Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Vor der Oper: Flüchtlingscamp im Herzen von Dresden

In Dresden haben Asylsuchende und Unterstützer einen Teil des Theaterplatzes okkupiert. Sie bauten in einer Spontanaktion vor der Semperoper Zelte auf. Sie fordern mehr Rechte, wollen vier Wochen auf dem Platz bleiben. [mehr]


3.500 Demonstranten in Dresden: Mit Flüchtlingen für Flüchtlinge Zeichen gesetzt

Demonstranten in Dresden Demonstranten in Dresden halten eine Plane mit der Aufschrift "GEGEN JEDEN RASSISMUS" Demonstranten halten ein Laken mit der Aufschrift "DON´T PANIC I MAY BE ISLAMIC"

In Dresden haben Asylbewerber und Deutsche gemeinsam für eine Willkommenskultur demonstriert. Bundesweit wurde zur Teilnahme aufgerufen. Die Initiatoren hatten Dresden bewusst als zentralen Kundgebungsort ausgewählt. [Bilder]


Aktuelles

Übergang 5. Klasse: Was tun nach der Bildungsempfehlung?

Die Bildungsempfehlungen sind raus, jetzt heißt es klug entscheiden: Gymnasium oder Mittelschule und vor allem welche? Doch in einigen sächsischen Städten ist die Schulwahl längst keine mehr. Hier die wichtigsten Fakten. [mehr]


Jubiläum : Leipziger Berufsfeuerwehr seit 150 Jahren einsatzbereit

Die Berufsfeuer in Leipzig hat am Sonntag ihr 150. Jubiläum gefeiert. Im Alten Rathaus gab es einen offiziellen Festakt. Nicht allen Kameraden ist es zum Anstoßen zumute. Sie fordern gerechtere Dienstzeiten. [mehr]


Sanierung gescheitert: Bei Singwitzer Industrietechnik gehen die Lichter aus

Ab Montag wird die Singwitzer Industrietechnik GmbH abgewickelt. Im November vergangenen Jahres war die Sanierung des Familienunternehmens gescheitert. Ende Februar stellte der Insolvenzverwalter die Produktion ein. [mehr]


Endstation Görlitz : Keine Nachfolgelösung für Breslau-Zug in Sicht

Seit Sonntag rollen keine Personenzüge mehr über die Neißebrücke zwischen Görlitz und Zgorzelec. Polen hat die Finanzierung des Regionalexpresses Dresden-Breslau gestoppt. Eine Nachfolgelösung ist nicht in Sicht. [mehr]


Revisionsprozess am Landgericht Bautzen: Sechs Jahre Haft nach Tod von zwei Babys

Weil sie ihre neugeborenen Söhne getötet hat, ist eine 28-Jährige aus Hoyerswerda zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Ein Kind war im Sommer 2013 tot im Wohnhaus gefunden worden, von dem anderen fehlt jede Spur. [mehr]


Sport

Fußball | 2. Bundesliga : Aue punktet im Kellerduell

Erzgebirge Aue hat im "Sechs-Punkte-Spiel" beim Ligaschlusslicht einen Punkt geholt. Dabei war für die Elf von Trainer Tomislav Stipic gegen den FC St. Pauli mehr drin. Doch zahlreiche Ecken reichten nicht für ein Tor. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga : RBL gewinnt nach Torspektakel

Was für eine turbulente Anfangsphase! In den ersten Minuten sahen die Zuschauer so viele Tore wie niemals zuvor in der 2. Bundesliga. RBL sicherte sich im Ost-Duell gegen Union Berlin einen leistungsgerechten Sieg. [mehr]


Fußball | 3. Liga : Dynamo-Dreier dank Eilers

Was für ein Tag für Dynamo-Torjäger Justin Eilers! Mit einem Dreierpack legte er den Grundstein für den ersten Sieg der Schwarz-Gelben in diesem Jahr. Am Ende musste dennoch gezittert werden. [mehr]


Handball | Champions League: Leipzig hat in Skopje das Nachsehen

Im vorletzten Auswärtsspiel der Champions-League-Hauptrunde hat der HC Leipzig bei Vardar Skopje eine Niederlage kassiert. In einer umkämpften und lange engen Partie fehlte dem HCL oft das Tempo. [mehr]


Weitere Themen

Neuer Betreuungsschlüssel für Kitas in Sachsen: Müssen Eltern für bessere Kinderbetreuung zahlen?

Sachsens SPD hatte in den Koalitionsverhandlungen mit der CDU eine bessere Betreuung in Krippen und Kindergärten durchgesetzt. Dieser soll jetzt schrittweise eingeführt werden, aber offenbar auf Kosten der Eltern. [mehr]


Ei, Ei, Ei – die Sorben: Traditioneller Ostereiermarkt in Bautzen

Ostern steht wieder vor der Tür - für die sorbische Lausitz die wichtigste Zeit des Jahres. Eingeläutet wird sie seit 24 Jahren mit dem Ostereiermarkt. Nicht nur dazu werden in der Region wieder viele Touristen erwartet. [mehr]


Sachsen : Große Koalition nach 100 Tagen mit sich zufrieden

CDU und SPD in Sachsen sind mit sich im Reinen. Die Bilanz der ersten 100 Tage Regierungskoalition fällt durchweg positiv aus. Die Opposition sieht das anders: Die Grünen kritisieren Flüchtlings- und Energiepolitik. [mehr]


Klingenthal: Akkordeonhersteller Harmona stellt Insolvenzantrag

Die Produktion läuft weiter: Der Akkordeonhersteller Harmona hat zwar einen Insolvenzantrag gestellt, will sich aber in Eigenregie sanieren. Das Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter. [mehr]


Masern-Diskussion in Sachsen

Debatte um Impfpflicht: Ist Sachsens Weg bei Masernimpfungen der bessere?

Ein Ende der Masernwelle in Deutschland ist noch nicht abzusehen. Kein Wunder, dass wieder eine Impfpflicht gefordert wird. Zudem werden Zweifel am Sonderweg Sachsens laut. Dort fand ein Impfkongress statt. [mehr]


Stimmen Sie ab!: Sind Sie für eine Impfpflicht?

Die Masern sind wieder auf dem Vormarsch. Politik und Ärzteschaft schlagen Alarm und fordern eine Impfpflicht für Kinder. Wie denken Sie darüber? [Voting]


Bilder, Bilder, Bilder

Daetz-Centrum Lichtenstein: Die schönste Nebensache der Welt im Fokus der Kunst

Figuren "Adam und Eva" (Terrakotta, Tschechien, 2000) aus der Sammlung "erotica - international" des Glauchauers Dieter Krügel. Figur eines Zwitters (Holz, Indonesien, 1990) aus der Sammlung "erotica - international" des Glauchauers Dieter Krügel. Lauschaer Turnergruppe (Glas, Deutschland, 1930) aus der Sammlung "erotica - international" des Glauchauers Dieter Krügel.

Das Untergeschoss des Lichtensteiner Schlosspalais dürfen bis Anfang Juli nur Erwachsene betreten. So lange wird dort die Sonderausstellung "erotica International" gezeigt. Zu sehen sind eindeutige Exponate. [Bilder]


Künstleroase versus Investorenpläne: Eigentümer lässt "Freiraum Elbtal" in Dresden räumen

Eingangsschild zum "Freiraum Elbtal e.V.". Polizei bereiten sich vor. Polizei steht vor dem Gelände des "Freiraum Elbtal.e.V".

Der Freiraum Elbtal e.V. hatte mitten in Dresden eine Kreativ-Oase für Künstler, Handwerker, Kinder und Jugendliche geschaffen. Doch Investoren wollen auf dem Gelände Luxuswohnungen bauen. Deshalb wurde es jetzt geräumt. [Bilder]


Happy Birthday!: Trampeltier-Dame Martha feiert 30. Geburtstag

Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag. Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag. Trampeltier Martha feiert ihren 30. Geburtstag.

Am 27. Februar 1985 wurde das Trampeltier-Weibchen Martha im Dresdner Zoo geboren. Am Freitag feierte es 30. Geburtstag. Zur Überraschung gab es einen großen Geburtstagskuchen. Martha war zunächst skeptisch. [Bilder]


Das Wetter in Sachsen

Aktuelle Videos und Audios

Wie fühlen sich Flüchtlingskinder in Dresden?

In diesen Tagen wird viel über neu angekommene Asyl-Bewerber diskutiert. Aber wie geht es denen, die schon eine Weile da sind? Vor allem den Kindern? Michael Bartsch berichtet. [Audio]


Programmtipps

MDR FERNSEHEN & Livestream | Fakt ist…! am 02.03.2015 | 22:05 Uhr: Angst vor Masern - Ist Impfschutz Privatsache?

Die Masern greifen in Deutschland wieder um sich. In Berlin kommen täglich 30 neue Fälle hinzu, in Sachsen ist es der größte Ausbruch seit 1990. Wie konnte es dazu kommen? Wäre eine Impfpflicht sinnvoll? [mehr]


MDR vor Ort | Mitmachformular: Gewinnen Sie Seraphinas Osterei!

"MDR vor Ort" ist dieses Mal auf dem Bautzener Ostereiermarkt. Moderatorin Seraphina Kalze hat eigens einen Kurs in Wachsreservetechnik belegt und ein Ei selbst gestaltet. Wollen Sie es gewinnen? Dann schreiben Sie uns! [mehr]


MDR SACHSENSPIEGEL | 01.03.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Stefanie Rehm

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In alten Beiträgen aus dem Fernseharchiv und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Stefanie Rehm. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Die Moderatorin Blanka Funke

13-18 Uhr: Der Sonntagnachmittag

+++ 2. Liga live: RB Leipzig gegen Union Berlin und St. Pauli gegen Erzgebirge Aue +++Wie wird der März, Wetterbauer Uebel? +++ Nachgehört: der Sonntagsbrunch beim Sachsenradio mit Ann-Marlene Henning +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 01.03.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Sonntag

Dresden: Einige Flüchtlinge haben in einer Spontan-Aktion den Theaterplatz besetzt +++ Kritik: Eltern sollen für neuen Kita-Betreuungsschlüssel zahlen +++ Sterben auf Raten: Rochlitzer wollen um ihr Krankenhaus kämpfen [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK