Region Chemnitz

Nachrichten Region Chemnitz | MDR.DE

Chemnitz: Erneut Farbanschläge auf Politikerbüros

In Sachsen sind Büros von Politikern und Parteien regelmäßig Ziele von Attacken - sie werden beschmiert oder Scheiben werden eingeschlagen. Jetzt traf es zwei Büros von Linken und Grünen in Chemnitz. [mehr]


Mittelsachsen: Neues Leben in altem Bahnhof Erlau

Der Bahnhof in Erlau Menschen stehen vor dem Bahnhof in Erlau Ein Mann reißt einen alten Ofen ab

In Erlau soll bis Frühjahr 2017 ein "Generationenbahnhof" entstehen. Für 1,2 Millionen Euro wird das leerstehende Stationsgebäude zu einem Pflegezentrum umgebaut. Auch ein Bürgersaal ist geplant, Start war am Mittwoch. [Bilder]


Drohungen gegen Bürgermeister

Ein Bürger hatte sich über Pöbeleien von Flüchtlingen gegenüber jungen Frauen beschwert. Jens Müllers prompte Antwort wird nun heiß diskutiert - und das international. [Video]


Lokalpolitiker haben es nicht leicht in Zeiten der Flüchtlingskrise. Bad Schlema, der kleine Kurort, und sein Bürgermeister sind jetzt sogar international in den Schlagzeilen. [Audio]


Aktuelle Meldungen

B174 | Brief ans Verkehrsministerium: Bürgermeister und Anwohner von Lkw genervt

Die B174 ist ein Dauerärgernis. Seit Jahren kämpfen sie für eine Umgehungsstraße. Nun haben sie ein weiteres Problem, das ihnen im wahrsten Sinne des Wortes stinkt: Der Lkw-Verkehr hinterlässt seine hässlichen Spuren.
[mehr]


Schloss Blankenhain: Landwirtschaftsmuseum startet in die Jubiläums-Saison

Das Freiluftmuseum ist Schloss Blankenhain ist am Mittwoch in die Saison 2016 gestartet. Unter anderem wird die Sonderausstellung "Design des DDR-Alltags" fortgesetzt. Im Jahr 2016 warten gleich drei Jubiläen. [mehr]


Altenberg: Polizei identifiziert rechtsradikalen Schläger

Ein 31-Jähriger Mann aus Altenberg soll im Januar am Geisinger Rodelberg zwei Afghanen beleidigt und geschlagen haben. Nun konnte die Polizei den mutmaßlichen Täter identifizieren. Den Ausschlag gaben Zeugenhinweise. [mehr]


Prügelurteil aufgehoben: Landgericht Chemnitz spricht Polizisten frei

Das Landgericht Chemnitz hat einen Polizisten vom Vorwurf der zweifachen Körperverletzung frei gesprochen. Der Beamte hatte einen Mann bei einer Kontrolle geschlagen, bei einer Anti-Cegida-Demo schlug er einen Schüler. [mehr]


Theatervorhang
MDR 1 RADIO SACHSEN

Ellen Schaller - 30 Jahre auf der Bühne

Seit 20 Jahren ist das Chemnitzer Kabarett Ellen Schallers künstlerisches Zuhause. Nun feiert die Dresdnerin ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Katharina Oeppert gratuliert.

09.02.2016, 06:47 Uhr | 01:41 min

Weitere Meldungen


Immer am Wochenende: Ölfilm in Chemnitz gibt Rätsel auf

Untersuchungen am Fluss Chemnitz nach einer Öl-Verschmutzung. Eine Ölsperre liegt aus Untersuchungen am Fluss Chemnitz nach einer Öl-Verschmutzung.

Das Chemnitzer Umweltamt sucht nach dem Verursacher des Ölfilms auf dem Fluss Chemnitz. Am Wochenende hatte die Feuerwehr mehrfach Ölsperren angebracht, um die Verschmutzung zu stoppen. Es war nicht der erste Vorfall. [Bilder]


Schönheide: Museumsbahn startet in neue "Bahnl"-Saison

Zwischen Schönheide und Stützengrün dampft ab sofort wieder die Museumsbahn durch die Landschaft. Sie ist am Sonntag in die neue "Bahnl"-Saison gestartet. Bis zum Jahresende sind 24 öffentliche Fahrtage geplant. [mehr]


Flüchtlinge warten in einem Notquartier mit gepackten Taschen. (Symbolfoto)
MDR 1 RADIO SACHSEN

Grünhainer uneins über Asylunterkunft

Im erzgebirgischen Grünhain-Beierfeld trifft sich am Montag der Asylbeirat der Stadt. Es geht um die Nutzung einer zentral gelegenen Immobilie als Asylheim. Manja Kraus weiß mehr.

08.02.2016, 07:50 Uhr | 01:40 min

Eine Frau hält ihre Kapuze fest.
MDR SACHSENSPIEGEL

Skifahrer trotzen Böen auf dem Fichtelberg

Der Wind war am Rosenmontag schon im Tiefland oft unangenehm, auf dem Fichtelberg fegte es aber noch einmal heftiger. Das konnte einige Skifahrer allerdings nicht schrecken.

08.02.2016, 19:00 Uhr | 01:05 min

Streckenjubiläum: 150 Jahre Eisenbahn Chemnitz und Annaberg-Buchholz

Mit einer Sonderfahrt ist die Erzgebirgsbahn offiziell in ihr Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen der Verbindung Chemnitz - Annaberg-Buchholz gestartet. Die Strecke zählt zu den schönsten in Sachsen. [mehr]


Krug
MDR SACHSENSPIEGEL

Manfred Krug und Uschi Brüning in Zwickau

Im Zwickauer Konzerthaus "Neue Welt" waren am Freitag zwei echte Stars zu Gast. Film- und Fernsehheld Manfred Krug und DDR-Jazzlegende Uschi Brüning sangen im Duett.

06.02.2016, 19:00 Uhr | 02:33 min

Aktuelle Videos

Medizin aus dem Meer

Drei Absolventen der TU Bergakademie experimentieren mit Goldschwämmen. Sie hoffen, ihr Chitingerüst zur Wundbehandlung einsetzen zu können. [Video]


Job-Orientierung für Flüchtlinge

Viele Flüchtlinge müssen völlig neu ausgebildet werden. Ob der Job auch was für sie wäre, können sie in Orientierungskursen der Handwerkskammer Chemnitz testen. [Video]


Wetterinformationen

Neues aus dem Dreiländereck

Nachrichten aus den Nachbarländern

Ausschreitungen nach Pegida-Demonstrationen in Prag, erhöhte Waffennachfrage in Nordböhmen - was bei unseren Nachbarn sonst noch passiert, erfahren Sie hier. [Video]


MDR 1 RADIO SACHSEN | sonntags | 18:00-18:30 Uhr: "Mensch Nachbar" schaut über Grenzen

Drei Länder, drei Sender - eine gemeinsame Sendung. Jeden Sonntag sendet MDR 1 RADIO SACHSEN eine halbe Stunde lang aus drei Studios. Welche Themen brennen unseren Nachbarn gerade unter den Nägeln? Reinhören lohnt sich. [mehr]


Der besondere Blick in die Region


Wir über uns

Hinter den Kulissen: Das Regionalstudio Chemnitz


© 2016 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK