Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Auto erfasst Krad: Zwei Jugendliche sterben bei Unfall auf der A14

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 14 sind zwei junge Leute ums Leben gekommen. Laut Polizei waren die beiden mit einem Krad unterwegs, als sie bei Naunhof von einem Auto erfasst wurden. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Aue beurlaubt Trainer Götz

Was seit Tagen spekuliert wurde, ist nun offiziell: Erzgebirge Aue hat Trainer Falko Götz beurlaubt. Nach dem schlechtesten Saisonstart der Geschichte zog der Verein die Konsequenzen. Der Nachfolger ist noch unklar. [mehr]


Nach der Landtagswahl in Sachsen

Erste Personalentscheidung: Frank Kupfer zum CDU-Fraktionsvorsitzenden gewählt

Frank Kupfer ist auf der konstituierenden Sitzung der CDU-Landtagsfraktion mit großer Mehrheit zum Fraktionschef gewählt worden. Er bekam 96,6 Prozent der Stimmen. [mehr]


Weitere Themen

DOK-Direktor geht : Claas Danielsen verlässt DOK Leipzig

Claas Danielsen wird 2014 sein letztes DOK Leipzig leiten. Nach zehn Jahren als DOK-Direktor geht er im Herbst von Bord. "Das war eine sehr intensive und erfüllende Zeit - mit extrem wenig Privatleben", sagt Danielsen. [mehr]


Straßenbahnverkehr eingeschränkt: Felsbrocken blockiert das Kirnitzschtal

Die Kirnitzschtalstraße in der Sächsischen Schweiz ist nach einem Felssturz gesperrt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hat sich am frühen Morgen ein gut 120 Kubikmeter großer Sandsteinbrocken gelöst. [mehr]


Warnstreiks: Bahn ist sauer - Lokführer sehen sich im Recht

Nach dem Warnstreik der Lokführer ist die Deutsche Bahn sauer. Grund: Der Ausstand war nur im Güterverkehr angekündigt, nicht aber im Personenverkehr. Die GDL meint, sie habe endlich mal ein Zeichen setzen wollen. [mehr]


St. Georg-Klinikum Leipzig: Entwarnung: Ebola-Verdacht bei Geschäftsmann ausgeräumt

Der Geschäftsmann, der mit Verdacht auf Ebola im St. Georg-Klinikum Leipzig betreut wird, ist nicht an der gefährlichen Seuche erkrankt. Ein zweiter Test brachte am Montag die Gewissheit. [mehr]


Prozess um zerstückelte Leiche: Ermittler schildert Geständnis

Im Prozess um den Fall einer zerstückelten Leiche im Gimmlitztal haben am Montag die ersten Zeugen ausgesagt - darunter ein Arbeitskollege und die Ehefrau des Opfers. Auch das Geständnis des Angeklagten war Thema. [mehr]


Schließung des Schulgebäudes: Schulrebellen räumen Seifhennersdorfer Schule

Die Schulrebellen von Seifhennersdorf geben den Protestunterricht auf. Zwei Jahre lang hatten sie mit illegalem Unterricht gegen die Schließung der Schule demonstriert. Komplett aufgeben wollen sie aber nicht. [mehr]


Programmtipp

Dienstags direkt | 02.09.2014 | 20:00 Uhr: Der Sachse – ein rätselhafter Wähler

Nicht einmal die Hälfte der 3,4 Millionen Wahlberechtigten in Sachsen hat am Sonntag seine Stimme abgegeben. Was sagt das über die Gesellschaft aus? Uta Deckow und Peter Neumann fragen nach. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Silvio Zschage

14-18 Uhr: Der Nachmittag

+++ Vorgestellt: "Kultur der Manufaktur" in Sachsen - zu Gast ist Peter Ufer von der Sächsischen Zeitung +++ Halbzeit auf der Jagd nach der Super-Henne +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 02.09.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Dienstag

+++ Ungewöhnliche Wahlergebnisse in Bautzen +++ Treffen von Kindern aus dem 2. Weltkrieg in Geithain +++ Aue beurlaubt Trainer Götz +++ [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK