Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Neues Polizeiabkommen: Bessere Verbrecherjagd über die Grenze

Weil Verbrecher keine Grenzen kennen, haben Deutschland und Tschechien ein neues Polizeiabkommen unterzeichnet. Straftäter können im jeweiligen Nachbarland verfolgt werden. Sachsen erhofft sich mehr Sicherheit. [mehr]


TU Chemnitz : Wissenschaftler entwickeln sprechendes Buch

Forscher in Chemnitz haben ein Buch entwickelt, das Sprechen kann. Im Inneren der Seiten befindliche Lautsprecher machen es möglich. Das "T-Book" gibt Ausblick, wie künftig Tablets funktionieren könnten. [mehr]


Demonstrationen in Leipzig, Dresden und Chemnitz

Pfefferspray-Einsatz der Polizei: Linken-Politiker erstattet Anzeige

In Leipzig, Dresden und Chemnitz haben Pegida und die Gegner des Bündnisses am Montag erneut demonstriert. Ein Polizeieinsatz in der vergangenen Woche in Leipzig soll unterdessen ein juristisches Nachspiel haben. [mehr]



Marathonsitzung im Sächsischen Landtag

Rechtsextremismus: Neuer NSU-U-Ausschuss in Sachsen

In Sachsen wird sich erneut ein Untersuchungsausschuss mit den Hintergründen des Terrornetzwerkes NSU beschäftigen. Linke, Grüne und AfD stimmten für das Gremium, CDU und SPD enthielten sich der Stimme. [mehr]


34 Milliarden Euro für Sachsen: Tillich: Mit diesem Haushalt Heimat gestalten

Der Landtag will am Mittwoch den Doppelhaushalt 2015/2016 verabschieden. Insgesamt geht es um Einnahmen und Ausgaben in Höhe von mehr als 34 Milliarden Euro. Die Koalition ist zufrieden, die Opposition nicht. [mehr]


Zitate aus dem Landtag: Generaldebatte um den neuen Landeshaushalt

Stanislaw Tillich Rico Gebhardt Frank Kupfer

Am Mittwoch will der Sächsische Landtag den neuen Doppelhaushalt verabschieden. In einer Generaldebatte legten Ministerpräsident Stanislaw Tillich und die Fraktionschef aller Parteien ihre Positionen noch einmal dar. [Bilder]



Aktuell

Schwere Gewitter mit Starkregen: Heftige Unwetter über Sachsen

Starkregen hat in Teilen Sachsens am Montag zu Überschwemmungen geführt. Mancherorts konnte der Boden die Wassermassen nicht mehr aufnehmen. In Freital fiel so viel Regen wie im ganzen Monat nicht. [mehr]


Servicepersonal: Ver.di-Warnstreik auf Flughäfen Dresden und Leipzig

Auf den Flughäfen Dresden und Leipzig hat das Servicepersonal gestreikt. Rund 60 Mitarbeiter des Check-In legten die Arbeit nieder. Für die Fluggäste hatten die Warnstreiks kaum keine Auswirkungen. [mehr]


Zugausfälle : Bahn ruft E-Loks in die Werkstatt

Anfang April hatte eine entgleiste Lok den Bahnverkehr zwischen Limburg und Frankfurt gehörig durcheinander gebracht. Eben dieser Unfall führt jetzt auch im hiesigen Nahverkehr zu Verspätungen und Zugausfällen. [mehr]


Automatisierungstechnik aus der Lausitz: Trumpf investiert in die Zukunft

Die weltweit steigende Nachfrage nach Automatisierungstechnik beschert dem Trumpfwerk in Neukirch volle Auftragsbücher. Um die Wartezeiten für die Kunden zu verringern, baut das Unternehmen die Produktion aus. [mehr]


53-Jähriger stirbt in Leipzig: Schwierige Bergungsarbeiten nach Kranunfall

In Leipzig ist am Sonntag ein Kranführer ums Leben gekommen. Der Unfall passierte beim Abbau eines stationären Krans in der Innenstadt. Die Polizei spricht von Glück, dass keine Passanten in der Nähe waren. [mehr]


Neue Dauerausstellung ab 1. Mai: Die Festung Königstein: August der Starke kehrt zurück

Ab 1. Mai öffnet die neue Dauerausstellung "In lapide regis" auf der Festung Königstein. 800 Jahre Burggeschichte werden darin neu erzählt. Highlights sind eine Wachsfigurengruppe und ein Kutschenzug en miniature. [mehr]


BIWAK legt wieder los - die Frühjahrsstaffel

BIWAK | MDR FERNSEHEN | 29.04.2015 | 21:15-21:45 Uhr per TV & Livestream: Ohne "Schiss" im Riss - sächsische Kletterfreuden in Adersbach (Teil 2)

Die zweite BIWAK-Sendung der Frühjahrsstaffel führt in die atemberaubende Felsenstadt Adersbach in der Tschechischen Republik. Ein Gebirgszug, der für Kletterer Paradies oder der pure Albtraum sein kann. [mehr]


Sport

Fußball | 3. Liga: Zukünftiger Dynamo-Coach Neuhaus offiziell vorgestellt

Ein positives Bauchgefühl führte den künftigen Dynamo-Coach Neuhaus nach Dresden. Warum er tatsächlich beim Drittligisten unterschrieb und was seine Ziele für die neue Saison sind, hat er bei seiner Vorstellung erklärt. [mehr]


Interview mit neuem Dynamo-Trainer Uwe Neuhaus

Der sächsische Drittligist Dynamo Dresden hat seinen neuen Trainer Uwe Neuhaus vorgestellt. Er soll im Juni seinen neuen Posten antreten. Gert Zimmermann sprach mit ihm. [Audio]


Weitere Themen

Tödlicher Streit in Dresden: Haftbefehl wegen Totschlags im Asylbewerberheim

In einem Dresdner Asylbewerberheim geraten zwei Männer in Streit. Die Auseinandersetzung endet tödlich für einen Marokkaner, sein Landsmann kommt in Haft. Vor dem Richter schweigt er zu den Hintergründen.
[mehr]


Landgericht Görlitz: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Rettungssanitäter

Der wegen Vergewaltigung angeklagte Rettungssanitäter muss nicht ins Gefängnis. Er wurde wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen und zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. [mehr]


Pentacon stellt Handel mit Praktica ein: Aus für Dresdner Traditionsmarke

Pentacon GmbH trennt sich zum Juni 2015 vom Handelsgeschäft mit Praktica Fotoprodukten. Das Dresdner Unternehmen will sich zukünftig auf die erfolgreichen Geschäfte konzentrieren und in neue Technologien investieren. [mehr]


Landgericht Leipzig: Prozess gegen Drogenhändlerring beginnt

Ein halbes Jahr nach der Zerschlagung eines deutsch-tschechischen Drogenhändlerrings muss sich seit Montag ein 38-jähriger mutmaßlicher Rauschgifthändler vor Gericht verantworten. Er soll mit Crystal gedealt haben. [mehr]


Dresdner Polizei ermittelt gegen Trickbetrüger: "Dagegen sind Enkeltrickbetrüger Waisenknaben"

Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt nach besonders dreisten Trickbetrügern. Die Unbekannten rufen Rentner an, geben sich als Polizisten aus und gaukeln Befragungen vor. Seit März erbeuteten sie 200.000 Euro. [mehr]


Blütenrausch auf dem Oelsnitzer Güterbahnhof

Jahrzehnte lag der Güterbahnhof in Oelsnitz brach, doch nun erwacht er zu neuem Leben. Die Landesgartenschau hat die alte Bahnanlage in eine Garten- und Parklandschaft verwandelt. Am Sonnabend war Eröffnung. [mehr]



Das Wetter in Sachsen

Pollenflug in Sachsen


Schmunzelnd in die Woche


Exklusiv-Interview

30 Jahre Weideraufbau der Semperoper: Christian Thielemann exklusiv zur Freischütz-Premiere

Die Semperoper feiert am 1. Mai nachträglich mit dem "Freischütz" Geburtstag. Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, dazu im Interview. [Video]


Gewinnspiel zur Landesgartenschau

MDR 1 RADIO SACHSEN: Beet and Breakfast: Bewerben Sie sich jetzt!

Am 25. April startet in Oelsnitz im Erzgebirge die Landesgartenschau und Sie können dabei sein. Gewinnen Sie ein ganzes Wochenende vor Ort samt Übernachtung in unserer MDR 1 RADIO SACHSEN-Hütte. Bewerben Sie sich jetzt! [mehr]


Aktuelle Audios und Videos

Sachsen organisieren Hilfe für Erdbeben-Opfer

Das Erdbeben in Nepal hat bisher mehr als 2000 Menschen das Leben gekostet, unzählige sind verletzt oder werden vermisst. Unter ihnen auch viele Touristen. [Video]


Klaus Reichenbach über seine Zeit an der Seite von Helmut Kohl und Lothar de Maizière

Im Leben von Klaus Reichenbach drehte sich nicht immer alles nur um Fußball. So war er 1990 Mitglied der letzten Ministerriege der DDR. Uns erzählte er von seinen Erlebnissen.
[Video]


Programmtipps

MDR SACHSENSPIEGEL | 26.04.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Familie Hammer

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In alten Beiträgen aus dem Fernseharchiv und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Familie Hammer. [mehr]


Web-Doku zum Lichtjahr 2015


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Heike Leschner

14-18 Uhr: Der Nachmittag

+++ Schwarzenberg: Gedenken an die "Freie Republik" +++ Eine Ära geht zu Ende: Vogtländer kauft letzten Neoplan-Reisebus +++ Dynamos neuer Trainer Neuhaus äußert sich zu seinen Plänen +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 28.04.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Dienstag

+++ Haushaltsdebatte im Sächsischen Landtag +++ Freiberger Schüler sorgen sich um ihr nepalesisches Partnerdorf Gati +++ Der Auftritt von Erzgebirge Aue in Braunschweig +++

[mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK