Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Großdemonstrationen in Dresden

Demonstrationen: 17.500 Pegida-Anhänger und 4.500 Gegner in Dresden

Das islamkritische Bündnis Pegida kann in Dresden weiter zulegen. 17.500 Menschen kamen vor die Semperoper, 4.500 Gegner und damit erneut weniger hielten in Sichtweite dagegen. Es kam zu zwei kleineren Rangeleien. [mehr]


Zum Nachlesen: Der Chat zu den Demonstrationen in Dresden

In Dresden haben am Montag mehr als 20.000 Menschen demonstriert - Anhänger des islamkritischen Pegida-Bündnisses und deren Gegner. Im Live-Blog konnten Sie die Ereignisse in Dresden mitverfolgen und Ihre Meinung teilen. [mehr]


Bildergalerie: Bilder von den Demonstrationen am 22. Dezember

Anhänger des «Pegida»-Bündnisses (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) demonstrieren am 22.12.2014 in Dresden. Plakate von Pegida-Gegendemonstranten Bündnis Dresden Nazifrei protestiert gegen Pegida

Zum zehnten Mal in Folge wächst die Zahl der Pegida-Anhänger in Dresden. 17.500 Menschen folgen dem Aufruf, während auf der anderen Seite erneut weniger Gegendemonstranten versuchen dagegenzuhalten. [Bilder]



Logo Sachsenspiegel
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Pegida-Anhänger und -Gegner versammeln sich in Dresden +++ Semperoper: Kunstministerin erklärt Intendantensuche zur Chefsache +++ Chemnitz: Robin Szolkowy sammelt Spenden +++

23.12.2014, 02:35 Uhr | 01:38 min

Görlitzer Unternehmer Stöcker in der Kritik

Von der Asyl- zur Religionsdebatte: Stöcker: Weder Halbmonde noch Kreuze auf Dächern

Der Medizinprofessor und Unternehmer Winfried Stöcker sorgt mit seinen Äußerungen weiter für Aufsehen. Nach den umstrittenen Aussagen zu Asyl und Weihnachten legte er jetzt bei der Religion nach. [mehr]


Winfried Stöcker reagiert auf Kritik - ungeschnittene Recherchefassung

Der Görlitzer Unternehmer wehrt sich gegen Kritik an seinen Asyl-Äußerungen: Das Interview führte am 20.12. Martina Gawaz im Auftrag von ARD aktuell Leipzig für die Tagesthemen. [Video]


Aktuell

Wissenschaftler an der TU: Dresdner Forscher lassen blinde Mäuse wieder sehen

Zellrückbildungen im Auge rauben Millionen von Menschen weltweit die Sehkraft. Doch jetzt gibt es Hoffnung: Forschern an der TU Dresden ist es gelungen, blinde Mäuse wieder sehen zu lassen. Wie geht das? [mehr]


Feuerwerk zum Jahreswechsel: Sachsens Polizei hat wieder illegale Böllerer im Visier

Alle Jahre wieder kommt die Silvesterknallerei. Alle Jahre wieder warnt die Polizei. Und alle Jahre wieder stößt sie damit bei einigen Unverbesserlichen auf taube Ohren. Deshalb wird auch verstärkt kontrolliert. [mehr]


Nach Streikpause am Sonntag: Streiks bei Amazon bis Heiligabend

Nach einer kurzen Pause am vierten Advent gehen die Streiks bei Amazon nun weiter. An vier von acht Standorten soll bis Heiligabend die Arbeit niedergelegt werden. Auch das Versandzentrum in Leipzig ist betroffen. [mehr]


Sport

Fußball | 2. Bundesliga: RB Leipzig kassiert spätes Gegentor

RasenBallsport Leipzig geht mit einem Unentschieden gegen 1860 München in die Winterpause. Vor heimischem Publikum brachte ein spätes Gegentor die Leipziger Zweitligisten um den Sieg. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Veilchen verschenken zwei Punkte

Wieder kein Sieg: Erzgebirge Aue wartet nach einem bitteren Unentschieden in Bochum seit nunmehr neun Spielen auf einen Sieg. Gegen den VfL sah Aue lange wie der sichere Sieger aus, doch am Ende wurde es nur ein Punkt. [mehr]


Brauchtum im Erzgebirge

Annaberg-Buchholz: Besucherrekord bei Abschluss-Bergparade

Die Bergparade in Annaberg-Buchholz ist jedes Jahr Höhepunkt der Vorweihnachtszeit im Erzgebirge. Rund 1.000 Bergleute zogen am vierten Advent durch die Stadt. 30.000 Besucher säumten die Strecke - ein Rekord! [mehr]



Bald nun ist Weihnachtszeit

Vom Weihnachtsmarkt ins Wohnzimmer: Leipzig verschenkt rund 1.000 Weihnachtsbäume

Etwa 1.000 Weihnachtsbäume stehen als Dekoration auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt. Der endet aber nun und die Bäume sollen für die Feiertage ein neues Zuhause bekommen. Deshalb hat die Stadt sie verschenkt. [mehr]



Neu ab 2015

Ausblick auf das neue Jahr: Das wird teurer und das nicht

TÜV-Plakette wird auf PKW-Kennzeichen geklebt vier Kinder beim Spielen Ein Mädchen mit Brille liest in einem Buch.

Autoanmeldung oder Kitabeitrag – einige Kommunen erhöhen im kommenden Jahr ihre Gebühren für sogenannte öffentliche Dienstleistungen. Aber es wird nicht alles teurer. Details erfahren Sie hier. [Bilder]


Aktuelle Videos

Verkaufsoffener Advents-Sonntag füllt Innenstädte

Etliche Sachsen zog es heute in die Innenstädte: Vielerorts war verkaufsoffener Sonntag. So auch in Dresden, wo sich die Advents-Öffnungszeiten im nächsten Jahr aber ändern werden. [Video]


Das Wetter in Sachsen

Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 23.12.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Dienstag

+++ Krippenspiel in Bautzner Asylbewerberunterkunft +++ Mindestlohn stellt Tierheim in Laue vor Existenzfrage +++ Christvesper an der Dresdner Frauenkirche +++ [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK