Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Erste Personalentscheidung bei der CDU: Umweltminister Kupfer neuer Fraktionsvorsitzender

Sachsens Umweltminister Frank Kupfer führt künftig die CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag. Mit traumhaften 96,6 Prozent der Stimmen ist das Vertrauen in ihn offenbar groß. Kupfer ist seit 20 Jahren Landtagsmitglied. [mehr]



Logo der Sendung SACHSENSPIEGEL kompakt
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Felsbrocken blockiert Kirnitzschtal +++ Leipzig: Schwerer Verkehrsunfall tötet zwei Jugendliche +++ Erzgebirge Aue beurlaubt Trainer Götz +++

03.09.2014, 01:20 Uhr | 01:39 min

Weitere Themen

Polizei ermittelt in Bautzen: Asylbewerberin und ihr Kind angegriffen

Eine Asylbewerberin war in Bautzen mit ihrem Sohn auf dem Weg in die Schule, als sie von einem Unbekannten erst beleidigt und dann angegriffen wurde. Der Vorfall ereignete sich nahe des Spreehotels.
[mehr]


Straßenbahnverkehr eingeschränkt: Felsbrocken blockiert das Kirnitzschtal

Die Kirnitzschtalstraße in der Sächsischen Schweiz ist nach einem Felssturz gesperrt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hat sich am frühen Morgen ein gut 120 Kubikmeter großer Sandsteinbrocken gelöst. [mehr]


Auto erfasst Krad: Zwei Jugendliche sterben bei Unfall auf der A14

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 14 sind zwei junge Leute ums Leben gekommen. Laut Polizei waren die beiden mit einem Krad unterwegs, als sie bei Naunhof von einem Auto erfasst wurden. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Aue beurlaubt Trainer Götz

Was seit Tagen spekuliert wurde, ist nun offiziell: Erzgebirge Aue hat Trainer Falko Götz beurlaubt. Nach dem schlechtesten Saisonstart der Geschichte zog der Verein die Konsequenzen. Der Nachfolger ist noch unklar. [mehr]


DOK-Direktor geht : Claas Danielsen verlässt DOK Leipzig

Claas Danielsen wird 2014 sein letztes DOK Leipzig leiten. Nach zehn Jahren als DOK-Direktor geht er im Herbst von Bord. "Das war eine sehr intensive und erfüllende Zeit - mit extrem wenig Privatleben", sagt Danielsen. [mehr]


Warnstreiks: Bahn und GDL schieben sich Schwarzen Peter zu

Nach dem Warnstreik der Lokführer ist die Deutsche Bahn sauer. Grund: Der Ausstand sollte seinen Schwerpunkt im Güterverkehr haben, nicht aber im Personenverkehr. Die Gewerkschaft GDL fühlt sich falsch verstanden. [mehr]


St. Georg-Klinikum Leipzig: Entwarnung: Ebola-Verdacht bei Geschäftsmann ausgeräumt

Der Geschäftsmann, der mit Verdacht auf Ebola im St. Georg-Klinikum Leipzig betreut wird, ist nicht an der gefährlichen Seuche erkrankt. Ein zweiter Test brachte am Montag die Gewissheit. [mehr]


Prozess um zerstückelte Leiche: Ermittler schildert Geständnis

Im Prozess um den Fall einer zerstückelten Leiche im Gimmlitztal haben am Montag die ersten Zeugen ausgesagt - darunter ein Arbeitskollege und die Ehefrau des Opfers. Auch das Geständnis des Angeklagten war Thema. [mehr]


Programmtipp

Dienstags direkt | 02.09.2014 | 20:00 Uhr: Der Sachse – ein rätselhafter Wähler

Nicht einmal die Hälfte der 3,4 Millionen Wahlberechtigten in Sachsen hat am Sonntag ihre Stimme abgegeben. Was sagt das über die Gesellschaft aus? Uta Deckow und Peter Neumann haben nachgefragt. [mehr]


Das Wetter in Sachsen

Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 03.09.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Mittwoch

+++ Neue Asylbewerber-Unterkunft in Chemnitz +++ Streit um Zukunft des Dresdner Flughafens +++ Bautzner kreiert Senf-Cocktail +++ [mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK