Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Steit um Homo-Ehe in Sachsen: Keine Regenbogenfarben-Harmonie zwischen CDU und SPD

"Ich finde es reicht jetzt mal," sagte der CDU-Fraktionsvize im Bundestag Kretschmer angesprochen auf die Homo-Ehe. Dieses "Machtwort" zieht nun scharfe Kritik auf sich. Ist der Koalitionsfrieden in Sachsen in Gefahr? [mehr]


Finanzministertreffen in Dresden

G7-Treffen: Aufregung in Bayern, Ruhe in Dresden

In Dresden tagen heute die Finanzminister der G7, in Elmau übernächstes Wochenende die Staats- und Regierungschefs. Während in Bayern die Aufregung hochkocht, herrscht in Dresden relative Stille. [mehr]


Bildergalerie: Dresden vor dem Gipfel

Heißluftballons der entwicklungspolitischen Lobby- und Kampagnenorganisation "ONE" mit Abbildungen des italienischen Ministerpräsidenten, Matteo Renzi (l-r), Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), des britischen Premierministers David Cameron und des japanischen Premierministers Shinzo Abe, schweben vor der Frauenkirche in Dresden. Einsatzkräfte der Polizei sichern das Areal um das Residenzschloss in Dresden ab. Vorbereiteter Verhandlungstisch im Taschenbergpalais in Dresden.

Sieben Staatsminister und ihre Notenbankchefs kommen nach Dresden. Von Aufregung ist - bisher jedenfalls - in Dresden keine Spur. Zwar sind viele Polizisten in der Stadt unterwegs, doch es ist alles friedlich. [Bilder]


Programmtipp

BIWAK | MDR FERNSEHEN | am 27.05. und 03.06.2015 | 21:15-21:45 Uhr per TV & Livestream: BIWAK auf Island: Zwischen Feuer und Eis - Auf der Jagd nach dem Polarlicht

Vor fünf Jahren hielt ein isländischer Vulkan ganz Europa in Atem: Die Asche verdunkelte den Himmel und legte den Flugverkehr lahm. BIWAK ist noch einmal dorthin geflogen und zeigt atemberaubende Bilder aus Island. [mehr]


Logo Sachsenspiegel
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Dresden: Proteste gegen G7-Gipfel +++ Anklage im Fall Khaled +++ Trainer Tomislav Stipic verlässt FC Erzgebirge Aue +++

28.05.2015, 00:50 Uhr | 01:39 min

Aktuell

Ein Toter, mehrere Verletzte: Schwerer Verkehrsunfall auf der A14

Auf der Autobahn 14 zwischen Klinga und Grimma hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Eine Person kam ums Leben, drei Menschen wurden schwer verletzt. Die Autobahn musste in Richtung Dresden voll gesperrt werden. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga : Stipic verlässt Erzgebirge Aue

Trainer Tomislav Stipic verlässt die Kommandobrücke bei Erzgebirge Aue. Der 35-Jährige bat um die vorzeitige Auflösung seines Vertrages. Präsident Helge Leonhardt kam dem Ansinnen schweren Herzens nach. [mehr]


Strategie für den Nahverkehr: Dulig will Sachsen-Tarif und Bildungsticket auf den Weg bringen

Wie wird der Nahverkehr in Sachsen künftig gestaltet? Vorschläge dafür soll künftig eine Expertenrunde erarbeiten. Erste Ideen brachte Verkehrsminister Dulig selbst ins Spiel, mit Sachsen-Tarif und Bildungsticket. [mehr]


Schwester bleibt allein zurück: Torgau: Bärin von Schloss Hartenfels gestorben

Die 27-jährige Bärin Quistel hat den Kampf gegen ihre Pfoten-Erkrankung verloren. Am Mittwoch starb die gebürtige Torgauerin in der Bärenanlage des Schlosses Hartenfels. Schwester Jette soll bald neue Begleiter bekommen. [mehr]


Eröffnung: Wandern auf den Spuren Luthers

In Döbeln ist heute der sächsische Teil des Lutherweges eröffnet worden. 550 Kilometer führt der Weg vorbei an 27 Wirkungsstätten des Reformators. Wer will, kann in Sachsen-Anhalt und Thüringen weiter wandern. [mehr]


Staatsanwaltschaft Dresden: Anklage im Fall Khaled

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage im Fall Khaled erhoben. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, wird dem 27 Jahre alten Beschuldigten Totschlag zur Last gelegt. Täter und Opfer waren zuvor in Streit geraten. [mehr]


Leipzig: Brennpunkt Eisenbahnstraße: Polizei erhöht Präsenz

Nach mehreren Massenschlägereien in der Leipziger Eisenbahnstraße am Pfingstwochenende will die Polizei ihre Präsenz in der Straße erhöhen. Der Polizeiposten soll künftig 24 Stunden besetzt werden, nicht nur tagsüber. [mehr]


Nach Pfingsten: Sachsens Autofahrer quälen sich durch Staus

Stau auf der A4 bei Wilsdruff Auf der A4 bei Pulsnitz sind mehrere Lkw verunglückt Stau auf der A4 bei Ohorn

Eine fatale Kombination, die am Dienstag für viel Stau auf Sachsens Straßen sorgte: Viel Verkehr nach Pfingsten und Baustellen. Autofahrer mussten Geduld im Gepäck haben, so auch in Wilsdruff, wo es 18 km Stau gab. [Bilder]


Demo in Leipzig: Eltern fordern Stopp des Kita-Streiks

Am 11. Streiktag steht Leipziger Eltern das Wasser bis zum Hals. Trotz Verständnis für die Forderungen der Erzieher fordern sie ein sofortiges Ende der Streiks. Den Unmut der Eltern bekam Bürgermeister Müller ab. [mehr]


"Geodätischer Referenzpunkt" eingerichtet: Orientierung für Bautzner jetzt leichter

Sachsen hat einen zweiten sogenannten geodätischen Referenzpunkt eingerichtet. Er befindet sich in den Bautzener Schilleranlagen. Damit können GPS-Daten auf Smartphones und Navigationsgeräten überprüft werden. [mehr]


Ehemalige Tagebauregion um Leipzig: Neuseenland bekommt Zukunfts-Charta

Das Leipziger Neuseenland bekommt eine Charta. Das Grundsatz-Papier beschreibt, wie sich Leipzig und die Landkreise die Entwicklung des Neuseenlandes vorstellen. Auch die Meinungen von 4.000 Bürgern wurden eingeholt. [mehr]


Kriminalpolizei ermittelt: Teppichinstallation mit islamfeindlichen Parolen beschmiert

Teppichinstallation beschmiert Teppichinstallation beschmiert Altes Orientteppiche sind an der Fronteines Baugerüstes befestigt und bilden ein Druchgangstor zum dahinter liegenden Landgericht Dresden.

In Dresden ist eine Teppichinstallation vor dem Landgericht mit dem Schriftzug "Scheiß Islam" besprüht worden. Die Feuerwehr hat die beschmierten Teppiche entfernt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. [Bilder]


Wave-Gotik-Treffen in Leipzig

Schwarze Szene in Leipzig: Mehr als 20.000 beim Wave-Gotik-Treffen

Koffer, Hutschachtel, Schminkkästchen - so waren sie angereist, die Schönen beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig. Schaulaufen steht im Vordergrund. Anders als befürchet, waren trotz Bahnchaos genauso viele da wie 2014. [mehr]



Die Karikaturen der Woche

Exklusiv bei MDR SACHSEN: Mit einem Lächeln in die neue Woche ...

Fussel - Kein Jasager Marcus Gottfried - Kiosk Carol Gillert - Schönheit

Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Feiertag - und den Rest der Woche packen wir auch noch - mit Hilfe eines Schusses Humor! [Bilder]


Das Wetter in Sachsen

Pollenflug in Sachsen


Schreiben Sie uns!

Interview mit einer Stadt: 1.000 Leipziger gefragt

Die Stadt Leipzig feiert ihr 1.000-jähriges Bestehen – dahinter stecken tausend Jahre Geschichte und vor allem tausende Geschichten. Und die wollen wir hören: Verraten Sie uns, was Sie an Ihrer Stadt lieben! [mehr]


Sächsische Wörter des Jahres 2015 gesucht

Wortschatz-Retter in Aktion

Gesucht werden auch in diesem Jahr die Sächsischen Wörter des Jahres. Sie können mitmachen! [mehr]


Aktuelle Audios und Videos

Nahverkehr soll attraktiver werden

In Dresden wird seit heute über die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehrs beraten. Denn der soll wieder attraktiver werden. Die passenden Ideen dafür gibt es auch schon. [Video]


Imageschaden durch Pegida?

Durch Pegida war Dresden wochenlang in den Schlagzeilen. Zuschauer wollten wissen, ob die Demonstrationen dem Einzelhandel und dem Tourismus schaden. Wir haben nachgefragt.

[Video]


Bilderrätsel zur Landesgartenschau

Was ist das denn?: Kennen Sie diese Pflanze?

Wer anhand des Details erkennt, um welche Pflanze es sich handelt, kann ein Gartenset gewinnen. Machen Sie mit! [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 28.05.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Donnerstag

+++ Minister, Banker und Wissenschaftler beim G7-Gipfel in Dresden +++ Wanzenspürhund geht im Hotel auf Schädlingsjagd +++ Klempnermeister macht Karriere auf der Theaterbühne +++
[mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK