Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Staraufgebot am Montag: Mit Musik für weltoffenes Dresden

Musik statt Reden - mit einem Staraufgebot will Dresden ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit setzen. Angekündigt sind unter anderem Herbert Grönemeyer, Silly, Jupiter Jones, Keimzeit, Sarah Connor und Gentleman. [mehr]


"Offen und bunt - Dresden für alle": Diese Stars sind heute dabei

Herbert Grönemeyer Silly Gentleman am 15.11.2013 im Haus Auensee in Leipzig

Zahlreiche Künstler haben für die "musikalische Kundgebung" gegen Fremdenfeindlichkeit heute Abend in Dresden zugesagt. Wer vor der Frauenkirche spielen wird, erfahren Sie hier. [Bilder]



Pegida am Sonntag

Nach zwei Wochen Kundgebungspause in Dresden: 17.300 Teilnehmer bei Pegida-Sonntagstreff

Die Dresdner Pegida-Bewegung wich vom Montagstermin ab und ging einen Tag früher auf die Straße. Die Gegner auch, waren aber erneut in der Minderheit. Für Aufsehen sorgten Äußerungen von Regierungschef Tillich zum Islam. [mehr]


Aktuell

Fachkräftemangel: Ost-Ministerpräsidenten wollen mehr Zuwanderer

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, setzen die Ost-Länder auf Zuwanderer aus dem Ausland. Die Ministerpräsidenten fordern, die politischen Hürden zu senken. Außerdem äußerten sie sich zum Islam. [mehr]


Dresden : Besucherrekord bei Messe "Karrierestart"

In Dresden konnte die Ausbildungsmesse "Karrierestart" zum Start auf einen Ausstellerrekord verweisen. Gut 400 Firmen und Berufsschulen präsentierten sich. Zum Abschluss gab es noch einen Rekord: die Besucherzahl. [mehr]


100 Gegendemonstranten: 350 Teilnehmer bei erstem Hoygida-"Spaziergang"

Der Pegida-Ableger Hoygida hat für seinen ersten "Spaziergang" 350 Teilnehmer mobilisiert. Ihnen standen 100 Gegendemonstranten gegenüber. Zwar blieb es friedlich, doch gegen drei Hoygida-Teilnehmer wird ermittelt. [mehr]


Eishockey | DEL 2: Eispiraten mit Torreigen - Eislöwen desolat

Am Sonntag haben die Eispiraten Crimmitschau ein torreiches Sachsen-Derby gegen Weißwasser für sich entschieden. Während es die Füchse im Sahnpark lange spannend machten, kassierte Dresden gegen Bad Nauheim eine Pleite. [mehr]


Freiberger Dom: Neue Konkurrenz für große und kleine Silbermannorgel

Die Freiberger Domgemeinde ist stolz auf ihre große und die kleine Silbermannorgel. Doch nicht nur auf der Empore stehen jede Menge Pfeifen – in der Annenkapelle gibt es jetzt eine kleine, aber feine Konkurrenz. [mehr]


Niesky : 23-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

War es Glätte, schlechte Sicht, überhöhte Geschwindigkeit? Noch ist unklar, warum das Fahrzeug am fürhen Sonntagmorgen bei Niesky von der Straße abkam. Fest steht nur, dass ein junger Mann den Unfall nicht überlebte. [mehr]


Basketball | 1. Bundesliga: ChemCats punkten, Lions unterliegen

Die ChemCats Chemnitz haben sich mit einem hart erkämpften Sieg gegen die Baskets Oberhausen etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Die Halle Lions steckten trotz eines starken Auftakt-Viertels die nächste Pleite ein. [mehr]


Neues Panorama von Yadegar Asisi eröffnet

Ein Panorama erinnert: Dresden nach der Bombardierung 1945

Visualisierung des Panoramas "Dresden 1945" Der Künstler Yadegar Asisi  Der Zeitzeuge Hans-Jörg Schmidt betrachtet das neue 360-Grad-Panorama "Dresden 1945

"Dresden 1945": Asisis Zeitreise in eine zerstörte Stadt

70 Jahre nach der Bombardierung Dresdens widmet der Künstler Yadegar Asisi der Stadt ein riesiges Kunstwerk. Es soll an die Zerstörung im Februar 1945 erinnern. Es handelt sich um ein gigantisches Stadt-Panorama. [mehr]


Weitere Meldungen


Soziale Netzwerke: Leipziger Verein entwickelt Alternative zu Facebook

Es gibt Facebook, Twitter, XING und noch einiges mehr an Netzwerken im Internet. In Leipzig soll nun ein der Gegenentwurf zu diesen kommerziellen Netzwerken entstehen. [mehr]


Quad-Trophy am Rochlitzer Berg : Über Stock und Stein und durch den Matsch

Quad Quad Quad

Toter Asylbewerber: Flüchtling Khaled Idris Bahray in Berlin beerdigt

Der in Dresden getötete Asylbewerber Khaled Bahray ist in Berlin beigesetzt worden. Hunderte Menschen gaben dem Mann aus Eritrea das letzte Geleit. In Berlin war die Zeremonie nach islamischen Gepflogenheiten möglich. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Aktuelle Videos

Welcher Islam "gehört zu Sachsen"?

Ministerpräsident Tillich sagte in einem Interview, der Islam gehöre nicht zu Sachsen. Das gefällt Pegida. Politikwissenschaftler Prof. Werner Patzelt ordnet das Zitat ein. [Video]


Neues von unseren Nachbarn

Worüber wurde bei unseren Nachbarn in Polen und Tschechien diese Woche gesprochen? Zum Beispiel über das neue Sicherheitssystem im Atomkraftwerk Temelin. [Video]


Neue Höreraktion

MDR 1 RADIO SACHSEN | Höreraktion vom 12.01. bis 06.02.2015: FFF - FIT FÜR FÜNFZEHN mit MDR 1 RADIO SACHSEN

Freuen Sie sich auf die neue Höreraktion des Sachsenradios ab 12. Januar. Einfach annmelden, Pausensport für's Team gewinnen und fit ins Jahr 2015 starten. Alle Infos und Trainingsvideos von Marc Huster hier. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 26.01.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Montag

+++ Grönemeyer und Silly singen für ein weltoffenes Dresden +++ Millioneninvestition im vogtländischen Oelsnitz +++ Marcel Beyer erhält Bremer Literaturpreis +++ [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK