim Versuch, einer Falschfahrerin auf der Autobahn 72 bei Chemnitz auszuweichen, ist ein Lastwagenfahrer am Montagabend schwer verunglückt. Bei der Geisterfahrerin wurde ein Alkoholpegel von 1,22 Promille gemessen. [Bilder]


Themenwoche bei MDR SACHSEN


Weitere Meldungen

Fußball | 2. Bundesliga: Aue "heiß" auf Ost-Duell gegen Union Berlin

Am Freitag kommt es im Lößnitztal zum Kellerduell des FC Erzgebirge Aue mit dem 1. FC Union Berlin. Die "Veilchen" brauchen dringend einen Erfolg, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht zu verlieren. [mehr]


Glühwein, Mandeln, Lichterketten: Erste sächsische Weihnachtsmärkte geöffnet

Weihnachtsmarkt in Freiberg Menschenmassen stürmen auf Weihnachtsmarktbuden. Weihnachtsmarkt Plauen

Freiberg, Leipzig, Plauen und Zwickau können es nicht erwarten und öffnen schon sechs Tage vor dem ersten Advent ihre Weihnachtsmärkte. Hier können sich Besucher seit Dienstag die erste Weihnachtsvorfreude abholen. [Bilder]


Großer, renovierter Altbau aus dem Jahre 1913. Bürokomplex; teilweise mit Glas verkleidet. Ebenerdig Ladengeschäfte. Im Vordergrund Parkplatz.
MDR 1 RADIO SACHSEN

Stadtrat entscheidet über die Zukunft des Tietz

Seit zehn Jahren gibt es das Chemnitzer Kulturkaufhaus als eigenständigen Kulturbetrieb. In Zukunft soll das Tietz zur Stadtverwaltung wechseln. Nora Kilényi berichtet.

26.11.2014, 08:20 Uhr | 01:59 min

"Chemnitz nazifrei" versus "Chemnitz wehrt sich": Chemnitz gespalten

Demonstranten in der Chemnitzer Innenstadt rund um den Nischl Demonstranten rund um den "Nischl" in Chemnitz. Ein junger Mann malt ein Plakat gegen Rassismus

Auf beiden Seiten der Brückenstraße standen sie sich gegenüber: Jeweils 400 Demonstranten von "Chemnitz nazifrei" und "Chemnitz wehrt sich". Rund um den Nischel waren "Überfremdung", vor der Stadthalle "Rassismus" Thema. [Bilder]


Nach Brand in Schneeberg: Leichenspürhunde finden vermisste Mitarbeiterin

In Schneeberg brannte am Donnerstag eine Produktionshalle. Seitdem wurde eine 55-jährige Mitarbeiterin vermisst. Doch nun ist es traurige Gewissheit: Sie ist tot. Spürhunde haben ihre Leiche entdeckt. [mehr]


Eishockey | DEL 2: Gemischte Gefühle auf dem Eis

Die Dresdner Eislöwen und die Eispiraten Crimmitschau haben am Sonntagabend gemischte Gefühle erlebt. Während die Mannschaft aus der sächsischen Landeshauptstadt siegte, unterlagen die Eispiraten dem Tabellenführer. [mehr]


Kinder-Uni
MDR SACHSENSPIEGEL

Brandschutzübung an der Kinder-Uni

An der TU Chemnitz war wieder Kinder-Uni-Tag. Seit 2008 gibt es den schon und dieses Jahr war sogar die Feuerwehr zu Gast. Da waren die Juniorstudenten Feuer und Flamme.

23.11.2014, 19:00 Uhr | 01:44 min

Blitzerwarner
MDR SACHSENSPIEGEL

Blitzwarner mal anders

Ob Durchsagen im Radio, Navigationsgeräte oder Apps - Blitzerwarner gibt es viele. In Zwickau hat ein pfiffiger Gastwirt eine etwas andere Idee …

23.11.2014, 19:00 Uhr | 02:05 min

Katzendreckgestank: Dicke Luft macht Erzgebirger krank

Den Erzgebirgern stinkt es gewaltig: In den vergangenen Wochen haben sie wieder unter Katzendreckgestank aus Tschechien gelitten. Nun wollen Bürgeriniativen gemeinsam Druck machen. Das Problem ist Jahrzehnte bekannt. [mehr]


Weltcup in Klingenthal

Skisprungfans begeistert: Weltcup in Klingenthal

Es war ein Traumwochenende in Klingenthal. Mehr als 17.000 Besucher feierten den Sieg des Teamwettbewerbs und den 3. Platz beim Einzelspringen. Roland Bromnitz war dabei. [Audio]


Gelungener Abschluss im Vogtland

Über 8.000 Zuschauer machten sich am Abschlusstag des Weltcups zur Vogtlandarena auf. Für die deutschen Fans gab es noch einen dritten Platz zu sehen. [Video]


Skispringen | Weltcup in Klingenthal: Stimmungsvolle Tage für Springer und Fans

Einzelspringen beim Weltcup in Klingenthal Severin Freund beim Einzelspringen beim Weltcup in Klingenthal Die deutschen Skispringer Severin Freund, Andreas Wellinger, Markus Eisenbichler und Richard Freitag (l-r) freuen sich über ihren Sieg

In Klingenthal ist in diesem Jahr die Weltcup-Saison der Skispringer gestartet. Die Verantwortlichen im Vogtland haben es mit ihren Mitarbeitern geschafft, den Athleten im milden November beste Bedingungen zu schaffen. [Bilder]


Wetterinformationen

Aktuelle Videos

Zwei Tote bei Hausexplosion in Oelsnitz

Bei einem Hausbrand in Oelsnitz sind zwei Menschen gestorben. Nachbarn hörten einen lauten Knall. Offenbar handelt es sich um ein Ehepaar. Weitere Erkenntnisse liegen nicht vor. [Video]


Kritik an Zwickaus Plänen der Landesausstellung

Die Sächsische Landesausstellung 2018 wird nicht im historischen Horch-Hochbau stattfinden. Stattdessen denkt Zwickau über einen Neubau nach. Werden Vergaberichtlinien übergangen? [Video]


Geschichte


Wir über uns

Hinter den Kulissen: Das Regionalstudio Chemnitz


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK