Nachrichten Region Chemnitz

Aktuell

Bildergalerie Siebenschläfer richten sich in Nistkästen ein

In mehreren Nistkästen in Claußnitz haben sich Siebenschläfer einquartiert. Eigentlich nachtaktiv, strecken die Faulpelze bei hohen Temperaturen auch schon nachmittags die Nase aus ihrer Behausung.

Siebenschläfer an einem Nistkasten.
Nistkästen sind für Siebenschläfer eine ideale Behausung. MDR-Zuschauer Gert Steger hat die flauschigen Tierchen in einer Gartensparte in Claußnitz entdeckt. Bildrechte: Gert Steger
Siebenschläfer an einem Nistkasten.
Nistkästen sind für Siebenschläfer eine ideale Behausung. MDR-Zuschauer Gert Steger hat die flauschigen Tierchen in einer Gartensparte in Claußnitz entdeckt. Bildrechte: Gert Steger
Siebenschläfer an einem Nistkasten.
Die Nager sind an ein Leben in Bäumen angepasst. Eigentlich suchen sie ihre Nahrung nachts, ... Bildrechte: Gert Steger
Siebenschläfer an einem Nistkasten.
... doch bei Temperaturen um 30 Grad ist es auch für Siebenschläfer zu warm in den Holzkästen. Bildrechte: Gert Steger
Siebenschläfer an einem Nistkasten.
Auch der Nachwuchs ist bei vielen Pärchen schon da und erkundet die Welt. Bildrechte: Gert Steger
Siebenschläfer an einem Nistkasten.
Bald ist der Auszug angesagt, denn von Mitte September bis in den Mai hinein halten die Nager rund sieben Monate lang Winterschlaf in einer unterirdischen Höhle. Bildrechte: Gert Steger
Alle (5) Bilder anzeigen

Sport

Sachsenspiegel
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Weitere Themen

Service

Weiße Wolken vor blauem Himmel
Bildrechte: Colourbox

2. bis 4. September

Limbach Oberfrohna
Viele einstige Dörfer sind nach Limbach-Oberfrohna eingemeindet. Das leicht hügelige Land vermittelt schon eine Vorahnung auf das Erzgebirgsvorland. Die Erhebungen tragen Namen wie  der hohe Busch (337m), der Kapellenberg (434m) und der Krämerberg (421m). Bildrechte: MDR/Heike Riedel

Aktuelle Audios und Videos

Flüchtlinge in einer Erstaufnahme
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Eine Mitarbeiterin sitzt telefonierend hinter zahlreichen Akten und Stempeln an ihrem Arbeitsplatz.
Bildrechte: dpa

Im Vogtlandkreis herrscht Umzugsstress, Kofferpacken ist angesagt. Auch wenn der Termin zur Fertigstellung des neuen Landratsamtes auf wackligen Füßen steht. Roland Bromnitz berichtet.

MDR 1 RADIO SACHSEN Mi 31.08.2016 08:20Uhr 01:45 min

http://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/audio-160162_zc-e215a644_zs-c438a9ba.html

Rechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Audio
Sachsenspiegel
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK
Ausgebrannte Gartenlaube
Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK