Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Legida/Nolegida

Leipzig: Legida-Kundgebung nur unter Protesten

Begleitet von Protesten haben sich in Leipzig erneut Anhänger der islamkritischen Legida-Bewegung versammelt. Zahlreiche Initiativen hatten zu Gegenkundgebungen aufgerufen. Es kam zu Zwischenfällen und Blockaden. [mehr]


Legida-Nolegida: Ticker zu den Demonstrationen am Freitag in Leipzig

Statt der erwarteten 40.000 waren wohl deutlich weniger Demonstranten in der Stadt als erwartet. Die Stimmung war dennoch extrem angespannt. Lesen Sie in unserem Ticker die Ereignisse des Abends nach. [mehr]


Legida/Nolegida: Proteste und Gegenproteste in Leipzig

Legida-Protest Legida-Protest Legida-Protest

Begleitet von umfangreichen Protesten sind in Leipzig erneut Anhänger der islamfeindlichen Legida auf die Straße gegangen. Die Stadt meldete 1.500 Teilnehmer sowie etwa 5.000 Gegendemonstranten. [Bilder]



Logo der Sendung SACHSENSPIEGEL kompakt
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Kirchenbrand in Eula bei Leipzig +++ Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer ausgesetzt +++ Warnstreiks der IG Metall in Sachsen +++

31.01.2015, 02:10 Uhr | 01:42 min

Stars und Sternchen in Dresden | MDR live vor Ort


Sieben St.-Georgs-Orden verliehen: Naomi Campbell für Kampf gegen Ebola geehrt

Mit Naomi Campbell lief dieses Mal ein echtes Topmodel über den roten Teppich beim Semperopernball. Sie wurde für ihren Kampf gegen Ebola geehrt. Neben ihr gab es sechs weitere Preisträger. [mehr]


Polizei

Stadtteil Plagwitz : Schon wieder Polizeistation in Leipzig angegriffen

In Leipzig ist erneut eine Polizeistation angegriffen worden. Drei Unbekannte bewarfen die Außenstelle in Plagwitz mit Farbbeuteln und Steinen. Nun wird ermittelt, ob es einen Zusammenhang mit früheren Fällen gibt. [mehr]


Landtag Sachsen: Wie sehr schätzen Bürger und Politik die Polizei?

Wie viel ist Sachsen seine Polizei wert? Nicht genug, meinte die Opposition im Sächsischen Landtag. Sie fordert mehr Personal und bessere Technik. Die Regierung erklärte: Wir schätzen die Polizei und tun unser Bestes. [mehr]


Aktuell

Privatschulen
MDR SACHSENSPIEGEL

Privatschulen: Landeselternrat lehnt Gesetzesentwurf ab

Freie Schulen erhalten in Sachsen deutlich weniger Mittel vom Land als staatliche Schulen. Ein neues Gesetz soll das ändern, doch der Landeselternrat lehnt den Gesetzesentwurf ab.

30.01.2015, 19:00 Uhr | 02:20 min

Warnstreiks in der Metallindustrie: Rund 1.300 Teilnehmer in Leipzig und Görlitz

Beschäftigte bei Halberg Guss in Leipzig streiken Beschäftigte bei Halberg Guss in Leipzig streiken Beschäftigte bei Halberg Guss in Leipzig streiken

Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie haben in Sachsen ihre Warnstreiks fortgesetzt. In Görlitz legten rund 1.000 Beschäftigte bei Bombardier die Arbeit nieder, in Leipzig beteiligten sich 300 Arbeiter.
[Bilder]


Berg heil!: Umstrittene Kletterhalle in Dresden eröffnet

Ein Chor singt in der Kletterhalle Dresden. Zwei Menschen lassen sich mit Hilfe von einem Seil an einer Kletterwand in der Kletterhalle Dresden runter. Menschen sitzen in der Kletterhalle Dresden.

Der Sächsische Bergsteiger-Bund hat seine Kletterhalle eröffnet. Nach einem Jahr Bauzeit und heftigen Diskussionen. Denn private Kletterhallen-Betreiber befürchten, dass sich ihre Kunden jetzt abseilen könnten. [Bilder]


Hochwasserschutz: Strafbefehl gegen Grimmas Oberbürgermeister Berger

Die Stadt Grimma hat etwa 170 Bäume fällen lassen, um besser gewappnet zu sein für ein mögliches nächstes Hochwasser. Das sorgt nun für einen Rechtsstreit. Kristin Weber mit den Einzelheiten. [mehr]


Landgericht Leipzig: Lebenslänglich für Mord an 19-Jähriger aus Frohburg

Ein Mordfall erschüttert Pfingsten 2014 die Region um Frohburg im Landkreis Leipzig. Die 19-Jährige Jasmin wird nach einem Diskobesuch tot aufgefunden. Ihr Täter ist schnell gefasst und nun verurteilt. [mehr]


Eula: Brand in einer der ältesten Kirchen Sachsens

Schon wieder hat es in einer Kirche im Landkreis Leipzig gebrannt. Drei Wochen nach der Zerstörung der Tellschützer Kirche stand die Sakristei der Wiprechtskirche in Eula in Flammen. Drei Feuerwehren waren im Einsatz. [mehr]


Dresden : Tag der offenen Tür in neuem Flüchtlingswohnheim

Zwölf neue Flüchtlingswohnheime wollte Dresden einrichten. Eines scheiterte bereits am Widerstand der Bürger. In einem anderen können dagegen ab Februar Bewohner einziehen. Zuvor können Dresdner einen Blick hineinwerfen. [mehr]


Flüchtlings-Unterbringung: Erstes Übergangswohnheim in Dresden fertig

Gebäude Mülltonnen, Fahrrad, Menschen Transparent mit der Aufschrift "Willkommen in Löbau" Küche

Mittendrin statt außen vor - so präsentiert sich das erste von elf in Dresden geplanten Übergangswohnheimen für Flüchtlinge. Und statt dagegen Stimmung zu machen, engagieren sich die Bürger. [Bilder]


Ausstellung: Schmerz und Hoffnung: Horror des syrischen Bürgerkriegs

Umständlich wurden die Bilder aus Syrien nach Deutschland geschmuggelt: Nun zeugen sie in einer Ausstellung im Leipziger Pöge-Haus vom Horror des syrischen Bürgerkriegs. Rebecca Nordin Mencke berichtet. [mehr]


Asyl

Angebot für Flüchtlingskinder: Willkommenskonzert in Schneeberg

Die Erzgebirgische Philharmonie Aue hat am Donnerstag in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Schneeberg gespielt. Das Konzert richtete sich speziell an Flüchtlingskinder und deren Familien. [mehr]


Übergangslösung ab Juli bezugsbereit: Leipzig soll Erstaufnahme in Chemnitz entlasten

Um die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Chemnitz zu entlasten, soll ein ehemaliges Lehrlingswohnheim in Leipzig kurzerhand als Übergangslösung dienen - sehr zur Überraschung der Stadt. [mehr]


Themenschwerpunkt Pegida

Ex-Pegida-Mitglied Jahn vor der Presse: Pegida-Abtrünnige setzen montags Proteste fort

Nach dem Paukenschlag am Mittwoch trat Ex-Pegida-Mitglied René Jahn jetzt vor die Presse. Den neuen Namen nannte er noch nicht. Fest steht, dass die abgespaltene Gruppe parallel mit Pegida montags auf die Straße geht. [mehr]


Landtag Sachsen: Parteien streiten über Dialog mit Pegida

Sollte man mit Pegida reden und wenn ja, auf welcher Ebene? Die Regierung nahm die Basis ins Visier, Innenminister Ulbig die Spitze - laut CDU beides richtige Entscheidungen. Das sahen SPD und Grüne nur teilweise so. [mehr]


Weitere Themen

Grippewelle in Sachsen | Drei Schulen geschlossen: Erkältungen verhindern Unterricht

Die Grippewelle hat Sachsen erreicht. Bereits drei Schulen sind in dieser Woche von den Behörden vorübergehend geschlossen worden. Fast 700 Menschen sind seit November erkrankt. [mehr]


Metall-und Elektroindustrie Sachsen: 3.500 Beschäftigte bei Warnstreiks in Zwickau

Um Mitternacht ist die Friedenspflicht in der Metall-und Elektroindustrie zu Ende gegangen. Und die Gewerkschaft fackelte nicht lange. Auch in Sachsen gab es erste Warnstreiks. 3.500 Beschäftigte waren im Ausstand. [mehr]


Arbeitsmarkt
MDR SACHSENSPIEGEL

Einstellige Arbeitslosen-Quote im Januar

Im vergangen Jahr betrug die Arbeitslosenquote in Sachsen durchschnittlich 8,8 Prozent - der niedrigste Wert seit langem. Am Donnerstag gab es die ersten Zahlen für 2015.

29.01.2015, 19:00 Uhr | 01:29 min

Durchstich am Lindenauer Hafen geflutet: Bald hat Leipzig den Kanal voll

Es ist ein Prestigeprojekt der Stadt Leipzig. Das Stadtquartier am Lindenauer Hafen. Jetzt wurde der 665 Meter lange Durchstich zum Karl-Heine-Kanal geflutet. Ob damit die neue Hafencity vorankommt? [mehr]


Sport

Fußball | 3. Liga : Es geht wieder los!

Die Winterpause ist vorbei - zumindest in Liga drei. Am Wochenende geht es nach mehr als einem Monat endlich wieder um Meisterschaftspunkte. Erfurt, Halle und Chemnitz sind dann gleich am Sonnabend im Einsatz. [mehr]


Handball | Champions League: HC Leipzig startet in die Hauptrunde

Die Handballerinnen des HC Leipzig starten am Freitag in die Hauptrunde der Champions League. Die Partie gegen Vardar Skopje wird bei MDR.DE im Video-Livestream übertragen. Anwurf ist 19:30 Uhr. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Semperopernball feiert Jubiläum

Dresden heißt die Welt willkommen

Zum zehnten Mal dreht sich in diesem Jahr ganz Dresden im Dreivierteltakt. Gefeiert wird in und vor der Semperoper mit internationalen Gästen. [mehr]


Aktuelle Videos

Das Fremde weniger fremd machen

Nanette Jacomijn Snoep ist die neue Chefin der Ethnographischen Sammlungen Sachsen. Ein Ziel der gebürtigen Niederländerin: den Menschen das Fremde näherbringen. [Video]


Programmtipp

MDR FERNSEHEN & Livestream | Fakt ist…! am 02.02.2015 | 22:05 Uhr: Liebe auf den ersten Klick? Partnersuche im Internet

Schuhe kaufen, Reise buchen, Filme schauen und auch den Traumpartner suchen - das alles "erledigen" Millionen Deutsche jeden Tag im Internet. Aber ist das Netz tatsächlich für die Partnerwahl der richtige Ort? [mehr]


MDR SACHSENSPIEGEL | 01.02.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Christina und Horst Freudenberg

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In Archivbeiträgen und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Christina und Horst Freudenberg. [mehr]


Neue Höreraktion

MDR 1 RADIO SACHSEN | Höreraktion vom 12.01. bis 06.02.2015: FFF - FIT FÜR FÜNFZEHN mit MDR 1 RADIO SACHSEN

Freuen Sie sich auf die neue Höreraktion des Sachsenradios ab 12. Januar. Einfach annmelden, Pausensport für's Team gewinnen und fit ins Jahr 2015 starten. Alle Infos und Trainingsvideos von Marc Huster hier. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Peggy Wolter

6-9 Uhr: Guten Morgen Sachsen

+++ Rückblick auf den Dresdner Semperopernball +++ HC Leipzig in der Champions-League +++ Legida-Anhänger und -Gegner haben in Leipzig demonstriert +++ Höreraktion FFF - Fit für Fünfzehn +++ Kulinarische Stadtführung durch Leipzig +++ Das Wort zum Tag +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 31.01.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Sonnabend

+++ Frauke Petry auf dem AfD-Parteitag in Bremen +++ 40 Jahre Blue Wonder Jazz Band +++ Chemnitzer FC gegen Fortuna Köln +++ [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK