Sachsen

Frank Kupfer ist neuer CDU-Fraktionsvorsitzender

Dresden - Frank Kupfer ist neuer Fraktionsvorsitzender der CDU Sachsen. Wie die Partei mitteilte, wurde er bei der konstituierenden Sitzung am Nachmittag mit 96,6 Prozent der Stimmen zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt. Kupfer ist seit Juni 2008 Umwelt- und Landwirtschaftsminister in Sachsen. - Zwei Tage nach der Landtagswahl in Sachsen haben weitere Landtagsfraktionen ihre Arbeit wieder aufgenommen. Bei den Linken ging es unter anderem um Termine und die Vorbereitung einer Fraktionsklausur. Bei der SPD kam der amtierende Fraktionsvorstand zusammen. Die Sozialdemokraten wollen sich nach eigenen Aussagen Ende kommender Woche konstituieren.

Sächsische Unternehmer blicken skeptisch auf 2015

Dresden - Sachsens Unternehmen blicken skeptisch auf das kommende Jahr. Nach Informationen der Vereinigung der Sächsischen Wirtschaft drücken die politischen Krisen auf die Stimmung der Unternehmen, Investitionen würden zurückgehalten. Wegen der traditionell stärkeren Verbindung zu Russland sei Sachsen in besonderem Maße von den Sanktionen gegen das Land betroffen. Zudem bremse die Kleinteiligkeit der hiesigen Wirtschaft weiteres Wachstum, so die sächsische Wirtschaftsvereinigung.

Erstes Flugzeug mit Militärausrüstung für Nordirak hebt in Leipzig ab

Berlin - Die erste Maschine mit deutscher Militärausrüstung für die nordirakischen Kurden soll am Donnerstag von Leipzig aus starten. Wie ein Sprecher des Verteidigungsministeriums bestätigte, handelt es sich bei dieser Lieferung unter anderem um Gefechtshelme, Schutzwesten und Funkgeräte. Wann die ersten Waffen für den Kampf der Kurden gegen die Terrorgruppe Islamischer Staat in den Nordirak geflogen werden, steht noch nicht fest. Der Bundestag hatte gestern den schon zuvor von der Bundesregierung beschlossenen Waffenlieferungen mit den Stimmen von Union und SPD zugestimmt.

Erste deutsche Universität in Russland gegründet

Kasan - Ungeachtet der Spannungen im Ukraine-Konflikt ist heute die erste deutsch-russische Universität in Russland gegründet worden. Wie der Deutsche Akademische Austausschdienst mitteilte, nimmt die binationale Universität in Kasan an der Wolga ihren Lehrbetrieb in vier ingenieurwissenschaftlichen Masterstudiengängen auf. In den kommenden Jahren ist eine Erweiterung auf 14 Studiengänge geplant. Die deutschen Partner sind die TU Ilmenau und die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Leipziger Thomanerchor geht 2015 auf Chinareise

Leipzig - Der Thomanerchor geht im kommenden Jahr erstmals auf große Chinareise. Die geplanten zehn Konzerte seien einer der Höhepunkte der Saison 2014/15, sagte Geschäftsführer Stefan Altner. Ende September reist außerdem eine Delegation des Chors zu einem Auftritt nach Südkorea. In der Adventszeit folgen Konzerte in Linz, Regensburg, Kempten, München und Gersthofen. Musikalisch wird der Thomanerchor dabei wieder von Kantor Georg Christoph Biller geleitet. Nach monatelanger Krankheit ist er Ende August in sein Amt zurückgekehrt.

Das Wetter für Sachsen

Am Abend gibt es viele Wolken, vom Vogtland bis in die Oberlausitz regnet es noch gelegentlich bei 11 bis 14 Grad. In der Nacht zieht der Regen über das Erzgebirge und das Zittauer Gebirge ab und die Wolkendecke lockert auf. Stellenweise bildet sich Nebel bei 11 bis 7 Grad. Morgen gibt es neben Wolken zunehmend auch Sonnenschein und es bleibt meist trocken bei Höchstwerten von 19 bis 23 Grad.

Zuletzt aktualisiert: 02. September 2014, 16:08 Uhr

© 2014 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK