Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Zugausfälle : Leipziger Hauptbahnhof 96 Stunden dicht

Der Leipziger Hauptbahnhof wird solange gesperrt, wie noch nie. Von Mittwoch bis Sonntag fahren keine Züge. Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Die Sperrpause ist für die Anbindung der Neubaustrecke nötig. [mehr]


Aktuell

Fünf Jahre nach Entführung: Im Jemen vermisste Familie aus Sachsen ist tot

Jetzt ist es traurige Gewissheit: Drei seit Jahren im Jemen vermisste Sachsen sind tot. Nach Angaben der evangelischen Nachrichtenagentur Idea hat das Auswärtige Amt die Angehörigen kürzlich informiert. [mehr]


Urteil: Fast zehn Jahre Haft für Messerstecher

Das Leipziger Landgericht hat einen 33-Jährigen wegen Raubs und Körperverletzung in mehreren Fällen verurteilt. Der Mann hat 15 Frauen überfallen. Dafür muss er nun fast zehn Jahre ins Gefängnis. [mehr]


Meißen : Manufaktur-Belegschaft heizt Markenstreit weiter an

Mitarbeiter der Porzellan-Manufaktur Meissen suchen Hilfe bei Sachsens Regierungschef Tillich. Es geht um den Markenstreit mit der Stadt und anderen Meißner Unternehmen - vor allem um den Schriftzug "Meissen". [mehr]


Ermittlungen eingestellt: "Antifa-Sportgruppe" ein Phantom?

Jahrelang hat die Staatsanwaltschaft in Dresden gegen eine "Antifa-Sportgruppe" ermittelt, die Neonazis verprügelt haben soll. Hunderttausende Datensätze wurden gesammelt. Haben die Ermittler ein Phantom gejagt? [mehr]


Deutsche Bundesbank: Neuer Zehner ist bunter und sicherer

Seit Dienstag ist der neue 10-Euro-Schein im Umlauf. Die Banknoten sind nicht nur bunter, sondern sollen auch fälschungssicherer sein. In Leipzig wurde der Schein vorige Woche präsentiert. [mehr]


Bad Schandau: Felswand im Kirnitzschtal gesprengt

Ein Felssturz Anfang September im Kirnitzschtal beeinträchtigt noch immer den Tourismus in der Region. Denn die Straße durch das Tal ist gesperrt. Eine Sprengung sollte weitere Abbrüche verhindern. [mehr]


Kampf um mehr Lohn : Amazon wird weiter bestreikt

Beim Versandriesen Amazon haben auch am Dienstag wieder Mitarbeiter ihre Arbeit niedergelegt. Sie kämpfen noch immer um mehr Lohn. Auch am Standort Leipzig beteiligen sich nach ver.di-Angaben Beschäftigte am Ausstand. [mehr]


Imkerei: Rekordverdächtige Honigausbeute in Sachsen

Die Imker in Sachsen rechnen in diesem Jahr mit einer Rekordausbeute. Dabei hört man doch immer wieder, dass die Bienenvölker wegsterben und die Imker mit allerlei Parasiten zu kämpfen hätten. Wie passt das zusammen? [mehr]


Zusammenstoß: Vier Verletzte bei Autounfall in Dresden

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurden Sonntagabend vier Menschen verletzt, darunter ein Kind. Bei schlechtem Wetter war eine Autofahrerin auf der Hansastraße in den Gegenverkehr geraten. [mehr]


Arbeiten am Stellwerk: Zugausfälle zwischen Ruhland und Hoyerswerda

2012 ist bei einem Zugunglück ein Stellwerk in Hosena eingestürzt. Jetzt schließt die Bahn ein neues Stellwerk ans Netz an. Deshalb kommt es in dieser Woche zu Zugausfällen, Behinderungen gibt es auch an Bahnübergängen. [mehr]


Auszeichnung : Genscher mit Internationalem Mendelssohn-Preis geehrt

Hans-Dietrich Genscher hat den Internationalen Mendelssohn-Preis erhalten. Damit wurde das Wirken des früheren Außenministers für die friedliche Revolution 1989 und die deutsche Wiedervereingung ein Jahr später geehrt. [mehr]


Zeitung: Seehofer: Streit mit CDU um Pkw-Maut beigelegt

Das CSU-Projekt Pkw-Maut für Ausländer ist umstritten. Laut CSU-Chef Seehofer steht nun zumindest in den eigenen Reihen ein Kompromiss. Demnach ist die Maut für Grenzregionen wohl vom Tisch. Beifall kommt aus Sachsen. [mehr]


Sport

Fußball | 3. Liga: Erstarkter CFC freut sich auf Derby-Woche

Die Fans des Chemnitzer FC werden in diesen Tagen wahrlich verwöhnt. Nicht nur, dass ihre "Himmelblauen" von der Tabellenspitze grüßen, mit Cottbus und Dresden stehen zudem wirklich attraktive Gegner auf dem Spielplan. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Stipic: "Es geht kometenhaft weiter"

Mit dem ersten Sieg im Rücken und neuem Mut reist der FC Erzgebirge Aue zum Spiel nach Ingolstadt und damit gleichzeitig an die alte Wirkungsstätte des Trainers Tomislav Stipic. Auch dort wollen die Veilchen "was holen". [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: RB Leipzig kassiert bei Union erste Pleite

Aus Protest gegen RB Leipzig hüllten sich Union-Fans 15 Minuten in schwarz und schwiegen 15 Minuten lang. Am Spielfeldrand steht ein Banner mit der Aufschrift: "In Leipzig stirbt die Fußballkultur". Tim Sebastian gegen  Baris Özbek Sebastian Polter (z.l.) vom 1. FC Union Berlin köpft zum 1:0 ins Tor

Ein neues Gefühl für die Rasenballsportler: Bei Union Berlin musste das Team von Alexander Zorniger die erste Niederlage in der 2. Bundesliga einstecken. Am Ende hieß es 1:2. [Bilder]


Das Wetter in Sachsen

Neue Höreraktion bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Mein Leben - meine Musik - mein MDR 1 RADIO SACHSEN - einfach gute Musik!: Mein Leben - meine Musik

MDR 1 RADIO SACHSEN nimmt Sie mit auf eine Reise zu Musiklegenden. In dieser Woche dreht sich alles um die Neue Deutsche Welle. Gewinnen Sie täglich eine Musiktour und freitags eine Reise auf den Spuren der NDW [mehr]


Programmtipp

Der Osten - Entdecke, wo du lebst | MDR FERNSEHEN | 23.09.2014 | 20:45 Uhr: Täve, Trümmer & Triumphe - Das Zentralstadion Leipzig

Welche Funktion übernahm der jugendliche Sprinter Uwe Steimle - heute ein bekannter Kabarettist - auf dem Turn- und Sportfest 1977? Und wie traf Torwartlegende René Müller in Leipzig auf Diego Maradona? [mehr]


Geschichte

Mit dem neuen Webauftritt "Sachsen '89" wagen wir einen Blick zurück zur Friedlichen Revolution in Sachsen. Eindrucksvolle Kurzfilme erzählen Geschichten mutiger Alleingänger und beeindruckender Solidarität. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Silvio Zschage

14-18 Uhr: Der Nachmittag

+++ Mein Leben - meine Musik - meine Neue Deutsche Welle +++ Den Atlantik bezwingen - allein im Ruderboot - die Frau, die das geschafft hat, ist zu Gast im Studio! +++ Live-Einblendungen vom Fußballspiel Ingolstadt gegen Aue +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 23.09.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Dienstag

+++ Freiberg wird zur sächsischen Geburtenhauptstadt +++ Leipziger Berufsförderwerk bietet Sportherapie während der Umschulung +++ Schneeberger Holzskulptur wird Opfer politischer Wirren +++ [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK