Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Schwere Gewitter mit Starkregen: Heftige Unwetter ziehen über Sachsen hinweg

Starkregen hat in Teilen Sachsens zu ersten Überschwemmungen geführt. In Callenberg bei Zwickau konnte der Boden die Wassermassen nicht mehr aufnehmen. Je nach Standort der Gewitterzelle gelten Unwetterwarnungen. [mehr]


Demonstrationen in Leipzig, Dresden und Chemnitz

Pfefferspray-Einsatz der Polizei: Linken-Politiker erstattet Anzeige

In Leipzig, Dresden und Chemnitz haben Pegida und seine Gegner für Montagabend wieder Demonstrationen angekündigt. Ein Polizeieinsatz in der vergangenen Woche in Leipzig soll unterdessen ein juristisches Nachspiel haben. [mehr]



Schwerer Unfall in Leipzig

Tragischer Arbeitsunfall: Ursache für Kranunfall in Leipzig noch unklar

In Leipzig ist am Sonntag ein Kranführer ums Leben gekommen. Der Unfall passierte beim Abbau eines stationären Krans in der Innenstadt. Die Polizei spricht von Glück, dass keine Passanten in der Nähe waren. [mehr]


Der umgekippte Kran in der Nikolaistraße
MDR SACHSENSPIEGEL

Baukoloss begräbt Fahrer unter sich

Schrecken am Sonntagvormittag in Leipzig: Mitten in der Innenstadt kippte ein tonnenschwerer Autokran um. Für einen Mann kam jede Hilfe zu spät, ein anderer wurde schwer verletzt.

26.04.2015, 19:00 Uhr | 01:25 min

Marathonsitzung im Sächsischen Landtag

Rechtsextremismus: Neuer NSU-U-Ausschuss in Sachsen

In Sachsen wird sich erneut ein Untersuchungsausschuss mit den Hintergründen des Terrornetzwerkes NSU beschäftigen. Linke, Grüne und AfD stimmten für das Gremium, CDU und SPD enthielten sich der Stimme. [mehr]


Doppelhaushalt | NSU | Braunkohle: Landtag startet viertägigen Sitzungsmarathon

Der Landtag will in dieser Woche seinen neuen Doppelhaushalt beschließen. Dabei kommen auch die Abgeordnetenbezüge zur Sprache. Insgesamt geht es um Einnahmen und Ausgaben in Höhe von mehr als 34 Milliarden Euro. [mehr]


Bildergalerie vom 18. IFA-Treffen: DDR-Oldtimer rollen durch Werdau

 Mehrere Hundert Oldtimer sind zum IFA-Treffen nach Werdau gekommen  Mehrere Hundert Oldtimer sind zum IFA-Treffen nach Werdau gekommen  Mehrere Hundert Oldtimer sind zum IFA-Treffen nach Werdau gekommen

Im ehemaligen Kfz-Werk "Ernst Grube" in Werdau rollten vor über 50 Jahren die ersten Fahrzeuge aus den Produktionshallen. Mit einem Korso ließen Fahrzeugbesitzer und Oldtimerfans die Zeit noch einmal Revue passieren. [Bilder]


7. Landesgartenschau eröffnet

Blütenrausch auf dem Oelsnitzer Güterbahnhof

Jahrzehnte lag der Güterbahnhof in Oelsnitz brach, doch nun erwacht er zu neuem Leben. Die Landesgartenschau hat die alte Bahnanlage in eine Garten- und Parklandschaft verwandelt. Am Sonnabend war Eröffnung. [mehr]



Aktuell

Servicepersonal: Ver.di bestreikt Flughäfen Dresden und Leipzig

Auf den Flughäfen Dresden und Leipzig wird morgen für mehrere Stunden gestreikt. Die Mitarbeiter des Check-In sind aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Noch ist unklar, welche Auswirkungen der Streik haben wird. [mehr]


Landgericht Görlitz: Zwei Jahre Haft auf Bewährung für Rettungssanitäter

Der wegen Vergewaltigung angeklagte Rettungssanitäter muss nicht ins Gefängnis. Er wurde wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung schuldig gesprochen und zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. [mehr]


Landgericht Leipzig: Prozess gegen Drogenhändlerring beginnt

Ein halbes Jahr nach der Zerschlagung eines deutsch-tschechischen Drogenhändlerrings muss sich seit Montag ein 38-jähriger mutmaßlicher Rauschgifthändler vor Gericht verantworten. Er soll mit Crystal gedealt haben. [mehr]


Pentacon stellt Handel mit Praktica ein: Aus für Dresdner Traditionsmarke

Pentacon GmbH trennt sich zum Juni 2015 vom Handelsgeschäft mit Praktica Fotoprodukten. Das Dresdner Unternehmen will sich zukünftig auf die erfolgreichen Geschäfte konzentrieren und in neue Technologien investieren. [mehr]


BIWAK legt wieder los - die Frühjahrsstaffel

BIWAK | MDR FERNSEHEN | 29.04.2015 | 21:15-21:45 Uhr per TV & Livestream: Ohne "Schiss" im Riss - sächsische Kletterfreuden in Adersbach (Teil 2)

Die zweite BIWAK-Sendung der Frühjahrsstaffel führt in die atemberaubende Felsenstadt Adersbach in der Tschechischen Republik. Ein Gebirgszug, der für Kletterer Paradies oder der pure Albtraum sein kann. [mehr]


Sport

Sport im Osten | Montagsmail: Fall Kirsten: Neuhaus zeigt klare Kante

In Dresden geht eine Ära zu Ende, die schwarz-gelbe Seele ist in Aufruhr: Nach sieben Jahren muss Keeper Benjamin Kirsten die SG Dynamo verlassen. MDR-Redakteur Robert Kühne sieht darin eine Chance für alle Beteiligten. [mehr]


Fußball | 3. Liga : Dynamo zu Hause wieder zu harmlos

Das war zu wenig - Dynamo Dresden hat auch gegen Duisburg nichts bestellen können. Die einstige Heimmacht bleibt vor eigenen Fans gegen die "Zebras" zu harmlos. Dafür feierte Keeper Kirsten ein unerwartetes Comeback. [mehr]


Weitere Themen

Nach einem Streit: 32-Jähriger in Dresdner Asylbewerberheim erstochen

Ein 32 Jahre alter Mann ist in einem Asylbewerberheim in Dresden erstochen worden. Die Polizei nahm am Sonntagmorgen einen tatverdächtigen Landsmann des Opfers fest. Die beiden Männer waren zuvor in Streit geraten. [mehr]


Bis 2021: Cellist Vogler verlängert Vertrag für die Musikfestspiele

Der Musiker Jan Vogler leitet seit 2009 die 1978 gegründeten Dresdner Musikfestspiele. Nun steht fest: Vogler bleibt bis 2021. Am Montag unterschrieb er seinen Vertrag in Dresden. [mehr]


Dresdner Polizei ermittelt gegen Trickbetrüger: "Dagegen sind Enkeltrickbetrüger Waisenknaben"

Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt nach besonders dreisten Trickbetrügern. Die Unbekannten rufen Rentner an, geben sich als Polizisten aus und gaukeln Befragungen vor. Seit März erbeuteten sie 200.000 Euro. [mehr]


Behinderungen auf der A4: Bauarbeiten in Richtung Dresden

Autofahrer müssen sich seit Montag auf der A4 auf neue Behinderungen einstellen. Zwischen den Anschluss-Stellen Ottendorf-Okrilla und Dresden-Flughafen beginnen umfangreiche Bauarbeiten. Es gilt Tempo 80. [mehr]


Behördenärger: Berzdorfer See: Segel auf Halbmast

Die Wassersportler am Berzdorfer See sind enttäuscht: Weil die zuständigen Behörden nicht rechtzeitig auf eine neue Gesetzeslage reagiert hat, bleiben ihre Boote an Land. Abhilfe ist frühestens im August in Sicht. [mehr]


Neue Wege in der Berufsorientierung : Praxisberater helfen beim Einstieg ins Berufsleben

Am Förderzentrum "A. S. Makarenko" in Dresden werden die Schüler von sogenannten Berufseinstiegsbegleitern bei der Berufswahl und der Lehrstellensuche unterstützt. Mit Erfolg: Weniger Schüler brechen die Lehre ab. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Pollenflug in Sachsen


Schmunzelnd in die Woche


Exklusiv-Interview

30 Jahre Weideraufbau der Semperoper: Christian Thielemann exklusiv zur Freischütz-Premiere

Die Semperoper feiert am 1. Mai nachträglich mit dem "Freischütz" Geburtstag. Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, dazu im Interview. [Video]


Gewinnspiel zur Landesgartenschau

MDR 1 RADIO SACHSEN: Beet and Breakfast: Bewerben Sie sich jetzt!

Am 25. April startet in Oelsnitz im Erzgebirge die Landesgartenschau und Sie können dabei sein. Gewinnen Sie ein ganzes Wochenende vor Ort samt Übernachtung in unserer MDR 1 RADIO SACHSEN-Hütte. Bewerben Sie sich jetzt! [mehr]


Programmtipps

MDR SACHSENSPIEGEL | 26.04.2015 | 19:00 Uhr: 25 Jahre - 25 Porträts: Familie Hammer

Das Jahr 1990 hat das Leben vieler Menschen gravierend verändert. Der SACHSENSPIEGEL hat 25 von ihnen getroffen. In alten Beiträgen aus dem Fernseharchiv und im hier und jetzt stellen wir sie vor - wie Familie Hammer. [mehr]


Web-Doku zum Lichtjahr 2015


Heute bei MDR 1 RADIO SACHSEN


Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 27.04.2015 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Montag

Heilquelle: Sole-Aufbereitung in Bad Muskau startet +++ Landtag: Neuer Untersuchungsausschuss zum NSU geplant +++ Machtspiele: Fußballpräsident plaudert über Fußballgeschichten vor 25 Jahren [mehr]


© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK