Bildergalerie Unfall legt Dreieck Parthenaue lahm

UnfallA14
Die Bergung war sehr aufwändig. Bildrechte: MDR/news5
Unfall A14
Die Autobahn 14 in Höhe Dreieck Parthenaue war am Donnerstag über Stunden gesperrt. Nach Angaben der Polizei hatte ein polnischer Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Sattelschlepper verloren. Bildrechte: MDR/News5
Unfall A14
Er raste in die Mittelleitplanke und stellte sich quer. Bildrechte: MDR/News5
Unfall A14
Ein hinter ihm fahrender polnischer Kleintransporter konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte. Bildrechte: MDR/News5
UnfallA14
Es wurden mehrere Insassen verletzt. Bildrechte: MDR/news5
UnfallA14
Die Bergung war sehr aufwändig. Bildrechte: MDR/news5
Unfall A14
Auch in der Gegenrichtung gab es Stau. Bildrechte: MDR/News5
Alle (6) Bilder anzeigen