Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Pegida-Bündnis in der Krise : Oertel und Mitstreiter treten ab

In der Pegida-Bewegung brodelte die Auseinandersetzung seit Tagen. Jetzt haben Kathrin Oertel und mehrere Mitstreiter das Bündnis verlassen. Auch die Kundgebung am Montag wurde abgesagt - der Anfang vom Ende? [mehr]


Logo Sachsenspiegel
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Pegida-Sprecherin Oertel tritt zurück +++ Grippewelle in Sachsen +++ Antje Hermenau verlässt die Grünen +++

29.01.2015, 00:35 Uhr | 01:37 min

Antje Hermenau verlässt die Grünen: "Ich fühle mich politisch heimatlos"

Die sächsischen Grünen verlieren eines ihrer prägendsten Gesichter. Nach 25 Jahren schmeißt die langjährige Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau hin und verlässt die Partei. Hauptgrund ist der Umgang mit der CDU. [mehr]


Innenminister Ulbig im Fokus

Landtag Sachsen: Ulbig verteidigt totales Demonstrationsverbot

Pegida hat die erste Landtagssitzung dieses Jahres geprägt. Innenminister Ulbig verteidigte die Entscheidung des Versammlungsverbots am 19. Januar. In der laufenden Debatte geht es um Sicherheit bei Demonstrationen.
[mehr]


Koalitionskrach: Unmut über Ulbig-Treffen mit Pegida-Führung

Mit Pegida reden oder nicht? Und wenn ja, auch mit der Führung der selbst ernannten Patrioten? Der Streit zieht sich durch die Parteien - und durch die sächsische Landesregierung. [mehr]


Aktuell

Metall-und Elektroindustrie Sachsen: Gewerkschaft startet Warnstreiks in Zwickau

Um Mitternacht ist die Friedenspflicht in der Metall-und Elektroindustrie zu Ende gegangen. Und die Gewerkschaft fackelt nicht lange. Auch in Sachsen starten die ersten Warnstreiks - in Zwickau. [mehr]


Gemeinsame Verfolgung: Polizei-Übung gegen Grenzkriminalität

Polizeibeamte werden bei einer Übung von Journalisten beobachtet Polizeibeamte werden bei einer Übung von Journalisten beobachtet Polizeibeamte werden bei einer Übung von Journalisten beobachtet

Polizisten aus Sachsen und Brandenburg haben gemeinsam mit Kollegen aus Polen die Verfolgung von Räubern und Dieben geübt. Simuliert wurden dabei verschiedene Szenarien wie ein Raubüberfall und ein Autodiebstahl. [Bilder]


Kurt Biedenkopf wird 85

Als Ministerpräsident hat er zwölf Jahre den Freistaat Sachsen maßgeblich geprägt, "König Kurt" nannte man ihn hier. Dabei war er keineswegs erste Wahl, als die Union 1990 einen Spitzenkandidaten suchte. [mehr]


Flughafen Leipzig/Halle: Zoll findet Drogen in vermeintlichen Kunstwerken

Drogenfund Zoll Leipzig Drogenfund Zoll Leipzig Reliefbild, auf dem Drogen in Tütchen liegen

Der Zoll hat am Flughafen Leipzig/Halle mehrere Drogensendungen aus der Luftfracht gefischt. Schmuggler hatten Crystal, Speed und Marihuana in Kunstwerken versteckt. Schkeuditz war nur Durchgangsstation der Transporte. [Bilder]


Erkältungswelle: Erste Schule in Sachsen bleibt wegen Virusgrippe dicht

Am Gymnasium in Einsiedel findet bis Freitag kein Unterricht statt. Der Grund ist die Grippewelle. Die Hälfte der Lehrerschaft ist schon erkrankt und 30 Prozent der Schüler ebenfalls. Einige leiden an der Virusgrippe. [mehr]


Diskussion um Grönemeyer-Konzert: Ehninger: Lügenpegida-Märchen zu Steuergeldern

Die Veranstalter des Toleranzkonzertes am Montag in Dresden wehren sich gegen Vorwürfe, die Künstler aus Steuermitteln finanziert zu haben. Entsprechende Unterstellungen hatte der Pegida-Verein zuvor geäußert. [mehr]


Semperopernball: Trompeter Güttler erhält Orden für musikalische Leistung

Trompeter Güttler und Diskuswerfer Harting erhalten am Freitag beim Semperopernball einen der St.-Georgs-Orden. Gäste können sich auf afrikanische Musik freuen. Zu erleben sind Youssou N'Dour und Baaba Maal aus Senegal. [mehr]


Wundersame Flüssigkeiten: Sächsische Nanotechnologie-Branche präsentiert sich in Japan

Bestimmt haben auch Sie schon Produkte in der Drogerie gesehen, die mit dem Aufdruck "Nano" für sich werben - wie zum Beispiel Sonnencremes, die vor UV-Strahlung schützen. Ralf Geißler berichtet. [mehr]


Sachsen: Wie ist es um den Schutz vor Krankenhauskeimen bestellt?

Zwei Jahre ist es her, dass am Leipziger Uniklinikum sieben Menschen durch einen resistenten Keim gestorben sind. Was wird dagegen heute getan? Das Zauberwort heißt Screening. Wir haben Hygiene-Experten dazu befragt. [mehr]


Sachsen/Tschechien/Polen: Gedenkveranstaltungen für Opfer des NS-Terrors

An verschiedenen Orten ist heute der Opfer des Nationalsozialismus gedacht worden. Im Landtag war jüdische Musik zu hören. Regierungschef Tillich reiste zu einer Gedenkveranstaltung ins ehemalige KZ Theresienstadt. [mehr]


MDR Spezial: Vor 70 Jahren: Befreiung des KZ Auschwitz

Das Vernichtungslager Auschwitz wurde zum Synonym für den Völkermord an den Juden Europas. Am 27. Januar 1945 wurden die Überlebenden von der Sowjetarmee befreit. Das Datum ist heute internationaler Holocaust-Gedenktag. [mehr]


Flüsterer
MDR SACHSENSPIEGEL

Gespür fürs Tier

Ralf Modes kann man ohne Verzagen als Pferdeflüsterer bezeichnen. Er wird gerufen, wenn Reiter oder Züchter nicht mehr weiter wissen, und er lässt selbst wilde Gäule ruhig werden.

27.01.2015, 19:00 Uhr | 01:58 min

Unfall auf der A15: Geisterfahrer rast auf Flucht vor Polizei in den Tod

Trümmer eines Autos und ein brennender Autotransporter auf der Autobahn. Trümmer eines Autos und ein brennender Autotransporter auf der Autobahn. Trümmer eines Autos und ein brennender Autotransporter auf der Autobahn.

Auf der Autobahn 15 in Südbrandenburg hat sich ein schwerer Unfall ereignet. Ein Pkw raste auf der falschen Spur in einen Laster. Der Geisterfahrer stammt vermutlich aus Sachsen. Er war auf der Flucht vor der Polizei. [Bilder]


Fußballlegende in Chemnitz: Günter Netzer begeistert von CFC-Stadion

Der Stadionumbau des CFC stand nicht immer unter einem guten Stern. Wegen Formfehlern wurden die Bauarbeiten vorübergehend gestoppt. Fußball-Ikone Günter Netzer machte dem Verein jetzt Hoffnung und kam nach Chemnitz. [mehr]


Plauen: Verfahren gegen Wachmann eingestellt

In Plauen stand am Mittwoch ein Wachmann vor dem Amtsgericht. Er soll in einem Asylheim zu spät Hilfe für einen Flüchtling geholt haben, der später starb. Das Gericht stellte das Verfahren gegen Auflagen ein. [mehr]


Themenschwerpunkt Pegida

PKK-Sondersitzung zu Demo-Verbot: Kanzleramt will keine Unterlagen herausgeben

War das Demoverbot in Dresden wegen eines vermuteten Terroranschlags auf Pegida gerechtfertigt? Mit dieser Frage hat sich die Kontrollkommission des Landtags befasst. Doch auch dieses Gremium kann keine Antwort geben. [mehr]


Weitere Themen


Zwickau: Zuschlag für Stadionneubau

Der Bau des Zwickauer Stadions rückt näher. Am Montag wurde die Firma benannt, die den Zuschlag für das Vorhaben bekommen soll. GP Papenburg Hochbau ist in Zwickau nicht unbekannt, hat Schloss Osterstein saniert. [mehr]


Polizei sucht Zeugen: Asylbewerber in Dresden und Chemnitz angegriffen

Am Sonntagabend schlugen Unbekannte in Dresden auf einen Asylbewerber ein. Die Ermittler vermuten Fremdenfeindlichkeit als Motiv. Unklar sind auch die Hintergründe für den Überfall auf einen Asylbewerber in Chemnitz. [mehr]


Grundsteinlegung in Oelsnitz: Weiterer Automobilzulieferer kommt ins Vogtland

Sachsen ist ein Automobilland, sagt die Landesregierung. Dazu passt die Neuansiedlung des Zulieferers Allgaier im Vogtland. Für die Region ist das nach einigen Rückschlägen in den vergangenen Jahren ein Erfolg. [mehr]


Fachkräftemangel: Ost-Ministerpräsidenten wollen mehr Zuwanderer

Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, setzen die Ost-Länder auf Zuwanderer aus dem Ausland. Die Ministerpräsidenten fordern, die politischen Hürden zu senken. Außerdem äußerten sie sich zum Islam. [mehr]


Brandstiftung nicht ausgeschlossen: Feuer zerstört Kamenzer "Tafel" und Sozialkaufhaus

Ein Feuer hat in der Nacht zum Montag eine Halle in Kamenz zerstört, in der die "Tafel" und ein Sozialkaufhaus untergebracht sind. Das genaue Ausmaß und damit die Schadenshöhe sind noch unklar. [mehr]


Sport

Handball | 1. Bundesliga: HCL verliert Verfolgerduell

Der HC Leipzig hat eine empfindliche Niederlage einstecken müssen. Im Duell der Tabellennachbarn gegen den Buxtehuder SV unterliefen dem HCL zu viele Fehler. Damit zog Buxtehude in der Liga an den Leipzigerinnen vorbei. [mehr]


Fußball | Testspiele: Sechs Tore bei RB gegen RB

RB Leipzig hat im Wintertrainingslager in Katar ein Testspiel gegen den Schwesterverein aus Salzburg absolviert. Dabei fielen insgesamt sechs Tore auf beiden Seiten. Probespieler Matt Miazga erwischte keinen guten Tag. [mehr]


Fußball | Regionalliga: NOFV-Entscheidung zum VFC Plauen erhitzt Gemüter

Die überraschende Entscheidung des NOFV-Präsidiums zum Verbleib des insolventen VFC Plauen im Regionalliga-Spielbetrieb erhitzt die Gemüter. Jetzt drohen juristische Auseinandersetzungen. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: FIFA verhindert Quaschner-Transfer zu RB Leipzig

Kehrtwende: Nils Quaschner wechselt doch nicht von Red Bull Salzburg zu Schwesternklub RB Leipzig. Das Stoppzeichen kommt vom Fußball-Weltverband FIFA. RB zeigte sich überrascht. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Aktuelle Videos

MoMa-Reporter in Dresden unterwegs: 1989 gegen die Mauer, jetzt für Pegida

Viele Pegida-Teilnehmer waren auch schon bei den Protesten 1989 dabei. Moma-Reporter Christian Dreißigacker hat sich unter die Teilnehmer gemischt und fragt: Gibt es Parallelen? [Video]


Welcher Islam "gehört zu Sachsen"?

Ministerpräsident Tillich sagte in einem Interview, der Islam gehöre nicht zu Sachsen. Das gefällt Pegida. Politikwissenschaftler Prof. Werner Patzelt ordnet das Zitat ein. [Video]


Neue Höreraktion

MDR 1 RADIO SACHSEN | Höreraktion vom 12.01. bis 06.02.2015: FFF - FIT FÜR FÜNFZEHN mit MDR 1 RADIO SACHSEN

Freuen Sie sich auf die neue Höreraktion des Sachsenradios ab 12. Januar. Einfach annmelden, Pausensport für's Team gewinnen und fit ins Jahr 2015 starten. Alle Infos und Trainingsvideos von Marc Huster hier. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Diana Fritzsche und Maik Teschner

5-9 Uhr: Guten Morgen Sachsen

+++ Katrin Oertels Austritt aus dem Pegida-Organisationsteam +++ Aktuelles aus der Region +++ Höreraktion FFF - Fit für Fünfzehn +++ Die wahren Dschungelhelden +++ Das Wort zum Tag +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 29.01.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Donnerstag

+++ Landtag debattiert über Polizei und Sicherheit +++ Dresdner Forschungsinstitute fürchten Abwanderung wegen Pegida +++ [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK