Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Hochwasserschutz: Grimma probt den Ernstfall

2002 und 2013 richteten Überschwemmungen schwere Schäden in Grimma an. Um das künftig zu verhindern, wird derzeit eine Hochwasserschutzwand gebaut. Sie wurde nun getestet - mit wichtigen Erkenntnissen. [mehr]


7. Landesgartenschau eröffnet

Blütenrausch auf dem Oelsnitzer Güterbahnhof

Jahrzehnte lag der Güterbahnhof in Oelsnitz brach, doch nun erwacht er zu neuem Leben. Die Landesgartenschau hat die alte Bahnanlage in eine Garten- und Parklandschaft verwandelt. Am Sonnabend war Eröffnung. [mehr]


Unterwegs auf dem Gartenschaugelände: Blumen, Kunst und Abenteuer

Gelände der 7. sächsischen Landesgartenschau in Oelsnitz/Erzgebirge Gelände der 7. sächsischen Landesgartenschau in Oelsnitz/Erzgebirge Gelände der 7. sächsischen Landesgartenschau in Oelsnitz/Erzgebirge



Logo Sachsenspiegel
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Eröffnung der Landesgartenschau auf Oelsnitzer Güterbahnhof +++ Proteste wegen "Kohle-Abgabe" +++ Elbe Day Torgau: 70 Jahre sowjetisch-amerikanischer Handschlag +++

26.04.2015, 01:45 Uhr | 01:39 min

Aktuell

Behördenärger: Berzdorfer See: Segel auf Halbmast

Die Wassersportler am Berzdorfer See sind enttäuscht: Weil die zuständigen Behörden nicht rechtzeitig auf eine neue Gesetzeslage reagiert hat, bleiben ihre Boote an Land. Abhilfe ist frühestens im August in Sicht. [mehr]


Vor 1. Pegida-"Spaziergang": Straßen und Plätze in Bautzen mit Parolen besprüht

Am Abend will erstmals der Bautzner Pegida-Ableger durch die Stadt "spazieren". In der Nacht sprühten entlang der geplanten Route unbekannte Täter Parolen wie "Wer Waffen säht erntet Flüchtlinge". [mehr]


Energie und Klimaschutz: Pro- und Contra-Proteste wegen "Kohle-Abgabe"

In Berlin und Nordrhein-Westfalen haben Tausende für und gegen die weitere Nutzung der Kohleenergie in Deutschland demonstriert. Dabei ging es auch um die umstrittene Klimaschutzabgabe zu Lasten älterer Kohlekraftwerke. [mehr]


Weltmeisterschaft in Orlando: Cheerleader aus Brockwitz genießen Florida

Wenn man unter 18 Teilnehmern Platz 17 belegt und sich trotzdem freut, dann muss das Ereignis an sich schon etwas Besonderes sein. Und genau so ist es bei 13 Mädchen aus Brockwitz bei Coswig - sie tanzten in den USA. [mehr]


Leipzig: Friedlicher Protest gegen EU-Flüchtlingspolitik

Rund 600 Studenten haben am Freitag in Leipzig der jüngst im Mittelmeer ertrunkenen Flüchtlinge gedacht. Stellvertretend für die Opfer wurden 1.350 weiße Bänder an Laternen und Pfosten in der Innenstadt angebracht. [mehr]


Kulturgenuss bei Nacht: Gemeinsame Museumsnacht in Leipzig und Halle

Die Städte Leipzig und Halle laden am Sonnabend gemeinsam zum siebenten Mal zum nächtlichen Streifzug durch ihre Museumslandschaft ein. Unter dem Motto "Kopfkino" sind mehr als 320 Veranstaltungen geplant. [mehr]


Waldbrandgefahr: Erste Wälder in Sachsen gesperrt

Der Staatsbetrieb Sachsenforst hat wegen der Waldbrandgefahr die ersten Wälder gesperrt. Betroffen sind Teile im Landkreis Nordsachsen. Doch auch in den Landkreisen Meißen, Görlitz und Bautzen gilt Warnstufe 5. [mehr]


Elbe Day Torgau: 70 Jahre sowjetisch-amerikanischer Handschlag

Am 25. April 1945 trafen die alliierten Truppen aus West und Ost an der Elbe aufeinander. Zwei Wochen später war Nazi-Deutschland besiegt. In Torgau wird jedes Jahr feierlich an die Begegnung erinnert. [mehr]


Sachsen feiern ihr Bier

Sonderausstellung in Meißen: "Prost! 1.000 Jahre Bier in Sachsen"

Die Albrechtsburg Meißen geht voll auf Genuss: Mit einem simultanen Bierfassanstich hat sie am Donnerstag eine Sonderausstellung zur Geschichte des Bieres und der Trinkkultur in Sachsen eröffnet. [mehr]


Süffige Eröffnung: Bierausstellung in der Weinstadt Meißen

Ausstellungseröffnung 1.000 Jahre Bier in Sachsen auf der Albrechtsburg Meißen Ausstellungseröffnung 1.000 Jahre Bier in Sachsen auf der Albrechtsburg Meißen Ausstellungseröffnung 1.000 Jahre Bier in Sachsen auf der Albrechtsburg Meißen

Drei Bierbäuche - der dickste aus Sachsen - sind der Hingucker der Sonderausstellung zu 1.000 Jahre sächsischer Bierbraukunst in Meißen. Vor der Eröffnung gab es einen Simultan-Bierfassanstich auf dem Burgberg. [Bilder]


BIWAK legt wieder los - die Frühjahrsstaffel

BIWAK | MDR FERNSEHEN | 29.04.2015 | 21:15-21:45 Uhr per TV & Livestream: Ohne "Schiss" im Riss - sächsische Kletterfreuden in Adersbach (Teil 2)

Die zweite BIWAK-Sendung der Frühjahrsstaffel führt in die atemberaubende Felsenstadt Adersbach in der Tschechischen Republik. Ein Gebirgszug, der für Kletterer Paradies oder der pure Albtraum sein kann. [mehr]


Sport

Fußball | 3. Liga : Chemnitz verpasst Remis

Der Chemnitzer FC ist beim Aufstiegsaspiranten Holstein Kiel leer ausgegangen. Trotz eines engagierten Auftritts und zwischenzeitlicher Führung reichte es am Ende nicht einmal für einen Punkt. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Keeper Coltorti erlöst Leipzig in letzter Sekunde

Was für eine packende Schlussphase. RB Leipzig darf dank Keeper Coltorti weiter vom Durchmarsch träumen. Der Schlussmann schlug in der letzten Sekunde des Spitzenspiels zu. Damit ist RB wieder in Relegations-Reichweite. [mehr]


Weitere Themen

Bundesweiter Spitzenwert: Ozon-Stau auf Sachsens höchstem Berg

Der höchste Berg Sachsens hält auch einen unrühmlichen Rekord. Auf dem Fichtelberg werden bundesweit die meisten Überschreitungen des Ozon-Richtwerts gemessen. Das Gas kann Menschen, Tiere und Pflanzen schädigen. [mehr]


Leipzig: Anklage gegen Mitglieder von Crystalhändlerring

Es war einer der größten Erfolge deutscher Drogenfahnder: 2014 beschlagnahmten sie 2,9 Tonnen des Crystal-Grundstoffs Chlorephedrin - genug für Drogen im Wert von 184 Millionen Euro. Jetzt kommen die Händler vor Gericht. [mehr]


Leipzig: Vermummte greifen Technisches Rathaus an

Vermummte haben erneut in Leipzig randaliert und ein Gebäude der Stadt angegriffen. Sie warfen Farbbeutel und zerstörten mehr als 40 Scheiben des Technischen Rathauses. Dort ist die Ausländerbehörde untergebracht. [mehr]


Gehirn mit Pflaster
MDR 1 RADIO SACHSEN

Viel Resonanz: Symposium zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

Welche Traumata haben Flüchtlinge? Wie können wir damit umgehen? Gabi Kammel fragt nach bei Julia Schellong von der Uniklinik Dresden.

24.04.2015, 13:50 Uhr | 03:26 min

Zoo Dresden: Einzug der neuen Frackträger

Neue Pinguine im Zoo Dresden. Neue Pinguine im Zoo Dresden. Neue Pinguine im Zoo Dresden.

Sechs neue Humboldt-Pinguine sind am Donnerstag im Zoo Dresden eingezogen. Die Tiere sind während der Eingewöhnungszeit nur im Innenbereich zu sehen. In der Vergangenheit sind mehrfach Tiere an Infektionen gestorben. [Bilder]


Das Wetter in Sachsen

Pollenflug in Sachsen


Gewinnspiel zur Landesgartenschau

MDR 1 RADIO SACHSEN: Beet and Breakfast: Bewerben Sie sich jetzt!

Am 25. April startet in Oelsnitz im Erzgebirge die Landesgartenschau und Sie können dabei sein. Gewinnen Sie ein ganzes Wochenende vor Ort samt Übernachtung in unserer MDR 1 RADIO SACHSEN-Hütte. Bewerben Sie sich jetzt! [mehr]


Programmtipps

MDR SACHSENSPIEGEL | 26.04.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Familie Hammer

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In alten Beiträgen aus dem Fernseharchiv und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Familie Hammer. [mehr]


Web-Doku zum Lichtjahr 2015


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Peggy Wolter

6-9 Uhr: Guten Morgen Sachsen

+++ Silvio Zschage meldet sich live von der Landesgartenschau aus Oelsnitz +++ Vorschau auf den Sonntagsbrunch mit GlasBlasSing Quintett +++ Heute letzter ARD-Tatort aus Leipzig mit dem Duo Saalfeld/Kessler +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 26.04.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Sonntag

IFA-Treffen: Werdau erinnert an Geschichte der LKW-Produktion +++ Weltrekordversuch: Ein Rückwärtsläufer will beim Oberelbemarathon 10-Kilometer-Bestzeit knacken +++ Dynamo Dresden gegen den Tabellendritten MSV Duisburg [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK