Sachsen

Nachrichten aus Sachsen | MDR.DE

Ostermärsche in Leipzig und Chemnitz: Protestzüge gegen Waffenhandel

Rund 300 Friedensaktivisten haben in Leipzig gegen Rüstungsexporte und Waffenhandel protestiert. Der Demonstrationszug führte quer durch die Innenstadt. Bereits am Karfreitag gab es in Chemnitz einen Ostermarsch. [mehr]


Logo der Sendung SACHSENSPIEGEL kompakt
MDR SACHSENSPIEGEL kompakt

SACHSENSPIEGEL kompakt

+++ Beste Aussicht von St. Wolfgang in Schneeberg wieder möglich +++ 300 Teilnehmer bei Ostermarsch in Leipzig +++ RB Leipzig marschiert Richtung 2. Bundesliga +++

20.04.2014, 02:00 Uhr | 01:42 min

Bahnsanierung in Hosena: Fliegendes Baugerät im Einsatz

Spezialisten sichern am Freitag (27.07.2012) nahe dem brandenburgischen Hosena die Havariestelle eines Güterzugunglücks. Hubschraubereinsatz Hosena Hubschraubereinsatz Hosena

Die Bahnstrecke zwischen Schwarzkollm und Schwarzbach ist wegen Bauarbeiten bis Dienstagmorgen gesperrt. Pech für Reisende, aber Glück für Technikfans: Denn für die Bauarbeiten kam am Sonnabend Hilfe aus der Luft. [Bilder]


Ostern in Sachsen

Prozessionen: Osterreiter in der Oberlausitz unterwegs

Am Sonntag sind in der Oberlausitz wieder etwa 1.600 Osterreiter unterwegs. Singend und betend verkünden sie zu Pferd die Botschaft von der Auferstehung Jesu Christi. Wo und wann die Osterreiter starten, sehen Sie hier. [mehr]


Ausflugstipps: Von Kriminacht im Turm bis Trampeltiertaufe

Das Osterwochenende hat begonnen. Falls in Ihrem Terminkalender zwischen Kirchgang, 3-Gänge-Menü und Eiersuche noch Zeit für einen schönen Ausflug ist, haben wir hier vielleicht ein paar Anregungen für Sie. [mehr]


Görlitz: 600 Menschen bei Kreuzwegprozession

Etwa 600 Gläubige haben in Görlitz an der traditionellen Kreuzwegprozession teilgenommen. Nach Jerusalemer Vorbild misst der Weg knapp 1.000 Schritte. Er endet am Heiligen Grab. [mehr]


Osterreise : Von der Oberlausitz nach Jerusalem

Zwischen der Oberlausitz und Israel finden Gläubige viele Gemeinsamkeiten. MDR-SACHSEN-Reporter Wolfram Nagel war auf Spurensuche im Heiligen Land und in Ostsachsen und hat erstaunliche Verbindungen entdeckt. [mehr]


Aktuelles

Sanierung abgeschlossen: Besucher von St. Wolfgang können wieder hoch hinaus

Blick auf die Bergstadt Schneeberg (Erzgebirgskreis) mit der St. Wolfgangskirche St. Wolfgang Schneeberg St. Wolfgang Schneeberg

Zwei Jahre lang war er geschlossen, nun ist er wieder offen: Der Turm von St. Wolfgang in Schneeberg. [Bilder]


Fußball | 3. Liga: RB mit großem Schritt Richtung Liga zwei

RB Leipzig marschiert Richtung 2. Bundesliga. Vor über 39.000 Zuschauern entschied RBL das Duell um den direkten Aufstieg gegen Darmstadt für sich. [mehr]


Tag der offenen Tür: Mönch stellt buddhistischen Tempel in Sebnitz vor

Zum thailändischen Neujahrsfest "Songkran" hat der deutsch-asiatische Kulturverein in Sebnitz in seinen Tempel geladen. Es gab landestypische Speisen, Musik und Tanz. Der Ort soll zu einem lebendigen Treffpunkt werden. [mehr]


Mehrere Verletzte: Unfälle durch Hagel und Blitzeis

Schlechtes Wetter hat Autofahrern am Karfreitag schwer zu Schaffen gemacht. Auf glatter Fahrbahn kam es zu zahlreichen Unfällen. Infolgedessen ging es auf Sachsens Autobahnen stellenweise nur schleppend voran. [mehr]


Landesbischof Jochen Bohl
MDR SACHSENSPIEGEL

Evangelischer Landesbischof predigt in Dresdner Kreuzkirche

In seiner Predigt am Karfreitag hat der evangelische Landesbischof in Sachsen, Jochen Bohl, an die nicht enden wollende Gewalt erinnert. Opferzahlen würden kaum noch erschrecken.

18.04.2014, 19:00 Uhr | 00:54 min

Dresden "15. Februar 1945": Privater Fotoschatz für neues Asisi-Bild

Yadegar Asisi hat die Dresdner zur Mithilfe aufgerufen: Er suchte Fotos vom zerstörten Dresden für sein neues Panorama-Bild "15. Februar 1945". Mehr als 60 Menschen meldeten sich. So auch ein 77-jähriger Dresdner. [mehr]


Minimühle Gauernitz: Diese Mühle mahlt Mehl für kleine Brötchen

Schulzemühle Gauernitz Schulzemühle Gauernitz Schulzemühle Gauernitz

Sie gilt als kleinste Mühle Deutschlands: Die Schulzemühle in Gauernitz ist in die neue Saison gestartet. Touristenführer, Maler, Tischler, Dachdecker und Klempner Werner Hebeld gewährte dem MDR SACHSENSPIEGEL Einlass. [Bilder]


Aus für Reisekultur: Werdauer Bahnhof weicht Zweckbau mit Klos

Die Werdauer müssen Abschied von ihrem Bahnhof nehmen. Der Stadtrat beschloss am Gründonnerstag einstimmig den Abriss des alten Gebäudes und den Umbau des Areals zu einem Knotenpunkt mit schlichtem Zweckbau.
[mehr]


Das Sachsen-Derby

Fußball | 2. Bundesliga: Aue triumphiert im Sachsenderby

Erzgebirge Aue hat am Donnerstag den Klassenerhalt praktisch perfekt gemacht. Im umkämpften Sachsenderby gegen Dynamo Dresden behielten die "Veilchen" die Oberhand und knackten damit die 40-Punkte-Marke. [mehr]


Fußball | 2. Bundesliga: Impressionen aus der Geschichte Aue gegen Dresden

Dramatik und Emotionen: Duelle zwischen Erzgebirge Aue und Dynamo Dresden sorgten immer wieder für Gänsehaut. Wir haben uns im Archiv einmal umgeschaut und einige Impressionen aus der Vergangenheit gesammelt. [Bilder]


Aktuelle Videos

Legendäre Thonetstühle im Grassi-Museum

Weltberühmt ist der Kaffeehausstuhl von Tischlermeister Michael Thonet. Inzwischen wurde er fast 60 Millionen Mal produziert. Nun widmet das Grassi-Museum Thonet eine Ausstellung. [Video]


Rückblick: Nachrichten der Woche


Das Wetter in Sachsen

Die Themen im SACHSENSPIEGEL

MDR FERNSEHEN | regional | 20.04.2014 | 19:00 Uhr: Der MDR SACHSENSPIEGEL am Sonntag

+++ Vermisstensuche: Dresdner seit 4 Jahren verschwunden +++ Milchkannenschießen: expolsive Tradition in der Oberlausitz +++ Fussballklassiker: Zwickau gegen Jena +++
[mehr]


© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK