Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Sondersynode: Wahl des Landesbischofs: Vierter Wahlgang notwendig

In Dresden wählt die Synode seit Sonnabendmorgen einen Nachfolger von Sachsens evangelischem Landesbischof Bohl. In drei Wahlgängen bekam der konservative Carsten Rentzing die meisten Stimmen, doch sie reichen nicht. [mehr]


Leipzig feiert

Straßentheater zur 1.000-Jahr-Feier: Löwenjagd durch Leipziger Innenstadt

Mit einem Straßentheater-Spektakel in der Innenstadt feiert Leipzig heute Geburtstag. Fünf Löwen sammeln auf einem Sternmarsch die Wünsche der Bürger. Begleitet werden sie von mehr als 400 Künstlern und Musikern. [mehr]



Aktuell

Havarie im alten Likolit-Werk: Chemikalie verunreinigt Sebnitz und Lachsbach

In der ehemaligen Linoleumfabrik in Kohlmühle ist ein Chemikalientank leckgeschlagen. Fünf Kubikmeter Weichmacher flossen in die Sebnitz und den Lachsbach. Die Feuerwehr setzte Sperren, um die Chemikalie abzufangen. [mehr]


Wert: 250.000 Euro: Weltgrößte Zuchtperle in Radeberg zu sehen

Sie ist 250.000 Euro wert, wurde 1999 in Indonesien gefunden und ist heute in Radeberg zu sehen: die größte Zuchtperle der Welt. Einen Namen hat sie auch: "Jonathan". Wer sie sehen will, muss sich beeilen. [mehr]


Radio Mephisto feiert 20. Geburtstag: "Wer zum Teufel sind Sie?"

Mit dieser Frage startet jeden Tag das Programm von mephisto 97.6, dem Lokalradio der Universität Leipzig. Der Ausbildungssender feiert am Sonntag seinen zwanzigsten Geburtstag. [mehr]


Leipzig-Jubiläum : Kongresshalle in neuem Glanz

Die Leipziger Kongresshalle hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Nach fünf Jahren Sanierung wird am Freitag die Wiedereröffnung gefeiert - und die Leipziger können auf dem Parkett in Erinnerungen schwelgen. [mehr]


Kita-Streik in Sachsen

Zwickau: Ab Montag mehr Kitas geöffnet

Zwickau hat mit einem Gespräch mit Erziehern versucht, die seit Wochen angespannte Streiklage zu entschärfen. Die Notbetreuung soll für nächste Woche erweitert werden. Inwieweit das gelingt, ist noch ungewiss. [mehr]


Kita-Streiks : Laute Demo statt "stiller Protest"

Im Tarifstreit der Erzieher haben die Arbeitgeber auf einer Mitgliederversammlung ein Angebot vorgelegt. Die Streiks gingen unterdessen weiter - in Zwickau wurde aus "stillem Protest" ein laute Demo. [mehr]


Fußball

Fußball | 3. Liga: Heine: "Mittelfristig in die zweite Liga"

Als Fünfter war Chemnitz in der vergangenen Saison bester mitteldeutscher Drittligist, durch den Sieg im Landespokal darf der CFC im DFB-Pokal ran. Eine gute Saison? Wir haben bei Coach Heine nachgefragt. [mehr]


Fußball | Wechselbörse : Dynamo-Nachwuchs nach Zwickau und Bautzen

Die Saison ist offiziell noch nicht beendet, das Transferkarussell dreht sich aber schon heftig. Am Freitag gab es Personalentscheidungen in Magdeburg, Zwickau, Bautzen, Jena, Chemnitz und Rostock. [mehr]


Kanu-Slalom-EM in Markkleeberg

Kanu-Slalom | EM: Zwei Mal Silber zum Auftakt

Bei der EM im Kanu-Slalom in Markkleeberg ist der erste Tag der Entscheidungen gekommen. In den Einzeln gab es zwei Silbermedaillen für die Athleten des des Deutschen Kanu-Verbandes. Noch stehen die Teamwettbewerbe aus. [mehr]



Finanzministertreffen in Dresden

Finanzgipfel in Dresden: Schäuble: Solide Finanzen sind Basis für nachhaltiges Wachstum

Bundesfinanzminister Schäuble hat zum Abschluss des G7-Treffens die Bedeutung solider Finanzen betont. Nur Strukturreformen sicherten langfristig weltweites Wachstum. Weiteres gemeinsames Ziel sei Steuergerechtigkeit. [mehr]


Bildergalerie: Dresden für drei Tage im Mittelpunkt der Finanzwelt

G7-Delegation im Münzkabinett Erstmals sind bei einem G7-Finanzgipfel Politiker und Finanzwissenschaftler zusammengekommen. Journalisten warten beim G7-Finanzgipfel auf die Minister und Notenbankchefs

Drei Tage lang waren sieben Staatsminister und ihre Notenbankchefs in Dresden zu Gast, um Weichenstellungen für die Finanzmärkte zu diskutieren. Das Treffen verlief nicht ohne Protest. Aber es blieb friedlich. [Bilder]


Weitere Meldungen

Geständnis: Messerattacke im Görlitzer Klinikum war nur erfunden

In der Silvesternacht soll ein Einbrecher eine Mitarbeiterin des Klinikums Görlitz schwer verletzt haben. Nun gab die 39-jährige Frau zu, dass es den Überfall nie gegeben hat. [mehr]


25 Jahre SPD in Sachsen: Tillich gibt sich die Ehre auf SPD-Geburtstag

Vor 25 Jahren wurde die sächsische SPD wiedergegründet. Am Freitagabend ein Anlass zum Feiern für die Sozialdemokraten. Und auch für Ministerpräsident Stanislaw Tillich - der als Festredner geladen ist. [mehr]


Auszeichnung in Berlin: Deutscher Schauspielerpreis für Rolf Hoppe

Am Freitag wird in Berlin der Deutsche Schauspielerpreis verliehen. Den Ehrenpreis für das Lebenswerk erhält Rolf Hoppe. Die Laudatio wird der ungarische Regisseur István Szabó halten. [mehr]


Dresden: Kulturpalast lädt zu Musik auf der Baustelle ein

Staub und Lärm beherrschen derzeit die Baustelle Dresdner Kulturpalast. Heute ist Richtfest für den Konzertsaal - ein erster Meilenstein. Neugierige können sich die Baustelle mit musikalischer Begleitung ansehen. [mehr]


Landespolitik

Strategie für den Nahverkehr: Dulig will Sachsen-Tarif und Bildungsticket auf den Weg bringen

Wie wird der Nahverkehr in Sachsen künftig gestaltet? Vorschläge dafür soll künftig eine Expertenrunde erarbeiten. Erste Ideen brachte Verkehrsminister Dulig selbst ins Spiel, mit Sachsen-Tarif und Bildungsticket. [mehr]


Gesetzentwurf in Vorbereitung: Grüne wollen Polizisten mit Namensschild

In den letzten Jahren kam das Thema immer wieder auf den Tisch: Sachsens Polizisten sollen Namens- oder Nummernschilder tragen. Das soll Polizeigewalt eindämmen. Die Grünen starten nach fünf Jahren einen zweiten Vorstoß. [mehr]


Streit um Homo-Ehe in Sachsen: Keine Regenbogenfarben-Harmonie zwischen CDU und SPD

"Ich finde es reicht jetzt mal," sagte der CDU-Fraktionsvize im Bundestag Kretschmer angesprochen auf die Homo-Ehe. Dieses "Machtwort" zieht nun scharfe Kritik auf sich. Ist der Koalitionsfrieden in Sachsen in Gefahr? [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Pollenflug in Sachsen


Programmtipps

MDR SACHSENSPIEGEL | 31.05.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Johannes Werner

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In alten Beiträgen aus dem Fernseharchiv und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Johannes Werner. [mehr]


Schreiben Sie uns!

Schreiben Sie uns!: 1.000 Leipziger gefragt

Die Stadt Leipzig feiert ihr 1.000-jähriges Bestehen – dahinter stecken tausend Jahre Geschichte und vor allem tausende Geschichten. Und die wollen wir hören: Verraten Sie uns, was Sie an Ihrer Stadt lieben! [mehr]


Sächsische Wörter des Jahres 2015 gesucht

Wortschatz-Retter in Aktion

Gesucht werden auch in diesem Jahr die Sächsischen Wörter des Jahres. Sie können mitmachen! [mehr]


Bilderrätsel zur Landesgartenschau

Was ist das denn?: Kennen Sie diese Pflanze?

Wer anhand des Details erkennt, um welche Pflanze es sich handelt, kann ein Gartenset gewinnen. Machen Sie mit! [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 30.05.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Sonnabend

+++ Leipzig feiert seine 1.000jährige Geschichte +++ Evangelische Landessynode wählt neuen Landesbischof +++ Slalom-Kanuten kämpfen in Markkleeberg um EM-Medaillen +++ [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK