Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Landgericht Chemnitz: Nach Tötung des Ehemanns: Neun Jahre Haft für Geliebten

Mehr als drei Jahre ist es her, dass ein 51-jähriger Chemnitzer von seiner Frau erstochen wurde. Ihr Geliebter soll ihr damals geholfen haben und wurde deshalb nun verurteilt. Die 30-Jährige ist noch auf der Flucht. [mehr]


Themenwoche Asyl bei MDR SACHSEN

Auch Integration geht durch den Magen: Radebeuler Flüchtlinge geben Kochbuch heraus

Der Flüchtlingshilfe-Verein "Buntes Radebeul" macht mit einer kulinarischen Aktion von sich reden: Mit Flüchtlingen aus Ländern wie Syrien, dem Irak oder Afghanistan wurden Leibspeisen in einem Kochbuch versammelt. [mehr]




Logo Sachsenspiegel
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Frankenberger Soldaten in Auslands-Einsatz verabschiedet +++ Elbe-Stahlwerke in Riesa dürfen mehr produzieren +++ Stollenpfennig-Sammlung in Annaberg gestartet +++

28.11.2014, 00:00 Uhr | 01:36 min

Aktuell

Nach Kampfkandidatur: Mackenroth soll neuer Ausländerbeauftragter werden

Sachsens CDU hat den Landtagsabgeordneten und ehemaligen Justizminister Geert Mackenroth ins Rennen für das Amt des Ausländerbeauftragten geschickt. Bisher hatte sein Parteikollege Martin Gillo den Posten inne. [mehr]


Nach abgelehntem Asylantrag: Iraker legt Brand in Asylbewerberheim Niesky

Das Asylbewerberheim in Niesky ist nach einem Brand vorübergehend unbewohnbar. Ein Iraker legte Feuer, nachdem sein Asylantrag abgelegt wurde. Es war der zweite schwere Vorfall ist Ostsachsen innerhalb einer Woche. [mehr]


Rot-rot-grünes Kabinett: SPD will Tiefensee als Thüringens Wirtschaftsminister

Die Thüringer SPD will den früheren Bundesverkehrsminister und Leipziger Oberbürgermeister Wolfgang Tiefensee als Wirtschaftsminister gewinnen. Bisher wurde Bildungsminister Matschie für den Posten gehandelt. [mehr]


Volleyball | Champions League: DSC weiter nicht zu schlagen

Der Dresdner SC hat seine Erfolgsserie auch in der Champions League fortgesetzt. Beim finnischen Vertreter LP Salo gelang wettbewerbsübergreifend der zehnte Sieg in Folge. Dafür bedurfte es jedoch einer Menge Arbeit. [mehr]


"Tasche statt Tüten": Görlitz kämpft gegen den Tütenwahn

Zu viele Plastiktüten im Haus? Da wissen die Görlitzer Stadtwerke einen Ausweg. Für einen Tauschkurs von 1 zu 10 geben sie noch bis Freitag Stoffbeutel gegen Wegwerftüten aus. Ziel ist der Umweltschutz. [mehr]


340 Arbeitsplätze geschaffen: Neues Presswerk in Leipzig eingeweiht

Bei BMW in Leipzig ist am Donnerstag die vierte Großpresse in den Serienbetrieb gegangen. Seit 2009 war an ihr gebaut worden. Die Presse für Karosserieteile bringt 340 neue Arbeitsplätze nach Leipzig. [mehr]


Landesbischof Jochen Bohl steht zwischen zwei Bäckern und präsentiert den "Stollenpfennig" - ein kreisförmiges Gebäck.
MDR 1 RADIO SACHSEN

Aktion Stollenpfennig startet

In der Adventszeit stellen rund 600 Bäcker in Sachsen wieder Spendensammelbüchsen für einen guten Zweck auf und bitten ihre Kunden um das Wechselgeld vom Stollenkauf.

27.11.2014, 17:50 Uhr | 02:30 min

Einsätze in Afghanistan und dem Kosovo: Panzergrenadiere aus Frankenberg verabschiedet

Mit einem Appell auf dem Frankenberger Marktplatz sind Soldaten der Panzergrenadierbrigade 37 verabschiedet worden. Sie werden unter anderem afghanische Sicherheitskräfte ausbilden und im Kosovo im Einsatz sein. [mehr]


Monat November: Wenig Bewegung auf Sachsens Arbeitsmarkt

In Sachsen ist die Zahl der Arbeitslosen nach monatelangem Rückgang leicht gestiegen. Wie die Landesarbeitsagentur mitteilte, waren im November 171.948 Menschen ohne Arbeit. Das sind etwa 300 mehr als im Vormonat. [mehr]


Entwurf für 2015: Chemnitz präsentiert ausgeglichenen Haushalt

Chemnitz hat seine Hausaufgaben gemacht: Der Haushalt weist für das Jahr 2015 wieder eine "Schwarze Null" auf. Fünf Jahre lang hatte die Stadt mehr Geld ausgegeben als eingenommen. [mehr]


Weihnachten in Sachsen

So viel Heimlichkeit | MDR SACHSEN-Weihnachtstour: Welche Stadt gewinnt ihre Weihnachtswette?

Der SACHSENSPIEGEL ist vom 26.11. bis 17.12.2014 auf MDR SACHSEN-Weihnachtstour. Freuen Sie sich auf Livesendungen in sieben Aktionsorten und tolle Stadtaufgaben. Die nächste Station am Sonnabend ist Pirna. [mehr]



Ihre Meinung ist gefragt!

Solidaritätszuschlag: Ministerpräsidenten uneins über die Zukunft des "Soli"

Den ganzen Tag haben die Ministerpräsidenten beraten, doch auf einen Position zur Zukunft des Solidaritätszuschlages können sie sich nicht einigen. Nur eines ist klar: Die Einnahmen werden auch nach 2019 noch benötigt. [mehr]


"Soli" für Ost und West - oder abschaffen?

Die Abstimmungsergebnisse sind nicht repräsentativ.

Sport

Fußball | 2. Bundesliga: Aue "heiß" auf Ost-Duell gegen Union Berlin

Am Freitag kommt es im Lößnitztal zum Kellerduell des FC Erzgebirge Aue mit dem 1. FC Union Berlin. Die "Veilchen" brauchen dringend einen Erfolg, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht zu verlieren. [mehr]


Fußball | 3. Liga: Traditionsduell mit Konfliktpotential

Am Sonnabend gibt es den nächsten Ost-Klassiker: Hansa Rostock empfängt Dynamo Dresden - ein Spiel mit besonderer Historie. Der CFC setzt weiter auf die Heimstärke. Für den HFC und RWE geht es darum Serien aufzupolieren. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Umfrage

Landessportbund sucht Sportler des Jahres

Der Landessportbund hat die Umfrage zu den Sportlern des Jahres in Sachsen gestartet. Bis 2. Januar können alle Sportinteressierten im Freistaat unter anderem über das Internet ihre Favoriten wählen.
[mehr]


Sächsische Jungmeister

Bundespräsident Gauck gratuliert: "Mit einem Meisterbrief kann man vieles meistern"

Mehr als 400 Männer und Frauen haben in Sachsen in diesem Jahr in 26 Handwerksgewerken ihren Meister gemacht. Bundespräsident Joachim Gauck gratulierte ihnen am Sonnabend persönlich zur bestandenen Prüfung. [mehr]


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN

Henriette Schmidt

10-13 Uhr: Der Tag

+++ Nachgefragt beim Technikfuchs: E-Kamine - alles nur Stromfresser? +++ Das Wochenende des Pyramidenschiebens im Erzgebirge. +++ Kfz-Sprechstunde +++


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 28.11.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Freitag

+++ Junge Unternehmer aus aller Welt beraten in Leipzig +++ Schwarzfahren soll auch in Sachsen teurer werden +++ Letztes Bobtraining in Altenberg vor Weltcup-Auftakt +++ [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK