Region Chemnitz

Nachrichten Region Chemnitz | MDR.DE

Grippewelle in Sachsen | Drei Schulen geschlossen: Erkältungen verhindern Unterricht

Die Grippewelle hat Sachsen erreicht. Bereits drei Schulen sind in dieser Woche von den Behörden vorübergehend geschlossen worden. Fast 700 Menschen sind seit November erkrankt. [mehr]


Fußball | 3. Liga : Es geht wieder los!

Die Winterpause ist vorbei - zumindest in Liga drei. Am Wochenende geht es nach mehr als einem Monat endlich wieder um Meisterschaftspunkte. Erfurt, Halle und Chemnitz sind dann gleich am Sonnabend im Einsatz. [mehr]


Aktuell

Symbolgrafik Eigenheim
MDR 1 RADIO SACHSEN

Tipps und Trends für Häuslebauer

Auf der Chemnitzer Baumesse präsentieren am Wochenende über 300 Firmen ihren Service rund ums Wohneigentum. Monika Tauber hat sich umgehört, was die Besucher erwartet.

30.01.2015, 07:50 Uhr | 01:45 min

Angebot für Flüchtlingskinder: Willkommenskonzert in Schneeberg

Die Erzgebirgische Philharmonie Aue hat am Donnerstag in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Schneeberg gespielt. Das Konzert richtete sich speziell an Flüchtlingskinder und deren Familien. [mehr]


Metall-und Elektroindustrie Sachsen: 3.500 Beschäftigte bei Warnstreiks in Zwickau

Um Mitternacht ist die Friedenspflicht in der Metall-und Elektroindustrie zu Ende gegangen. Und die Gewerkschaft fackelte nicht lange. Auch in Sachsen gab es erste Warnstreiks. 3.500 Beschäftigte waren im Ausstand. [mehr]


Landgericht Chemnitz: Prozess um Banküberfall vor 20 Jahren

Die moderne Technik machts möglich: Zwei mutmaßliche Bankräuber müssen sich nach über 20 Jahren vor dem Landgericht Chemnitz verantworten. Sie sollen 1993 eine Sparkasse in Jahnsdorf überfallen haben. [mehr]


Erkältungswelle: Erste Schule in Sachsen bleibt wegen Virusgrippe dicht

Am Gymnasium in Einsiedel findet bis Freitag kein Unterricht statt. Der Grund ist die Grippewelle. Die Hälfte der Lehrerschaft ist schon erkrankt und 30 Prozent der Schüler ebenfalls. Einige leiden an der Virusgrippe. [mehr]


Plauen: Verfahren gegen Wachmann eingestellt

In Plauen stand am Mittwoch ein Wachmann vor dem Amtsgericht. Er soll in einem Asylheim zu spät Hilfe für einen Flüchtling geholt haben, der später starb. Das Gericht stellte das Verfahren gegen Auflagen ein. [mehr]


Notarzt
MDR 1 RADIO SACHSEN

Notfall Notarzt

Im Erzgebirge fehlen Notärzte, die im Krankenwagen Dienst tun. Die Mediziner sind im Dauereinsatz, Überlastung ist an der Tagesordnung. Manja Kraus über die Not der Notärzte.

28.01.2015, 08:20 Uhr | 01:46 min

Sport in der Region

Fußball | Testspiele: Aue unterliegt Prager Erstligist

Erzgebirge Aue hat am Mittwoch gegen den tschechischen Erstligisten Slavia Prag noch einmal die Form getestet. Die "Veilchen" unterlagen, immerhin traf aber ein Neuzugang. Zudem waren zwei Regionalliga-Teams im Einsatz. [mehr]


Wetterinformationen

Aktuelle Videos

Johanngeorgenstadt - ein Wintermärchen

Das MDR-Wintermärchen geht schon in die vierte Runde. Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen treten mit Skulpturen aus Schnee gegeneinander an - diesmal in Johanngeorgenstadt . [Video]


Gewichtsreduktion durch Magen-OP

Winfried Beier aus Lichtenau hat sich den Magen verkleinern lassen. Das Ergebnis: stolze 70 Kilo weniger. Inzwischen ist der 67-Jährige sogar so manche Krankheit wieder los. [Video]


Geschichte


Wir über uns

Hinter den Kulissen: Das Regionalstudio Chemnitz


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK